Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF/Jacqueline Krause-Burberg
  

Wenn es Liebe ist (2015-2016)

Arbeitstitel Was immer es ist
Sparte TV-Film
Regie Franziska Meyer Price
DrehbuchDominique Lorenz
Ausführende Produktion Die Film GmbH  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Harald Krassnitzer  Simon  [HR]  
  Jutta Speidel  Doris  [HR]  
  Peter Kremer  Johannes  [HR]  
  Annika Blendl  Julia Bechter  [NR]  
  Gabriel Raab  Mike  [NR]  
   Maria Bachmann  Susanne  [NR]  
  Felix Hellmann  Oliver Bechter  [NR]  
  Darleen Stuber  Lucy Bechter  [NR]  
  Laura Stuber  Lucy Bechter  [NR]  
  Johann Schuler  Dr. Alfred Förster  [NR]  
  Anton Figl  Erwin  [NR]  
  Fanny Krausz  Clara  [NR]  
  Christo Klahr    [TR]  
  Isabel Trimborn  Dame bei Vortrag  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Thomas Neudorfer
  Szenenbildassistentin  Kinga Eperjesi
  Ausstattungsassistent  Laima Plegere
  Außenrequisiteur  Matthias Jahn
  Innenrequisiteurin  Claudia Rehm
  Location Scout  Carlos Loza Bergmotiv
  Baubühne  Christian Pappenberger
  Requisitenfahrer  Florian Maximilian Kammer
  Besetzung Casting Director  Silke Fintelmann
  Komparsen-/Kleindarstellercasting  Claudia Wiedemann
  Drehbuch Drehbuchautorin  Dominique Lorenz
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Olaf Schmidt
  Buchhalterin  Ilse Edl Hauptbuchhaltung
  Kamera Kameramann/DoP  Theo Müller ZDF
  Kamera Operator  Hendrik Jansen B Kamera
  Steadicam Operator  Erwin Lanzensberger
  1. Kameraassistent  Hendrik Jansen
  1. Kameraassistentin  Annika Speidel
  2. Kameraassistent  Peter Volkamer
  2. Kameraassistentin  Patrizia Gebhard
  Data Wrangler / Digital Loader  Otto Spiewok
  Standfotografin  Jacqueline Krause-Burberg
  Kamerabühne Kamerabühne  Dominik Müller
  Kamerabühnenassistent  Bruno Hendriks
  Multikopter Pilot  Oliver Jergis
  Kostüm Kostümbildnerin  Carola Raum
  Kostümbildassistentin  Stefanie Hamann
  Garderobiere  Edith Stifter
  Licht Oberbeleuchter  Michael Wagner [1] 
  Best Boy  Jaime Arnez
  Beleuchter  Uli Eggerbauer
  Zusatzbeleuchter  Christopher Krois
  Zusatzbeleuchter  Ralph Keller
  Lichtassistent  Benjamin Bungarten
  Maske Maskenbildnerin  Tatjana Gluska
  Maskenbildnerin  Birgit Neumaier
  Musik Komponist  Christoph Zirngibl
  Postproduction/VFX Colorist  Manfred Turek
  Producer Produzent  Uli Aselmann
  Producerin  Sophia Aldenhoven
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Andreas Ch. Tönnessen
  Produktionsleiter  Sebastian Neitsch Bayern
  Produktionsassistentin  Andrea Held
  Erster Aufnahmeleiter  Max Hillebrand
  Motivaufnahmeleiter  Nick Krause
  Setaufnahmeleiter  Götz Vierkant
  Assistent der Set-AL  Paul Baumann [1] 
  Set Runner  Patrick Linde , vorher Assistent der Motiv-AL
  Set Runner  Adrian Steuer
  Produktionsfahrer  Bernd Oberueber
  Produktionsfahrerin  Marion Littich PrivatDriver Jutta Speidel
  Produktionspraktikantin  Alina Krienetzki
  Regie Regisseurin  Franziska Meyer Price
  1. Regieassistent  Jens Höhne
  Script Supervisor (Continuity)  Susanne Nischwitz Blössl
  Regiepraktikant  Adrian Steuer tageweise
  Schnitt Editorin  Ulrike Leipold
  Schnittassistent  Lukas Smiatek
  Ton Filmtonmeister  Rainer Plabst
  Filmtonassistent  Arkadius Rilka
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Michael Stecher
  Sounddesigner  Florian Neunhoeffer
  Geräuschemacher  Andreas Schneider [3] 
  TV-/Web-Content Redakteur  Thorsten Ritsch ZDF
  Redaktionsassistentin  Beate Marbe
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Henning Kahmann
  Caterer (Setbetreuung)  Diana Hänsch
  Caterer (Setkoch)  Florian Fuchs [2] 
  Caterer (Setköchin)  Anna Frenzel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Die Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Herz Medicalgroup  Med.Fachberatung,RTW
  Requisiten   Sonnewald  Requisiten
  Kamera Kameras und Zubehör   WECAMFLY 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   FES - Film-Equipment-Services  Absperrdienst,
  Produktionsservices   film-mobile gmbh  FilmMobile
  Produktionsservices   Pausenlos Catering  1 Woche Vertretung
  Ton Ton (Produktion)   Sound Shop - Studio für Tonbea...  Komplette Ton-Postpr...
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Du Bist Film GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
DORIS (Jutta Speidel) und SIMON (Harald Krassnitzer) sind ein glückliches Paar. Seid 35 Jahren. Während andere sich durch Ehekrisen gezofft oder gegenseitig zum Scheidungswalt gezerrt haben, können sie einen gemeinsamen Ofenhandel und zwei eigenwillige Kinder auf ihrem Habenkonto verbuchen. Ihr ganzes Leben haben sie geteilt und dabei so viel Zeit miteinander verbracht, dass der Plan für den Ruhestand steht: Noch mehr Zeit für einander haben. Die Firma dem Sohn (Gabriel Raab) übergeben und die Tochter (Annika Blendl) ihre eigenen Eheprobleme lösen lassen. Immerhin sind die Kinder jetzt erwachsen. Eigentlich ist alles perfekt. Bis eines Tages der Abenteurer JOHANNES (Peter Kremer) mit seinem Wohnwagen in den überschaubaren Ort fährt - und Doris feststellt, dass es möglich ist, zwei Männer gleichzeitig zu lieben: Johannes ist reiselustig, weltoffen und damit genau der Typ, den Doris in Simon manchmal ein bisschen vermisst. Simon ist verlässlich und liebevoll und eben der Mann, mit dem man über alles reden kann. Über wirklich alles. Sogar über eine Affäre, die Doris gar nicht erst vor ihrem Ehemann Simon verheimlicht. Jeder andere würde vor Wut explodieren. Simon nicht! Er liebt Doris und überlässt die Entscheidung ihr: Wenn sie gehen will, soll sie gehen. Wenn sie bleiben will, soll sie bleiben; was er sich natürlich insgeheim wünscht! Aber Doris muss jetzt selbst herausfinden, wohin die Reise führt: Mit Johannes nach Peru oder mit Simon in der heimatlichen Idylle bleiben. Bei dem, was Simon kennt. Bei dem, was er liebt. Und dazu gehört auch Doris, die jetzt zum ersten Mal in ihrem Leben eine Entscheidung ohne ihn treffen muss. (http://www.diefilmgmbh.de/de/movies/was-immer-es-ist)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.11.2016 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 22
  Drehzeit 13.10.2015 bis 11.11.2015
  Drehort/e München u.U.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   
 Hinter den Kulissen