Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Die Anfängerin" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


 
  

Die Anfängerin (2016-2017)

Sparte Kinospielfilm
Regie Alexandra Sell
DrehbuchAlexandra Sell
Ausführende Produktion Flare Film GmbH (vor...
VerleihFarbfilm Verleih Gmb...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Ulrike Krumbiegel  Dr. Annebärbel Buschhaus  [HR]  
   Annekathrin Bürger  Dr. Irene Hanschke  [HR]  
  Maria Rogozina  Jolina Kuhn  [HR]  
  Franziska Weisz  Birgit Zernitz  [HR]  
  Christine Stüber-Errath  Christine Errath  [HR]  
  Rainer Bock  Rolf Buschhaus  [NR]  
  Stephan Grossmann  Horst Kuhn  [NR]  
  Judith von Radetzky  Margit Axmann  [NR]  
  Tatja Seibt  Gertrud  [NR]  
  Volker Ranisch  Holger  [NR]  
  Roswitha Dost  Susanne  [NR]  
  Ernst-Georg Schwill  Herr Decker  [NR]  
  Jesse Albert  Arzt  [NR]  
  Gerda Böken  Frau Westerwinter  [TR]  
  Andreas Frakowiak  Fahrkartenkontrolleur  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Beatrice Schultz
  Szenenbildassistent  Robert Braun
  Art Director  Michael Randel
  Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)  Ayhan Vanelli Berlin und Köln
  Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)  Anna-Maria Thönelt
  Set Dresser  Anja Schönberg
  Set Dresser  Alicia Ohntrup
  Graphic Artist  Judith Hendrix
  Besetzung Casting Director  Stephanie Maile
  Drehbuch Drehbuchautorin  Alexandra Sell
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Jutta A. Groß
  Kamera Kameramann/DoP  Kolja Raschke
  1. Kameraassistent  Johannes Neumann [1]  A Kamera
  1. Kameraassistent  Andreas Steffan / A-Cam / ALEXA / 3DTe Vertretung
  1. Kameraassistentin  Mareike Böttcher Renner B Kamera
  1. Kameraassistent  Oliver Leutnecker A-CAM Vertretung
  2. Kameraassistent  Joel Girmazion A_Cam_ ARRI_ALEXA_ Plus
  Videooperator  Paolo Bernewitz
  Standfotograf  Hardy Spitz
  Kamerabühne Kamerabühne  Florian Al Salk & Kranoperator
  Kamerabühnenassistent  Julius Kniffki Kranzusatz 4 DT
  Kostüm Kostümbildnerin  Sandra Ernst
  Kostümbildnerin  Lotte Sawatzki Kostümbild
  Kostümbildassistentin  Ines Krüger Krankheitsvertretung
  Kostümbildassistentin  Irina Balzer
  Garderobiere  Franziska Clement
  Zusatzgarderobiere  Alexandra Hannemann Vorbereitung
  Zusatzgarderobiere  Francesca De Santis Kostümbesorgung
  Licht Oberbeleuchter  Silvio Kröger Dreh Berlin und NRW
  Best Boy  Dirk Scherbarth
  Beleuchter  Christian D. Schmidt
  Lichtassistent  Leonhard Kairat
  Maske Maskenbildnerin  Marion Giggenbacher
  Chefmaskenbildnerin  Elke Hahn
  Postproduction/VFX Colorist  Natalie Maximova
  Producer Produzent  Martin Heisler
  Koproduzent  Joachim Ortmanns
  Koproduzent  Helge Neubronner
  Producerin  Gabriele Simon
  Produktion Produktionsleiterin  Marie Ebenhan
  Produktionskoordinatorin  Vera Maria Jung
  Produktionsassistent  Norwén Bodner
  2. Produktionsassistentin  Gesine Ploen
  Erster Aufnahmeleiter  Daniel Funke
  Motivaufnahmeleiter  Johannes Wöpkemeier Berlin
  Motivaufnahmeleiterin  Nadine Ginzel Vorbereitung NRW
  Motivaufnahmeleiter  Oliver Odenthal NRW
  Setaufnahmeleiter  Marcel Kommissin
  Assistent der Set-AL  Christopher Götze
  Set Runner  Gregor Nehring
  Produktionsfahrer  Fokko Leno Prins
  Produktionsfahrer  Olaf Grützner Cast & Crew
  Regie Regisseurin  Alexandra Sell
  1. Regieassistent  Marco Postrak
  2. Regieassistentin  Luisa Binger
  Komparsenbetreuerin  Marlene Bartram Koordinator Komparsenbetreuung
  Regiepraktikantin  Lisa Gütschow
  Schnitt Editorin  Halina Daugird
  Ton Filmtonmeister  Bernd Hackmann
  Filmtonassistent  Till A. von Reumont 1 Tag (1 day)
  Filmtonassistent  Ron Jäger
  2. Filmtonassistent  Gero Renner 3 DT
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Linus Nickl
  Sounddesigner  Linus Nickl
  Dialog Editor  Jana Irmert
  Weitere Crew Schauspiel Coach (Kinder)  Katja Frenzel 13 Jahre
  Schauspiel Coach (Kinder)  Stephanie Höll drei Drehtage

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Flare Film GmbH (vormals Lichtblick Media GmbH)
  Lichtblick Film GmbH  Koproduzent
  Cine Plus Filmproduktion GmbH Koproduzent
  ZDF - Das kleine Fernsehspiel
  Arte Senderbeteiligung

