© ARD
© ARD

Tatort - Kaputt

  • Tatort - Außer Kontrolle (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2018 | ARD [de], Degeto [de], WDR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn29.05.2018
Drehende28.06.2018
DrehorteKöln

Projektdaten

Lauflänge90 Min.

Kurzinhalt

Eigentlich sollten die Polizisten Melanie Sommer und Frank Schneider bei einer lauten Feier in einem Wohnhaus nur für Ruhe sorgen. Doch wenig später wird die junge Beamtin verletzt und traumatisiert im Garten des Hauses aufgefunden. Ihr Kollege wurde so brutal zusammengeschlagen, dass für ihn jede Hilfe zu spät kommt. Der Polizistenmord sorgt nicht nur im Präsidium und in der Presse für Aufregung. Auch Frank Schneiders Lebensgefährte Stefan Pohl kann den Verlust nicht fassen: Die beiden hatten sich im Dienst kennengelernt. Die Beziehung sah der Dienststellenleiter Bernd Schäfer nicht gern. Auch, dass die Mordkommission jetzt die eigenen Leute überprüft, passt ihm gar nicht (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Dietmar BärFreddy Schenk [HR]
Klaus J. BehrendtMax Ballauf [HR]
Anna Brüggemann
Melanie Sommer [HR]
Maximilian SimonischekStefan Pohl [NR]
Götz SchubertBernd Schäfer [NR]
Joe BauschRechtsmediziner Dr. Roth [NR]
Roland RiebelingNorbert Jütte [NR]
Friederike BellstedtKarin Strauss [NR]
Hauke DiekampBen [NR]
Heidi EcksBeater Theissen [NR]
Marc FischerRaimund Strauss [NR]
Thomas Goritzki
Dr. Peters [NR]
Caroline Hanke
Janine Meier [NR]
Svenja Jung
Selina Greve [NR]
Artus M. MatthiessenNachbar [NR]
Ronny Miersch
Thomas Theissen [NR]
Luke NeiteLukas [NR]
Rita WinkelmannMonika Greve [NR]
Sebastian BeckerMann im Sportwagen [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
PostproduktionskoordinatorinLinda AugsteinD-Facto Motion GmbH Köln
ColoristMartin Becker
DrehbuchautorRainer Butt
DrehbuchautorinChristine Hartmann
Kameramann/DoPPeter Nix
2nd Unit KameramannThomas Badertageweise
1. KameraassistentMax Biro
2. KameraassistentBilal KulacAlexa Plus
StandfotografThomas Kost
1. KamerabühneJörg Mertink
KamerabühnenassistentJamie Spedding
KostümbildnerinStephanie Fürst
KostümbildassistentTrü Kobusch
KostümbildassistentinLara Sauer
GarderobiereRebecca HossainZusatz 1 DT
OberbeleuchterFrank Marggraf
LichtassistentJosua Moritz
KomponistFabian Römer
AußenrequisiteurinSarah Samperi
Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Larissa Dahlen
AußenrequisitenassistentinAnna Dehardt
Location ScoutFrank Meter
Location ScoutAlexander Viering
Graphic ArtistMichael GronendahlGrafikdesign & Animationen
ProduktionsleiterinMarion Sand
ProduktionsleiterOliver WissmannWDR
ProduktionsassistentinMaike Pecksen
Erster AufnahmeleiterAlexander Viering
SetaufnahmeleiterAndré Deindörfer
Assistent der Set-ALMarkus Quabach
Set RunnerFelix Braun
RegisseurinChristine Hartmann
1. RegieassistentinLeonie Neef
Script ContinuityMonika Goose
RegiepraktikantIlja NienaberSecond Unit Regie
EditorinCosima Schnell
Online EditorFlorian Amrath
SchnittassistentChristian Maire
FilmtonmeisterWolfgang Wirtz
FilmtonassistentSebastian Leukert
MischtonmeisterChristian Neff
Supervising Sound EditorKlaus Wassen-Floren
RedakteurinBirgit TitzeARD degeto
RedakteurGötz BoltenWDR
ProjektleiterBenedikt EisensteckenStunts: c/o Production Concept

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Bavaria Fiction GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeFilmauto Markus Zimmermann und Vincent LuxenSpielfahrzeuge mit Betreuung
Fahr- und FlugzeugeMannis-GarageSpielfahrzeuge inkl. Setbetreuung
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Locations und StudiosBleibe
RequisitenFriederike Fischer - eff eff grafikdesignGrafikdesign – Print
KamerabühneStefan Visse-Hövels FahraufnahmenTrailer
Finanzen, Recht und Versicherungadag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
Produktionsservicesthe saucemanthe sauceman
Transport, Reisen und UnterkunftFrank H. Scheller (formerly Pickup24 KurierService)
Filmbearbeitung/TransferD-Facto Motion GmbH
StuntsProduction Concept GmbH & Co. KGStunt-Support
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Bavaria Fiction GmbH2020Jupiter Award [de]Bester TV-Spielfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Montag, 10.06.2019 um 20:15 Uhr