Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Glück ist was für Weicheier" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Glück ist was für Weicheier (2017)

Sparte Kinospielfilm
Regie Anca Miruna Lazarescu  
DrehbuchSilvia Wolkan
Ausführende Produktion Walker+Worm Film Gmb...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie
Statusin Vorbereitung
Drehbeginn26.09.2017
Drehende03.11.2017

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Iris Trescher
  Besetzung Casting Director  Suse Marquardt
  Castingassistentin  Maren Friedrich
  Drehbuch Drehbuchautorin  Silvia Wolkan
  Produktion Setaufnahmeleiter  Elliot Eckmann
  Regie Regisseurin  Anca Miruna Lazarescu

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Walker+Worm Film GmbH & Co. KG 
  ZDF - Das kleine Fernsehspiel

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Annette Seggert Filmcatering-S... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Glück ist was für Weicheier erzählt die Geschichte der zwölfjährigen Jessica,
die unter ihrem Aussehen zu leiden hat und in der Schule gemobbt
wird. Nur ihre todkranke Schwester hält zu ihr. Um sie vor dem
Sterben zu retten, schmiedet Jessica einen gefährlichen und außergewöhnlichen
Plan, der ihr auch zu mehr Anerkennung in der Schule verhelfen
soll

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Bad Salzuflen, München
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW: 250.000 € (Produktion Kino 07/2016)
Kuratorium junger deutscher Film: 27.000,- € (Produktion 10.05.16)
FilmFernsehFonds Bayern: 250.000 € (Kinofilm 04/2016)
nordmedia - Film- und Mediengesellschaft - Produktionsförderung: 100.000 € (5/2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe