© ARD
TV-Film | 2016-2017 | MDR [de], SWR [de] | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn28.11.2016
Drehende13.01.2017
Drehtage22
DrehorteLeipzig

Projektdaten

Lauflänge90

Szenen

  • ATEMPAUSE - R: Aelrun Goette - 2016 - MDR, SWR
  • ATEMPAUSE - R: Aelrun Goette - 2016 - MDR, SWR

Kurzinhalt

Ein scheinbar harmloser kleiner Unfall – und nur wenig später liegt der neunjährige Hannes auf der Kinderintensivstation. Plötzlich sind seine Eltern Esther (40) und Frank (42) mit existenziellen Fragen konfrontiert, die das Leben, den Tod und das Danach betreffen. Esther und Frank leben getrennt. Jetzt werden sie Beide mit dem Unfassbaren konfrontiert: Als ihr gemeinsamer Sohn ohnmächtig ins Krankenhaus kommt, stellen die Ärzte den Hirntod von Hannes fest. Esther glaubt fest daran, dass Hannes wieder gesund wird. Die verzweifelten Großeltern Elfriede und Günther meinen, mit ihrem Geld die Heilung des Enkelkindes ermöglichen zu können. Am liebsten nur für sich sein möchte Hannes' 16­jährige Schwester Tina. Alle gehen unterschiedlich mit der Situation um – und jeder hofft auf ein Wunder. Allein Frank akzeptiert früh, dass sein Sohn nur noch künstlich am Leben gehalten wird. Die Ärzte bitten die Eltern, in eine Organspende einzuwilligen. Esther und Frank stehen vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. Im gleichen Zimmer wie Hannes kämpft der kleine Yusuf um sein Leben. Ständig an seiner Seite ist die türkische Großfamilie, die für Pfleger und Schwestern auch eine Belastung ist. Doch von ihnen kann man lernen, dass die gemeinsame Liebe zu den Kindern das Wichtigste ist. Auch, wenn jede Kultur anders mit dem Thema Glauben umgeht.
(ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Katharina Marie SchubertEsther [HR]
Carlo LjubekFrank [HR]
Mikke RaschHannes [HR]
 Özgür KaradenizBülent [NR]
 Ivan AndersonHatice [NR]
 Aram AramiSamet [NR]
Ilyes MoutaoukkilYusuf [NR]
 Luise HeyerLisa [NR]
Julia JägerMaria [NR]
 Ronald KukuliesDr. Heller [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Anna-Lena Slaterin Zusammenarbeit mit S. Bär
BesetzungKomparsen-, KleindarstellercastingLars Reinert
DrehbuchDrehbuchautorSven Halfar
DrehbuchDrehbuchautorChristian Schnalke
DrehbuchDrehbuchautorinJoyce Jacobs
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Birgit Döhring
KameraKameramann/DoP Tomas Erhart
KameraKamera Operator Harald CremerB-Cam 2 Tage
Kamera1. Kameraassistent Kristian LerchAmira
Kamera1. Kameraassistent Rupert ScheeleB-Cam

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildKostüm COMME des COSTUMESKB: Stefanie Bieker
Production Design / SzenenbildKostüm Leipziger Kostüm AllerleiVermietung Garderobenbedarf
Production Design / SzenenbildKostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Production Design / SzenenbildKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Stefanie Bieker
Production Design / SzenenbildKostüm Was ihr wolltKB: Stefanie Bieker
ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung adag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
ProduktionProduktionsberatung Dr. med. Susanne von der Heydtmed Fachberatung
Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller Agentur Filmgesichter | Johanna Ragwitz
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Aelrun Goette2017Fernsehfilmfestival Baden-BadenFernsehfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 14.06.2017