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Farbfilm Verleih GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Lotte Sawatzki
  Kamera Kamerabühne   Skynamic  ALEXA Mini Drohne
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   astRein Fußmatten  Fußmattenservice
  Produktionsservices   Mobilespace 
  Produktionsservices   Neels Mobil GmbH  Wohnmobil
  Produktionsservices   Schönwitz Filmservice  Absperrungen
  Public Relation/Presse   Entertainment Kombinat
  Transport, Reisen und Unterkunft   Berliner Kartonexpress  Verpackungsmaterial
  Transport, Reisen und Unterkunft   Upper Level Travel GmbH 
  Vor der Kamera Filmtiere   Filmtiere Moviedogs  Dackel
  Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Filmgesichter | Johann...  Berlin

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Alexandra Sell2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Hunde sind die besseren Menschen. Das hat DR. ANNEBÄRBEL BUSCHHAUS (58) seit langem beschlossen. Zweibeiner hält die bärbeißige Frau Doktor auf eiserne Distanz: Ehemann, Angestellte, Patienten. Nur DR. IRENE HANSCHKE, (81), Ärztin A.D., zwingt Annebärbel in die Knie. Die schwere Rheumapatientin ist Annebärbels Mutter. Sie übergab ihr vor Jahren ihre Praxis, nur um sie aus der Seniorenresidenz wie ein General weiterzuführen. Zweimal die Woche muss Annebärbel dort antreten, Einkäufe abgeben und gutgemeinte Ratschläge einstecken. Nichts ist Irene gut genug. Weder der mitgebrachte Käse, noch Annebärbels Leistungen als Ärztin und Tochter. Annebärbel war schon immer eine Enttäuschung für ihre Mutter, auch wenn sie sich noch so abstrampelt und müht.

Dieses zermürbende Gleichgewicht gerät aus den Fugen als Annebärbel von ihrem Ehemann zu Weihnachten für eine andere Frau verlassen wird. Annebärbel versucht, dieses Scheitern vor Irene geheim zu halten, aber der Schwindel fliegt auf. Irene fühlt sich in ihrem Urteil bestätigt: Nicht mal das schafft ihre Tochter! Die Stille ihres Hauses erdrückt Annebärbel und ihr Panzer bekommt Risse. Sie flüchtet sich in Arbeit. Beim nächtlichen Bereitschaftsdienst stößt sie auf eine Welt, die sie seit der Kindheit verdrängt hat: Die Eishalle des OLYMPIASTÜTZPUNKTS BERLIN. Über das Eis sieht Annebärbels ihre Patientin schweben, das Sorgenkind MARGIT AXMANN (57). Eine graue Maus, die hier schillert als hätte man in ihrer Seele ein Lichtlein entzündet.

Der Anblick verändert sie. Magisch angezogen, betritt Annebärbel die hermetische Zauberwelt Eishalle. Nach 50 Jahren zieht sie erneut Schlittschuhe an und nimmt ihren Kindheitstraum wieder auf – Pirouetten drehen, wie die Berliner Weltmeisterin von 1974, CHRISTINE STÜBER-ERRATH (58). Annebärbel und Christine sind gleich alt, beide träumten als Kinder vom Eiskunstlaufen, doch während die kleine Annebärbel vor den Augen ihrer Mutter Irene versagte, wurde Christine Irenes Idol – so eine Tochter hätte sie sich gewünscht, statt einer Versagerin wie Annebärbel!

Annebärbel hat diesen Schmerz all die Jahre tief in sich vergraben. Jetzt will sie sich ihm endlich stellen. Doch der Weg zurück aufs Eis ist hart. Eine Gruppe von HOBBYSPORTLERN tritt ihr skeptisch entgegen, Angst lähmt die Kufen. Zudem muss sie sich Ausreden überlegen, um in die Eishalle statt in die Praxis zu gehen.

Erst durch die zaghafte Annäherung an die Berliner Jugendmeisterin JOLINA KUHN (12) beginnt Annebärbels eingefrorene Seele aufzutauen. Zwischen Frau und Kind entsteht eine Freundschaft, die zwei Generationen überspringt. Sogar mit den Hobbyläufern freundet sich Annebärbel an und beginnt unmerklich ihr Herz zu öffnen. Der charmante Leiter der Gruppe schafft es, Annebärbel nicht nur ein erstes Lächeln zu entlocken, sondern sich auch für die Probleme anderer Menschen zu interessieren: Die Hobbyläufer streiten mit der kalten Eiskönigin BIRGIT ZERNITZ (35) um das Eis. Zernitz ist Jolinas Trainerin, möchte sie groß raus bringen und will die Eisfläche ganz für sich haben. Die Misanthropin Annebärbel sieht sich plötzlich einer ganzen Batterie menschlicher Konflikte ausgesetzt. Um ihren Lebenstraum zu erfüllen, muss sie ihrer Mutter Grenzen setzen und in der Eishalle Grenzen einreißen. Sie hilft Jolina, sich von Zernitz zu befreien, und erkennt dabei, dass auch sie sich emanzipieren muss und es kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung mit Christine Errath, die nichtsahnend einen so verhängnisvollen Einfluss auf Annebärbels Leben hatte. Nun endlich gelingt es Annebärbel sich davon zu befreien.
Und so stellt Annebärbel sich schließlich beim großen Schaulaufen der Hobbyläufer der größten Angst ihres Lebens: dem kalten, kritischen Blick ihrer Mutter… (https://www.facebook.com/DieAnfaengerin/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 11.01.2018

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 02.03.2016 bis 13.04.2016
  Drehort/e Berlin, NRW
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW: 180.000 € (Kinofilm 01/2016)
BKM: 250.000 € (Produktionsförderung 12/2015)
Film- und Medienstiftung NRW - Verleihförderung: 15.000 € (12/2017)
DFFF Deutscher Filmförderfonds: 260.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Facebook Sitehttps://www.facebook.com/DieAnfaengerin/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte