Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Marion von der Mehden
  

Tatort - Atemnot (2005)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Thomas Jauch
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Maria Furtwängler  Charlotte Lindholm  [HR]  
  Hannes Jaenicke  Tobias Endres  [HR]  
  Ingo Naujoks  Martin Felser  [HR]  
  Kathrin Ackermann  Annemarie Lindholm  [NR]  
  Silvina Buchbauer  Liane Wagner  [NR]  
  Michael König  Wolfgang Bell  [NR]  
  Guido Lambrecht  Journalist  [NR]  
  Dieter Leuckert-Okras  Richard Poll  [NR]  
  Jürgen Mai  Herwig Gruber  [NR]  
  Lara Feline Rößler  Mina Uzmann  [NR]  
  Catrin Striebeck  Belinda Uzmann  [NR]  
  Wil Röttgen  Werner Zug  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Isolde Rüter
  Außenrequisiteurin  Sabine Dotzauer
  Location Scout  Gorden Wienecke Hannover und Lüneburg
  Baubühne  Gerald Gustav Cine Bau
  Baubühne  Harry Bollhöfener Cine Bau
  Drehbuch Drehbuchautor  Thorsten Näter
  Drehbuchautorin  Verena Mahlow
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Marcus Kreuz
  Kamera Kameramann  Jörg Widmer
  2nd Unit Kameramann  Matthias Bolliger
  2. Kameraassistent  Oliver Moron
  Standfotograf  Oliver Hausen Komparse Fotojournalist
  Standfotografin  Marion von der Mehden
  Kamerabühne Kamerabühne  Florian Klein
  Kamerabühnenassistent  Malte Kneib
  Kostüm Kostümbildnerin  Rautgundis Beutel
  Garderobiere  Birte Slamal
  Licht Oberbeleuchter  Michael Herrmann Kamera: J. Widmer
  Beleuchter  Andreas Wöller
  Beleuchter  Olaf (Olli) Maack
  Lichtassistent  Torben Kuckelt
  Maske Maskenbildnerin  Michèle Krüger
  Producer Produzentin  Kerstin Ramcke
  Producerin  Dr. Lisa Blumenberg
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Sibylle Maddauss
  Produktionsleiter  Stefan Knauß
  Produktionsassistentin  Ulrike Lanz
  Erster Aufnahmeleiter  Mathias Mann
  Motivaufnahmeleiterin  Stefanie Weerts
  Setaufnahmeleiter  Christoph Hasse
  Assistent der Set-AL  Marten Riese
  Assistentin der Set-AL  Muriel Amstalden
  Produktionsfahrer  Benjamin Ackermann
  Produktionsfahrer  Florian Muche
  Regie Regisseur  Thomas Jauch
  1. Regieassistentin  Kirsten Laser Niedersachsen
  Continuity  Katrin Thiemer
  Schnitt Editor  Claudia Wontorra
  Stunts Stunt Koordinator  Thomas Bloem Stunt Unit
  Stuntman  Ralf Cordes STUNT-UNIT
  Stuntman  Toni Varvasoudis Präzisionsfahrer Double H. Jaenicke
  Präzisionsfahrer  Gerfried Reinitzhuber
  Ton Filmtonmeister  Benjamin Schubert
  Filmtonassistent  Wolfgang Remé
  TV-/Web-Content Redakteur  Doris J. Heinze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kamerabühne   CCP Camera Car Platforms  Mathieu Rech
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Extra Faces Hamburg | Katrin P... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Charlotte Lindholm und ihr Freund Tobias Endres schmieden Zukunftspläne: Seit über einem Jahr sind sie ein Paar, die Liebe ist groß und sie wollen endlich zusammenziehen. Einziges Problem: Charlotte hat sich noch nicht getraut, ihren Mitbewohner Martin Felser in ihre Pläne einzuweihen. Da wird Lindholm mit einem neuen Fall betraut: Der Geschäftsführer der Lebensmittelfirma CORTE GERMANY, Herwig Gruber, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Das LKA geht von einem Anschlag aus, denn Gruber war vor einiger Zeit in einen spektakulären Lebensmittelskandal verwickelt: CORTE GERMANY, deutscher Zweig eines amerikanischen Multikonzerns, hatte mit einem riesigem Werbeaufwand eine neue Spaghettisauce auf den Markt gebracht, die mit Pflanzenschutzmittel verseucht war. Zwar wurde Gruber in einem Prozess von allen Vorwürfen freigesprochen, doch für die Angehörigen der Opfer war er der Schuldige.

Charlottes Ermittlungen führen zu Lothar Pickert, dessen Tochter von der kontaminierten Sauce gegessen hat und seitdem schwerstbehindert ist. Pickert hatte Gruber bereits mehrfach bedroht. Als sie Kontakt zu der angesehenen Anwaltskanzlei Fisher & Bell aufnimmt, die damals die Interessen von CORTE vertreten und Gruber im Prozess verteidigt hatte, bekommt der Fall für Charlotte eine neue Dimension. Sie findet zu ihrer Überraschung heraus, dass ihr Freund Tobias als Anwalt bei Fisher & Bell gearbeitet hatte. Warum hat er ihr nichts davon erzählt? Hatte Tobias mit dem CORTE-Fall zu tun?

Kurz darauf gibt es ein weiteres Mordopfer: Liane Wagner. Die junge Frau war vor einiger Zeit Sekretärin bei Fisher & Bell und hatte damals eine heiße Liebesaffäre mit Tobias Endres. Tobias verhält sich in den Augen Charlottes zunehmend verdächtig. Im Verlauf ihrer Ermittlungen verdichten sich die Hinweise, dass Tobias Endres mit dem Skandal und den Mord an Liane zu tun hat. Kann Charlotte dem Mann, den sie liebt, noch vertrauen?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 23.10.2005 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.02.2005 bis 18.03.2005
  Drehort/e Hannover, Lüneburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe