Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Epofilm
  

Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit (2014-2015)

Sparte TV-Film
Regie Wolfgang Murnberger
DrehbuchPeter Probst
Ausführende Produktion Roxy Film GmbH
 
AuftragssenderBR, ORF
ProduktionslandDeutschland, Österreich
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Brigitte Hobmeier  Leni Riefenstahl  [HR]  
  André Jung  Arnold Fanck  [HR]  
  Tobias Moretti  Luis Trenker  [HR]  
  Barbara Romaner  Hilda von Bleichert  [HR]  
   Arndt Schwering-Sohnrey  Joseph Goebbels  [HR]  
  Anatole Taubman  Paul Kohner  [HR]  
  Ahmed Ari  Ilalienischer General  [NR]  
  Marc Benjamin  Erich Kempka  [NR]  
   Doris Buchrucker  Mutter Braun  [NR]  
  Butz Ulrich Buse  NR  [NR]  
  Ole Eisfeld  Sam (Manager)  [NR]  
  Meikel Engelmann  Adolf Hitler  [NR]  
  Julia Gschnitzer  Mutter Trenker  [NR]  
  Felix Hellmann  Hans Schneeberger  [NR]  
   J.David Hinze  Max (Manager)  [NR]  
  Katja Lechthaler  Sekretärin  [NR]  
  Sascha Maaz  Erwin (Fotograf)  [NR]  
   Jasmin Barbara Mairhofer  Diestmädchen Trenker  [NR]  
  Lia Perez  Traudl Junge  [NR]  
  Wolfgang Pregler  Vorsitzender Richter  [NR]  
  Ilja Roßbander  SA Führer  [NR]  
   Peter Schorn  Reporter  [NR]  
  Anna Unterberger  Journalistin  [NR]  
  Martin Walch  Verleger  [NR]  
   Timo Alexander Wenzel  Kellner  [NR]  
  Martin Thaler  Kritiker  [TR]  
  Marco Boriero  Bergsteiger   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Christoph Kanter
  Art Director  Tanja Erdmann
  Außenrequisiteur  Johannes Slapa
  Location Scout  Florian Mohn
  Baubühne  Armin Neuenhaus
  Setbaubühne  Harald Lechner
  Besetzung Casting Director  Kathrin Küntzel-Sedler
  Drehbuch Drehbuchautor  Peter Probst
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Irmy Jaeger
  Assistentin der Filmgeschäftsführung  Dunja Limbrunner
  Kamera Kameramann  Peter von Haller
  Kamera Operator  Moritz Thomas
  Steadicam Operator  Armin Golisano
  1. Kameraassistent  Moritz Thomas
  1. Kameraassistent  Sascha El Gendi A-Cam, 2 DT, Steadicam
  1. Kameraassistent  Bernd Bourcard
  1. Kameraassistent  Ramón Seeliger B-Cam 11 DT
  2. Kameraassistent  Ramón Seeliger
  DCE Data Capture Engineer  Claudia Walther
  DCE Data Capture Engineer  Katharina Krenn
  Kamerabühne Kamerabühne  Andreas Schaden
  Kamerabühnenassistent  Benjamino Casagrande
  Kostüm Kostümbildnerin  Esther Amuser
  Key Costumer  Helga Lohninger
  Garderobiere  Ina Mirimanian Münchenteil
  Zusatzgarderobiere  Lisi Proske-Amsüss Fitting Exras historisch
  Licht Oberbeleuchter  Andreas Kaufmann
  Best Boy  Markus Vorauer
  Rigging Gaffer  Christoph Auerböck
  Beleuchter  Jonathan Rinn
  Beleuchter  Florian Kopske Zusatz Nachdreh München
  Zusatzbeleuchter  Tobias Dawid
  Maske Maskenbildnerin  Sylvia Niehues
  Maskenbildner  Udo Riemer
  Maskenbildnerin  Stefanie Heiss 4. Maske
  Maskenbildnerin  Constanze Hellinger Nachdreh für B. Hobmeier, historisch
  Chefmaskenbildnerin  Brigitte Dettling
  Zusatzmaskenbildnerin  Scharka Cechova
  Zusatzmaskenbildnerin  Silvia Fischer [1] 
  Zusatzmaskenbildnerin  Simone Neufischer
  Zusatzmaskenbildnerin  Kirsten Rottner historisch
  Zusatzmaskenbildnerin  Cornelia Ritz
  Zusatzmaskenbildnerin  Annika Rahner
  Postproduction/VFX VFX Producer  Christoph Hierl
  Producer Produzentin  Annie Brunner
  Produzent  Andreas Richter [2] 
  Produzentin  Ursula Woerner
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Melanie Bührdel (Bayerischer Rundfunk)
  Assistentin der Herstellungsleitung  Heidi Wiedemann Bayerischer Rundfunk
  Assistentin der Herstellungsleitung  Rafaela Evers
  Produktionsleiter  Rainer Jeskulke
  Produktionskoordinatorin  Gabriela Schuster VB Österreich
  Produktionskoordinatorin  Djamila Holland
  Setaufnahmeleiter  Marco Haaf
  Assistent der Set-AL  André Brossmann München
  Set Runner  Jan Schneider [1]  Nachdreh Januar 2015
  Produktionsfahrer  Hannes Schamberger nur der Nachdreh Jan
  Produktionsfahrer  Hannes Tomasini
  Regie Regisseur  Wolfgang Murnberger
  1. Regieassistent  Hanuš Polak jr.
  2. Regieassistentin  Ambra Duda
  Continuity  Alice Stengl
  Komparsenbetreuer  Alexander Mohl
  Schnitt Schnittassistent  Philipp Bittner
  Stunts Stunt Koordinator  Mac Steinmeier Stunt´s und Stunt-Coordination -München
  Stuntman  Benjamin Nippe Civilian
  Stuntman  Moritz Fischer Stuntrolle
  Ton Filmtonmeister  Max Vornehm
  Filmtonassistent  Serge Timmons
  Ton-Postproduktion Sound Editor  João da Costa Pinto

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Roxy Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Grizzly Filmbau GmbH 
  Fahr- und Flugzeuge   Fritz Rössler  Spielfahrzeuge
  Fahr- und Flugzeuge   Peinelt-Motors 
  Kostüm   Kostümfundus Babelsberg GmbH  KB: Esther Amuser
  Kostüm   Kostümverleih Johann Vogl 
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kostüm   Sturm Handels GmbH  Uniformen
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Esther Amuser
  Kostüm   Yestertex Costumes 
  Locations und Studios   Bavarian Scout Team  Locationservice
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu... 
  Requisiten   Peinelt-Motors  peinelt-motors-münch
  Requisiten   Sonnewald  Requisiten
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Produktionsservices   filmobil  Zusatzmobile Bayern
  Produktionsservices   Mirus Filmservice 
  Produktionsservices   Pausenlos Catering  Südtirol, München
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   Christoph Hierl VFX  Visual Effects
  Vor der Kamera Casting   Producer´s Friend GmbH  Komparsen&Kleindarst...
  Stunts   StuntMac GmbH (Mac Steinmeier)  Stunt´s und Stuntkoo...

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Wolfgang Murnberger2015Filmfest MünchenNeues Deutsches Fernsehennominiert
Andreas Richter [2]2015Filmfest MünchenBernd Burgemeister Fernsehp...nominiert
Annie Brunner2015Filmfest MünchenBernd Burgemeister Fernsehp...nominiert
Ursula Woerner2015Filmfest MünchenBernd Burgemeister Fernsehp...nominiert
Peter Probst2015Fünf Seen FilmfestivalBestes Drehbuchnominiert
Tobias Moretti2016Der Deutsche FernsehpreisBester Schauspielernominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Südtiroler Bergsteiger und Schauspieler Luis Trenker (Tobias Moretti) ist bereits ein bekannter Mann, als er die ehrgeizige, junge Ausdruckstänzerin Leni Riefenstahl (Brigitte Hobmeier) bei Dreharbeiten des Bergfilm-Pioniers Arnold Fanck (André Jung) kennen und lieben lernt. Als die karrierebewusste Riefenstahl mit einem Kollegen anbandelt, beendet Trenker die Beziehung. In den folgenden Jahren entspinnt sich ein künstlerischer Machtkampf zwischen den beiden rivalisierenden Filmemachern, in welchem zunächst Trenker die besseren Karten zu haben scheint. Mit Filmen wie „Der Rebell“ und „Der verlorene Sohn“ avanciert er schnell zum Star des deutschen Kinos, gefördert von seinen Bewunderern Goebbels (Arndt Schwering-Sohnrey) und Hitler. Erst als Trenker, vom Erfolg beflügelt und seine Freiheiten immer weiter ausreizend, erkennt, in welche Abhängigkeiten er sich begeben hat, wendet sich das Blatt. Von Goebbels „kaltgestellt“ und sich durch sein Herumlavieren in der Optionsfrage selbst ins Abseits katapultierend, beginnt Trenkers langsamer Abstieg, von dem er sich auch nach Kriegsende nie mehr ganz erholen wird… (http://www.roxyfilm.de/luis_trenker.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.11.2015 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 26.06.2014 bis 30.07.2014
  Drehort/e Venedig, Südtirol, München
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 500.000 € (Produktionsförderung Fernsehfilm)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Uncompressed 4 : 4 : 4
  Bildpositivmaterial HD
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Trailer auf Youtubehttps://www.youtube.com/watch?v=UiFdRovvaLw
 Kritiken
 Artikel, Berichte