Bild | © Pro7
© Pro7

Ein krasser Deal

  • Traumtänzer (Arbeitstitel)
TV-Film | 2003 | ProSieben [de] | Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn26.08.2003
Drehende03.10.2003
DrehorteBerlin und Umland
DrehregionenOst-Deutschland

Projektdaten

Lauflänge90 min.
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialSuper 16

Kurzinhalt

Die Hip-Hopper Yogi und Kemal träumen vom großen Durchbruch im Musikgeschäft. Doch kurz vor einem wichtigen Wettbewerb klaut ihnen eine andere Band den Song, und Kredithai Harry beschlagnahmt ihre Anlage wegen Zahlungsverzuges. Rettung kommt von Harrys bestem Kunden Ali: Für einen Videoclip sucht er eine Blondine mit echtem Leberfleck auf der Stirn. Wenn Yogi und Kemal Harry bei der delikaten Aktion helfen, sind sie ihre Schulden los und bekommen ihre Musikanlage wieder ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Tom BeckYogi [HR]
Josef HeynertKemal [HR]
Sandra BorgmannKerstin Lerch [HR]
Navid NavidJamal [NR]
Elena UhligLydia [NR]
Robert HummelBorn [NR]
Oliver KorittkePatrick [NR]
Thierry van WervekeHarry [NR]
Lennart BetzgenKlein Patrick [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristRico Danschke
Casting DirectorIngeborg Molitoris
DrehbuchautorRaphael Solà-Ferrer
Kameramann/DoPDavid Schultz
Steadicam OperatorPatrick-D. Kaethner
1. KameraassistentSebastian Bäumler
2. KameraassistentinInes Strauch
add. Loader
add. Loader
2. KameraassistentMartin Schlecht
StandfotografVolker Roloff
1. KamerabühneElmar Suska
Key Grip
Key Grip
KostümbildnerinSilke Sommer
KostümbildassistentinSonja Kappl
GarderobiereStefanie Schulze
GarderobiereAnika Weber
OberbeleuchterJustus Hasenzahl Tavares
Best BoyJörn Christian Novotny
Licht PraktikantJonas Hörning
MaskenbildnerinLexa Deinhardt
KomponistOliver Biehler
ProduzentinDoris Zander
ProducerinClaudia Kratochvil
SzenenbildnerinAnke Osterloh
SzenenbildassistentHolger Kluß
AußenrequisiteurinMichaela Nolte
Set DresserMax Schmigalla
Szenenbild: Anke Osterloh
Szenenbild: Anke Osterloh
RequisitenfahrerHeribert Biermann
ProduktionsleiterAndreas Born
ProduktionsassistentinUrsula Küster
MotivaufnahmeleiterOlaf Schwarck
SetaufnahmeleiterTorsten Oppel
RegisseurDaniel Texter
Pro7 -First Cut / nom. Dt. TV-Preis 2004
Pro7 -First Cut / nom. Dt. TV-Preis 2004
RegisseurinTina Fürneisen
RegisseurWolf-Rüdiger Kuhl
Script ContinuityLaura Ritter
nur Script
nur Script
VFX EditorJanusz Sisik
Schriftanimation
Schriftanimation
FilmtonmeisterFrank Tenge
FilmtonmeisterGunther Kirsch
2nd Unit
2nd Unit
FilmtonassistentBenjamin Hill
MischtonmeisterSören Blüthgen
Sound Design AssistentThomas Wallmann
Dialog EditorThomas Wallmann
SynchrongeräuschetonmeisterBoris Goltz

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
ProduktionsservicesAnnette & Lena Seggert Filmcateringservice GbR
Bild (VFX)Exozet Potsdam GmbH
VFX-Produktion
VFX-Produktion
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Sandra Borgmann2004Deutscher FernsehpreisBeste Schauspielerin NRnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandProSieben [de]Donnerstag, 03.06.2004