Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Offroad (2010-2011)

Sparte Kinospielfilm
Regie Elmar Fischer
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Claussen+Putz Filmpr...  
VerleihParamount Pictures G...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nora Tschirner  Meike  [HR]  
  Elyas M'Barek  Salim  [HR]  
  Tonio Arango  Tuschi  [HR]  
  Max von Pufendorf  Phillip  [NR]  
  Thomas Fränzel  Julian  [NR]  
  Stefan Rudolf  Ulf  [NR]  
  Sunny Bansemer  Virginia  [NR]  
  Andreas Bichler  Fritz  [NR]  
   Nele Kiper  Sarah  [NR]  
  Mirko Lang  Reudlinger  [NR]  
  John Ludwig  Barman  [NR]  
  Leslie Malton  Mutter Pelzer  [NR]  
  Dominic Raacke  Vater Pelzer  [NR]  
  Seyneb Saleh  Özlem  [NR]  
  Wolfgang Stumph  Concierge  [NR]  
  Teresa Weißbach  Mandy  [NR]  
  Nora Binder  Denisec  [NR]  
  Deniz Kara  Partygast  [TR]  
  Daniel Krauss  Polizist  [TR]  
  Heiko Pinkowski  Schützenbruder Piet  [TR]  
  Hürdem Riethmüller  Mutter Salim  [TR]  
  Vittorio Alfieri  Auktionator   
  Simon Eckert  Typ   
  Ulrike Panse  Petra Schneidinger   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Wolfgang Arens
  Construction Coordinator  Udo Reinschke
  Außenrequisiteur  Marinus Haas Szenebild Wolfgang Arens
  Innenrequisiteurin  Nancy Altube 2° IR
  Innenrequisiteur  Harald Voß
  Artdepartment Koord. Assistent  Stefan Missfeld
  Außenrequisitenassistenz  Bea Kosubek mehrwöchige Krankenvertretung
  Außenrequisitenassistenz  Lie-Louise Seidel
  Innenrequisitenassistenz  Nancy Altube
  Location Scout  Emilio Winschetti
  Location Scout  Pia Esten NRW
  Location Scout  Sören von der Heyde Thüringen,Sachsen-Anh.,Sachsen
  Bühnenmalerin  Pit Schnell Patina NRW
  Requisitenhilfe  Nora Martin Außenrequisitenassistenz NRW
  Requisitenfahrer  Michael Waschnig
  Ausstattungspraktikantin  Jennifer Schneider
  Besetzung Casting Director  Daniela Tolkien
  Drehbuch Drehbuchautor  Elmar Fischer
  Drehbuchautorin  Susanne Hertel
  Kamera Kameramann  Philipp Kirsamer
  2nd Unit Kameramann  Fabian Rösler
  Steadicam Operator  Fabian Rösler
  1. Kameraassistent  Timothy Sedgwick Red One
  2. Kameraassistent  Johannes Päch Red, B-Cam Focus
  DIT Digital Imaging Technician  Cüneyt Kaya
  Videooperator  Vicky Heienbrok
  Standfotograf  Volker Roloff Aachen, Berlin, Kinoplakat Paramount
  Kamerapraktikant  Ludwig Reuter
  Kamerabühne Kamerabühne  Elmar Suska Key Grip
  Kamerabühnenassistent  Holger Fey
  Camera Car Driver  Falk Wenzel für sfx-nrw
  Kostüm Kostümbildnerin  Gudrun Johanna Binger
  Kostümbildassistentin  Trü Kobusch
  Garderobiere  Virginia Breuer
  Garderobiere  Vanessa Horsmann
  Kostümbildpraktikantin  Jennifer Bublitz
  Licht Oberbeleuchter  Christoph Nickel Gaffer/B-Cam
  Best Boy  Oliver Haas
  Beleuchter  Dan Jung
  Beleuchter  Hinrich Peters
  Zusatzbeleuchter  Andreas Knäblein
  Zusatzbeleuchter  Tilo Glawe
  Zusatzbeleuchter  Philip Fleischer
  Zusatzbeleuchter  Marco Quandt
  Zusatzbeleuchter  Arian Uting
  Zusatzbeleuchter  Maximilian Linus Dreusch
  Lichtassistent  Philipp Lange
  Maske Maskenbildnerin  Mechthild Schmitt
  Maskenbildner  Henny Zimmer
  Zusatzmaskenbildnerin  Lena Brendle SFX Maskenbild Assistent
  Musik Komponist  Ali N. Askin
  Producer Produzentin  Uli Putz
  Produzent  Jakob Claussen
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jens Oberwetter
  Assistentin der Herstellungsleitung  Kathrin Kühn
  Produktionsleiter  Heino Herrenbrück
  Produktionskoordinatorin  Berit Hübner
  Postproduktionskoordinatorin  Laura Strack bei The Post Republic GmbH
  Assistent des Produktionsleiters  Johannes Burow
  Erster Aufnahmeleiter  Daniel Schwarz
  Motivaufnahmeleiter  Ronny Engel
  Location Manager  Sören von der Heyde Unterstützung für 1 Woche in Berlin
  Setaufnahmeleiter  Stefan Wolf
  Assistent der 1. AL  Marc Prigge
  Assistentin der Set-AL  Julia Ruthardt
  Assistent der Set-AL  Sven Großmann
  Set Runner  Tatjana Kleut
  Set Runner  Finn Langbein
  Produktionsfahrer  Rolf Schmidt Maskenkostümbus Jola
  Produktionsfahrer  David Kehrl
  Produktionsfahrer  Armin Hildebrandt personel driver Nora Tschirner
  Produktionspraktikantin  Berit Hübner
  Regie Regisseur  Elmar Fischer
  1. Regieassistent  Jörg Slotty NRW / Berlin
  2. Regieassistentin  Rike Oliveri
  2. Regieassistentin  Alexandra Hajok Zusatz NRW (Vorbereitung,4 DT)
  Continuity  Dagmar Zeisberg
  Komparsenbetreuer  Christos Giatagantzidis
  Komparsenbetreuer  Jan Filkorn
  Schnitt Editor  Eva Lopez Echegoyen
  Schnittassistentin  Karen Kramatschek
  Schnittassistentin  Julia Dupuis
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Michael Bouterweck Pyrotechnik Bouterweck GmbH
  SFX Spezialeffekte Supervisor  Sven Kühn
  SFX Spezialeffekte Techniker  Uwe Markwardt
  SFX Spezialeffekte Techniker  Boris Frisch Feuerfest SFX
  Pyrotechniker  David Bronke
  Stunts Stuntman  Ulrik Bruchholz
  Stuntman  Tolga Degirmen
  Stuntwoman  Necla Özbek
  Stuntman  Niklas Kinzel
  Präzisionsfahrer  Mike Möller
  Ton Filmtonmeister  Josef Pörzchen
  Filmtonassistent  Markus Hüser
  Ton-Postproduktion Mischtonmeisterassistent  Thomas Kalbér
  TV-/Web-Content Redakteur  Daniel Blum

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Claussen+Putz Filmproduktion GmbH (vormals Clausse... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Paramount Pictures Germany

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Die Filmbauarbeiter GmbH & Co....  Baubühne
  Fahr- und Flugzeuge   Blue White GmbH - Polizeiagent...  Polizeifahrzeuge
  Fahr- und Flugzeuge   Cars in Frames Koordination & Set
  Fahr- und Flugzeuge   Filmauto Markus Zimmermann  Spielfahrzeuge DUS
  Fahr- und Flugzeuge   JOLA-Rent  DIT Mobil on Set
  Fahr- und Flugzeuge   Mannis-Garage  Spielfahrzeuge tagew...
  Fahr- und Flugzeuge   Med1Plus GmbH RTW Fire and Rescue
  Kostüm   JOLA-Rent  Garderobenmobil
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Locations und Studios   Location Networx
  Maske   JOLA-Rent  Maskenmobil
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu...  alle Bereiche
  Requisiten   Hahn-Grafix  Graphic Artist
  Requisiten   new wave kulissenbau (Felix Sc... 
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Feuerfest-SFX  Dreh NRW
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Pyrotechnik Bouterweck GmbH  Waffen,Pyro,SFX- Bau
  Kamera Kameras und Zubehör   Ludwig Kameraverleih GmbH  Red One MX/ CookeS4i
  Kamerabühne   Stefan Visse-Hövels Fahraufnah...  Kameraquad (NRW,1 Ta...
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Maier Bros. GmbH 
  Beleuchtung und Zubehör   Zasa Lights GmbH | balloonligh...  Balloonlights
  Produktion Drehbuch   Dubdolls  Drehbuch Deutsch>Eng...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Franz Gossler Versicherungsver...  Versicherung
  Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   Film Service Berlin Setreinigung
  Produktionsservices   Novos Media - Medien und Films...  Unit Move`s
  Produktionsservices   Schönwitz Filmservice  Absperrungen
  Produktionsservices   Torsten Tolly Minack Catering
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  Mietwagen
  Transport, Reisen und Unterkunft   DSV Shuttleservice  DSV SHUTTLESERVICE
  Ton Equipment   orbitalsound 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Filmgesichter | Johann...  Berlin und NRW
  Komparsen/Kleindarsteller   Fire and Rescue Service GmbH &...  und RTW im Bild
  Stunts   Production Concept GmbH & Co. ... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Meike Pelzer ist nach eigenem Bekunden eine ganz durchschnittliche junge Frau – inklusive eines gelegentlichen kleinen (Bier-)Rausches. Ihr steht eine große Karriere bevor. Sie ist Juniorchefin im Unternehmen ihres Vaters. Die Pelzer Gartenbedarffirma GmbH produziert hauptsächlich Grasfangsäcke. In ihrer Freizeit radelt Meike auf dem Tandem mit ihrem Freund, dem soliden Rechtsanwalt Philip, durch ihren kleinen Heimatort Geilenkirchen. Ein Sturzhelm ziert ihren Kopf, beim Abbiegen werden selbst in der verkehrsarmen Wohnsiedlung korrekt Handzeichen gegeben. Alles im Lot also? Mitnichten. Denn Meike steht der Sinn eigentlich nach etwas ganz anderem. Ihr gerades, überschaubares Leben langweilt sie. Nach "Offroad" steht ihr der Sinn, seit Jahren träumt sie von einer einsamen Landschaft. Heiß soll es sein, keine Regeln geben. Die Sahara, das wär’s.

Der erste Schritt zu dieser neuen Freiheit könnte das Auto sein, das sie ersteigert. Ein riesiger, spritfressender Jeep mit einem Büffelkopf auf der Kühlerhaube. Der Zoll hat ihn an der deutsch-holländischen Grenze beschlagnahmt, ihr ist er satte 6.500 Euro wert. Der Papa staunt, die Mutter schüttelt den Kopf und Philip versteht seine Meike nicht mehr. Aber Meike will einfach ihrem langweiligen Schicksal entfliehen, denn bekanntlich ist das Leben ja auch eine Lotterie. Und der Jeep könnte ein Hauptgewinn sein. Denn kaum ist das Auto in ihrem Besitz, tauchen schon zwei Männer auf, die es ihr abkaufen wollen. 8.000 Euro bietet Julian, Ulf erhöht auf 10.000. Doch Meike verkauft nicht, nicht einmal für 30.000 Euro. Und dann tritt sie plötzlich ein, die Situation, die alles verändert: Durchs Fenster sieht sie, wie Philip sich mit ihrer besten Freundin Denise vergnügt, und nach einer kleinen Spritztour durch die örtliche Kiesgrube – Reifenpanne inklusive – entdeckt sie auf der Suche nach Werkzeug unter der Abdeckung im Kofferraum zig Pakete Kokain. 50 Kilo, wie die Badezimmerwaage ausweist.

Quelle: ZDF Presseportal

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 12.01.2012
TV-Premiere Deutschland 31.07.2014 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 07.10.2010 bis 25.11.2010
  Drehort/e Geilenkirchen / Berlin
  Lauflänge 98 min.
  Förderungen DFFF Deutscher Filmförderfonds: 602.658,- Eur
FilmFernsehFonds Bayern
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Film- und Medienstiftung NRW: Euro 301.639,24
Filmförderungsanstalt: 350.000,- Eur
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 FBW Prädikat besonders wertvollhttp://www.fbw-filmbewertung.com/film/offroad
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte