© ZDF / Sandra Hoever
TV-Film | 2017 | ZDF [de] | Komödie, Romantik | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn21.02.2017
Drehende24.03.2017
DrehorteHamburg und Umgebung

Szenen

  • EIN LÄCHELN NACHTS UM VIER - R: Jan Ruzicka - 2017 - ZDF

Kurzinhalt

Dezember in Hamburg: Die Stadt erstrahlt im Lichterglanz, die Menschen treffen sich auf den Weihnachtsmärkten. Jule hat ihr Jura-Examen endlich in der Tasche und einen Plan für ihr Leben. Ein Job in einer Nichtregierungsorganisation soll es sein, dann irgendwann mal der Mann und auch Kinder. Auf dem nächtlichen Nachhauseweg von ihrer Geburtstags- und Examensfeier, die ihre Freundin Lexa organisiert hat, trifft Jule an der Elbe auf den Weihnachtsmann. Unter dem Weihnachtsmannkostüm steckt der Schauspieler Max Severin: charmant, verführerisch und sich seiner Attraktivität durchaus bewusst. Und Jule erliegt der Faszination dieser nächtlichen Zufallsbegegnung. Es könnte der Beginn einer wunderbaren Liebesgeschichte sein, wäre da nicht Jules Plan fürs Leben – und in den passt Max, der lässige, aber wenig zuverlässige Charmeur, nicht hinein.
Dagegen wissen Jules Großeltern, Rosi und Walter Claasen, bei denen Jule nach dem Unfalltod der Eltern aufgewachsen ist, eines sicher: Planbar ist das Leben nicht. Aber wie können sie das ihrer Enkelin beibringen und sie auf den richtigen Weg schubsen? Als Jule die Stelle im Ausland tatsächlich bekommt, entscheidet sie sich, zu gehen, und das zarte Flämmchen der Verliebtheit zwischen ihr und Max erstickt. In den folgenden Jahren begegnen sich Jule und Max in der Adventszeit immer wieder. Beide leben ihr Leben, versuchen glücklich zu werden mit anderen Partnern und mit ihrer Arbeit. Es dauert vier Jahre mit Höhen und Tiefen, bis beide verstehen, akzeptieren und es im gleichen Moment empfinden: dass es sich ohne einander niemals richtig anfühlen wird, das Leben. (ZDF)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Natalia BelitskiJule [HR]
 August WittgensteinMax [HR]
 Cornelia FroboesRosi [NR]
 Lucie HeinzeLexa [NR]
Tilo PrücknerWalter [NR]
 Nicholas ReinkeDaniel [NR]
 Till ButterbachSebastian [NR]
 Max HerbrechterBernd [NR]
 Kotti Yun
Petra Hagen [NR]
 Joachim RaafMartin Weise [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorGitta Uhlig
DrehbuchDrehbuchautorinStephanie Blöbaum
DrehbuchDrehbuchautorHardi Sturm
DrehbuchDrehbuchautorManfred Kosmann
KameraKameramann/DoP Gunnar Fuß
Kamera1. Kameraassistent Florian Seemann
Kamera1. Kameraassistent Leon HüppauffSecond Unit
Kamera2. Kameraassistentin Katharina ElversAlexa Plus, tagew Amira/Plus
Kamera2. Kameraassistent Anton Sievert4 DT Vertretung
KameraData Wrangler, Digital Loader Tobias Karbe

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Relevant Film

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Ausstattung, Kostüm, MaskeFahr- und Flugzeuge sani for setMed.Fachberatung
Ausstattung, Kostüm, MaskeKostüm Die MaskeGarderobenmobil
Ausstattung, Kostüm, MaskeKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Astrid Möldner
Ausstattung, Kostüm, MaskeRequisiten Film Ambulanz HamburgMedizin. Ausstattung
Ausstattung, Kostüm, MaskeRequisiten FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbHAlle Bereiche HH
KameraKameras und Zubehör Cine-Mobil GmbHAlexa+ HS
KameraKameras und ZubehörGimbal auf Schlittschuhen
KameraKamerabühne Cine-Mobil GmbHMagnum Dolly
KameraKamerabühne DIGICOPTER®4K Luftbilder HH City
LichtBeleuchtung und Zubehör Cine-Mobil GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Jan Ruzicka2017Filmfest BiberachFernsehfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Sonntag, 10.12.2017