Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Rosa Roth - Der Schuss (2012)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Hannu Salonen  
DrehbuchThorsten Wettcke
Ausführende Produktion MOOVIE GmbH  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Iris Berben  Rosa Roth  [HR]  
  Thomas Thieme  Markus Körber  [HR]  
  Carmen-Maja Antoni  Karin von Lomanski  [HR]  
  Gunter Schoß  Günther Zorn  [HR]  
  Hans-Michael Rehberg  Raskow  [HR]  
  Jürgen Vogel  Boris Raskow  [HR]  
  Anke Goldschmidt  OP Schwester  [HR]  
  Devid Striesow  Stefan Gruber  [NR]  
  Lisa Maria Potthoff  Esther Bergmann  [NR]  
  Mina Tander  Yasemin Deinhardt  [NR]  
  Johann von Bülow  Jörg Deinhardt  [NR]  
  Clemens Schick  Staatsanwalt Gander  [NR]  
  Louie Betton  Michael Raskow  [NR]  
  Alexander Hörbe  Ernst Fassner  [NR]  
  Karolina Lodyga  Maria Fassner  [NR]  
  Felix Kramer  Chirurg  [NR]  
  Aleksandar Tesla  Justizvollzugsbeamter  [NR]  
  Werner Daehn  Entführer  [NR]  
  Heiko Kiesow  SEK-Leiter  [NR]  
  Nikola Kastner  Reisekauffrau  [NR]  
   Sandra Steinbach  Richterin  [NR]  
  Anian Zollner  Politiker  [NR]  
  Grit Boettcher  Ursula Kage  [NR]  
  Pit Bukowski  Polizist  [NR]  
   Till Butterbach  Thomas Buck  [NR]  
  Christian Wewerka  Anästhesist  [NR]  
  Frank Steinke  Notarzt  [NR]  
  Monique Schröder  Deborah Gruber  [TR]  
  Elen Moos  Boris Raskows Ehefrau  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Alexandra Pilhatsch
  Szenenbildassistentin  Marie-Luise Best
  Außenrequisiteur  Joey Weber
  Innenrequisiteurin  Uli Tang
  Set Dresser  John Kalus
  Besetzung Casting Director  Anna-Lena Slater
  Drehbuch Drehbuchautor  Thorsten Wettcke
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Iris W. Czerner
  Kamera Kameramann  Wolf Siegelmann
  Kamera Operator  Florian Lücke 9 Dt B-Cam 2 Unit
  1. Kameraassistent  Jonas Schatz B-Cam _ 9days
  1. Kameraassistent  Olaf Klein
  2. Kameraassistent  Jonas Schatz Arri Alexa Plus
  Data Wrangler / Digital Loader  Jens Krüger
  Standfotografin  Stephanie Kulbach
  Standfotograf  Claudius Pflug 15. und 19.10.2012
  Kamerabühne Kamerabühne  Daniel Krause
  Kostüm Kostümbildnerin  Daniela Thomas
  Garderobiere  Ines Krüger
  Kostümbildpraktikantin  Angela Wahr
  Licht Oberbeleuchter  Christian Thümmler
  Best Boy  Mirco Lenke
  Beleuchter  Torben Schmidt [1] 
  Maske Maskenbildnerin  Anja Hoppe
  Producer Produzent  Oliver Berben
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Dieter Salzmann
  Assistentin der Herstellungsleitung  Ulrike Lettermann
  Produktionsleiterin  Janett Didik
  Postproduction Supervisor  Sandra Böhme
  Produktionsassistentin  Betty Hellwig
  Erster Aufnahmeleiter  Jörg-Christian Engels Berlin, Ostsee
  Motivaufnahmeleiter  Christian Keller Berlin, Ostsee
  Setaufnahmeleiter  Jeronimo Wald
  Assistent der Set-AL  Mike Bistritz
  Produktionsfahrer  Steven Madloch Cast & Produktionsfahrer
  Personal Driver  Carlos Faria
  Regie Regisseur  Hannu Salonen
  1. Regieassistent  Robert Obermair
  Continuity  Sylvia Gülle
  Komparsenbetreuer  Atesh Atici
  Regiepraktikant  Atesh Atici
  Schnitt Editor  Julia Oehring
  Schnittassistentin  Angie Kuhm
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Techniker  Michael Apling Crew
  Waffentechniker  Lutz Zeidler
  Stunts Stunt Koordinator  Heiko Kiesow
  Stuntman  Mike Möller Double Lomanski
  Ton Filmtonmeister  Rainer Plabst
  Filmtonassistent  Arkadius Rilka
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Stephan Liepe
  Weitere Crew Kinderbetreuerin  Silvia Willmy
  Projektleiterin  Nicole Thiemert Cine Mobil

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  MOOVIE GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Spreekulissen Nicolaus Wallner 
  Fahr- und Flugzeuge   movie vehicles Sven Fielitz 
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Daniela Thomas
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  Kostümbild: Daniela ...
  Maske   Maskenatelier Babelsberg  Perückenverleih
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu... 
  Requisiten   Hahn-Grafix  Graphic Artist
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsberatung   Dr. med. Susanne von der Heydt  med Setberatung
  Produktionsservices   bloc inc filmservice GmbH  + Production Trailer
  Produktionsservices   Filmdienstleistungen Sören vo...  Rostock:Blocker.Besc...
  Produktionsservices   FullServiceBerlin Reinigung
  Produktionsservices   MAWES Filmcatering GbR 
  Produktionsservices   Mobilespace  Produktionsfahrzeuge
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   EXTRAS Berlin, Janna Schultz

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als Rosa Roth die Flure eines Berliner Gerichts betritt, um im Mordprozess gegen den russischen Waffenhändler und Großunternehmer Nikolai Raskow, mit dem sie es schon einmal, in ihrem allerersten Fall vor knapp 20 Jahren, zu tun hatte, auszusagen, ahnt sie noch nicht, dass dieser Fall auch ihr letzter sein wird.
Im Zentrum der Ermittlungen steht aber zunächst gar nicht die Mordanklage gegen Nikolai Raskow, sondern die rätselhafte Entführung von Maria Fassner. Sie ist die Gattin des Speditionsunternehmers Fassner. Ein Unbekannter hat sie seit drei Tagen in seiner Gewalt und fordert ein Lösegeld von 100.000 Euro.
Rosa Roth und Markus Körber können nicht verhindern, dass es dem Täter auf überaus raffinierte Weise gelingt, bei der Lösegeldübergabe unerkannt mit seiner Beute zu verschwinden.
Die Indizien deuten bald darauf hin, dass es sich bei dem Entführer um den Taxifahrer Stefan Gruber handelt. Er hat mit Teilen des Lösegeldes Flugtickets für sich und seine kleine Tochter Deborah, die bei der Familie Deinhardt als Pflegekind lebt, gekauft, um sich mit dem Kind in die USA abzusetzen. Zwischen den Deinhardts und Stefan Gruber gibt es seit längerem einen Streit um das Sorgerecht für Deborah.
Bei der nächtlichen Verhaftung des mutmaßlichen Entführers kommt es zu einer Verkettung tragischer Umstände. Als Rosa Roth und Markus Körber Grubers Haus mit gezogenen Waffen betreten, überschlagen sich die Ereignisse. Dann fällt ein Schuss auf Körber, Rosa schießt zu dessen Verteidigung in die Richtung des Schützen und trifft Grubers Tochter Deborah. Ihre Verletzung ist so schwer, dass es mehr als zweifelhaft erscheint, ob Deborah überleben wird.
Für Rosa ist von diesem Moment an nichts mehr, wie es war. Sie flüchtet wie in Trance an die Ostsee, um wenigstens für ein paar Momente ihre Gedanken und Gefühle zu ordnen, bevor sie sich der Internen Ermittlung stellen muss. Doch daraus wird nichts, denn schon dort erfährt sie, dass Raskow, dem es offenbar gelungen ist, das Gericht von seiner Unschuld zu überzeugen, zumindest indirekt auch mit dem Entführungsfall Fassner zu tun hat.
Bei Raskows erfolgreicher Anwältin Yasemin Deinhardt handelt es sich nämlich um Deborahs Pflegemutter. Damit erscheint der Entführungsfall Fassner plötzlich in einem ganz neuen Licht. An einen Zufall will Rosa nicht glauben. Wie aber hängen Raskow und seine Anwältin Deinhardt mit dem Entführungsfall Fassner zusammen? Und war Stefan Gruber überhaupt Maria Fassners Entführer? Wie kam er sonst in den Besitz des Lösegelds?
Wieder zurück in Berlin, nimmt Rosa gemeinsam mit Markus Körber die Ermittlungen noch einmal auf. Ihre größte Sorge aber gilt dem Zustand der kleinen Deborah. Die Ärzte können Rosa nur wenig Hoffnung machen.
Für Rosa steht eines außer Zweifel: Sie muss die Hintergründe dieses Falles und die mögliche Verstrickung Raskows darin lückenlos aufklären. Dieses Mal soll Raskow nicht ungeschoren davonkommen. Aber bis dahin ist es noch ein weiter, zahlreiche dramatische Wendungen bereithaltender Weg.
Erst dann kann Rosa jene Entscheidung treffen, die Markus Körber und ihre langjährigen Mitstreiter ziemlich ratlos zurücklassen wird. (http://rosaroth.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/c0df7e0a-629f-3a18-ab37-5ebbb490876c/20220452?doDispatch=2)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 12.10.2013 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 08.10.2012 bis 12.11.2012
  Drehort/e Berlin Ostsee
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe