Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Bavaria Fiction GmbH
  

Für meine Tochter (2017-2018)

Arbeitstitel Bis an die Grenze (aka Wo bist du? aka Flucht ins Ungewisse)
Sparte TV-Film
Regie Stephan Lacant
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Bavaria Fiction GmbH...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Krieg

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Dietmar Bär  Benno Winkler  [HR]  
  Anna Herrmann  Emma  [HR]  
   Merlin Rose  Max  [HR]  
  Anja Schneider  Frau Leibold  [NR]  
  Mohammad Alkeel  Valid Skeif  [NR]  
  Nisrine Adam  Namira Skeif  [NR]  
  Hiba Idrissi  Djamilla Skeif  [NR]  
  Hind Kachaoui  Nour Skeif  [NR]  
  Alexander Otto Veggio  Grek Skinner  [NR]  
  Holger Handtke  Behrens  [NR]  
  Adam Bay  Ilkay  [NR]  
  Stefanie Höner  Sabine Winkler  [NR]  
  Uygar Tamer  Nesrim Özgün  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Marco Trentini
  Drehbuch Drehbuchautorin  Sarah Schnier
  Drehbuchautor  Michael Helfrich
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Sabine Chrapia
  Kamera Kameramann/DoP  Moritz Schultheiß
  1. Kameraassistent  Christoph Kunze
  2. Kameraassistentin  Sabrina Mikolajewski Berlin Teil
  Kamerabühne Kamerabühne  Jörg Mertink Berlin Dreh
  Kostüm Kostümbildner  Ingrida Bendzuk
  Kostümbildassistentin  Clara-Maria Kirchhoff Berlin Teil
  Licht Oberbeleuchter  Frank Marggraf Berlin Teil
  Best Boy  Simon C. Rainer Berlin Teil
  Maske Maskenbildnerin  Friderike Weber
  Musik Komponist  René Dohmen
  Komponist  Joachim Dürbeck
  Postproduction/VFX Colorist  Daniel Kraus Davinci Resolve
  Producer Produzent  Ivo Alexander Beck
  Assistentin des Produzenten  Ramona Paarmann
  Produktion Postproduction Supervisor  Stephan von Larcher
  Motivaufnahmeleiter  Oliver Kujas Berlin
  Setaufnahmeleiter  Max Lipka
  Assistentin der Set-AL  Hannah Liebrenz Berlin
  Produktionsfahrer  Ralf Pitzius Berlin Teil
  Produktionsfahrer  André Jaetschmann
  Regie Regisseur  Stephan Lacant
  1. Regieassistent  Chris Tromboukis 1st AD
  2nd Assistant Director  Mehdi Souissi
  3rd Assistant Director  Amine Belhroukia
  Script Supervisor (Continuity)  Patricia Leray
  Schnitt Editorin  Monika Schindler
  Ton Filmtonmeister  Ludwig Bestehorn
  Filmtonassistent  Oussama Abdouh
  Ton-Postproduktion Synchrontonmeister  Bastian Gerner
  TV-/Web-Content Redakteur  Thorsten Ritsch
  Redakteur  Alexander Bickel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bavaria Fiction GmbH (formerly Bavaria Fernsehprod... 
  Ninety-Minute Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Ingrida Bendzuk
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko... 
  Produktion Produktionsservices   bloc inc filmservice GmbH  + trailer + Aggregat
  Produktionsservices   hiasberlin  Maskenmobil Berlin
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   D-Facto Motion GmbH 
  Filmmusik   Dürbeck & Dohmen
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur filmissimo Inh. Antje ...  Komparsen Berlin

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Stephan Lacant2018Filmfest München [de]Neues Deutsches Fernsehennominiert
Ivo Alexander Beck2018Filmfest München [de]Bernd Burgemeister Fernsehp...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
potheker Benno Winkler (Dietmar Bär) kümmern weltpolitische Entwicklungen und die Flüchtlingskrise nur wenig, denn auch seine eigene kleine Welt wurde in den Grundfesten erschüttert: Benno hat noch immer mit dem tragischen Verlust seiner Frau zu kämpfen. Doch dann erreicht ihn die Nachricht, dass der Pass seiner Tochter Emma (Anna Herrmann) in der Türkei aufgetaucht sei. Eine Syrerin hatte versucht, mit den Papieren einzureisen. Benno geht fest davon aus, dass es sich um ein Versehen handeln muss – immerhin wähnt er seine Tochter beim Studium in Berlin. Vergebens versucht er, Emma zu erreichen. Kurzerhand macht sich der zunehmend verzweifelte Benno auf die Suche nach seiner Tochter – eine Suche, die ihn von Berlin über Ankara bis in die türkisch-syrische Grenzregion führt.

Offenbar hatte die politische engagierte Emma den halsbrecherischen Plan gefasst, die Familie eines befreundeten syrischen Flüchtlings in Eigenregie und unter Umgehung der verschärften Asylgesetze zu retten und nach Deutschland zu holen. Im Laufe seiner Odyssee begreift Benno, wie sehr er sich in seiner Trauer von seiner Tochter entfremdet hat. Er erfährt am eigenen Leib, was es bedeutet, vor Krieg und Gewalt auf der Flucht zu sein.

Doch dann trifft er auf Emmas Freund und Mitstreiter Max (Merlin Rose). Der junge Mann ist traumatisiert von einem brutalen Überfall des IS. Damit beginnt die härteste Probe für Benno: Um Emma zu finden, muss er sich gemeinsam mit Max und dem türkischen Fahrer Ilkay (Adam Bay) mitten ins syrische Kriegsgebiet vorwagen. (ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 08.08.2018 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 23.04.2017 bis 30.05.2017
  Drehort/e Marokko, Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
   
 Standfotos
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen