Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Schön ist anders (2010)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Judith Kennel
Ausführende Produktion Saxonia Media Filmpr...  
 
AuftragssenderMDR

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Simone Thomalla  Eva Saalfeld  [HR]  
  Martin Wuttke  Andreas Keppler  [HR]  
  Jule Böwe  Moni Fischer  [HR]  
  Martin Brambach  Uwe Fischer  [HR]  
  Corinna Harfouch  Sabine  [HR]  
  Philipp Gerstner  Tobias Fischer  [NR]  
  Susanne Bormann  Mandy Wachowiak  [NR]  
  Christian Maria Goebel  Jörg Korsack  [NR]  
  Mariangela Scelsi  Alessia  [NR]  
  Dirk Schoedon  Wirt  [NR]  
  Laura Maria Hänsel  Laura  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildassistent  Henning Jördens
  Innenrequisiteur  Benjamin D. Seumel
  Baubühne  Max Schindler
  Graphic Artist  Janusz Sisik graf.Requisiten / Einspieler
  Filmgeschäftsführung Assistentin der Filmgeschäftsführung  Martina Opel
  Kamera Kamerafrau  Nathalie Wiedemann
  1. Kameraassistent  Alexander Seidl 1st AC A-Cam Red One
  DIT Digital Imaging Technician  Daniel Pieper RED ONE
  Standfotograf  Steffen Junghans
  Kamerapraktikant  Clemens Rieger
  Kamerabühne Kamerabühne  Sebastian Krückl {Magnum}[red]
  Kamerabühnenassistent  Florian Matthias Ritter
  Kostüm Kostümbildnerin  Aenne Plaumann
  Garderobiere  Bianca Deigner
  Garderobiere  Carmen Wolff Schenke
  Licht Oberbeleuchter  Volker Rendschmidt
  Beleuchter  Karsten Stern
  Lichtassistentin  Elisabeth Formann
  Lichtassistent  Tobias Gaede
  Maske Maskenbildner  Wolfgang Lienig
  Maskenbildnerin  Anke Saboundjian
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Daniel Stübner
  Produktion Produktionsleiterin  Ulrike Zirzow
  Erster Aufnahmeleiter  Jörg Dowidat
  Setaufnahmeleiter  Torsten Etling
  Assistent der Set-AL  Holger Recklies
  Assistentin der Set-AL  Fritzie Schmidt
  Absperrhilfe/Blocker  Burkart Hofmann Einsatzleiter ab 15. DT
  Produktionsfahrer  René Bolte
  Regie Regisseurin  Judith Kennel
  1. Regieassistent  Meno Sellschopp Leipzig
  2. Regieassistent  Jan Gerhardt 07.06.10
  Continuity  Cornelia Meyer Assi: Meno Sellschopp
  Schnitt Schnittassistentin  Susann Wetterich

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Blue White GmbH - Polizeiagent...  Polizeifahrzeuge
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  Kostümbild: Aenne Pl...
  Kamera Kameras und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH  Kamera, Licht, Bühne
  Kamerabühne   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   BlackFatCat Filmcatering Catering
  Produktionsservices   Filmdienstleistungen Sören vo...  Sachsen
  Produktionsservices   MovieCatering  Womo`s, A-Bus
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   castanet
  Stunts   Stunt Team Haberland 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als Polizisten auf einer Baustelle ein verlassenes und demoliertes Fahrzeug finden, machen sie eine grausige Entdeckung: Im Kofferraum des Autos liegt eine Leiche. Die herbeigerufenen Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler ermitteln, dass es sich bei dem Toten um Jörg Korsack handelt, den Personalleiter der städtischen Verkehrsbetriebe. Er ist brutal erschlagen worden.

Seine ständigen Affären mit jüngeren Frauen waren seiner Frau Sabine, auch wenn sie das Gegenteil behauptet, ein Dorn im Auge. Auch in seinem Betrieb war er nicht sehr beliebt. Besondere Schwierigkeiten hatte er mit der langjährigen Mitarbeiterin Moni Fischer wegen ihrer Alkoholabhängigkeit. Als sich herausstellt, dass das Auto, in dem der Tote gefunden wurde, ihrem Ehemann Uwe gehört, rückt das Ehepaar ins Zentrum der Ermittlungen. Dabei erfahren die Kommissare, dass Fischers Sohn Tobias, der eine Lehre im Verkehrsbetrieb beginnen sollte, mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus liegt.

War er eifersüchtig auf Korsack, weil der ein Verhältnis mit der hübschen Straßenbahnfahrerin Mandy Wachowiak angefangen hatte, in die der Junge heillos verliebt war? Korsacks Stellvertreter Siggi Mertens hat eine ganz eigene Sicht auf seinen Chef und war mit dessen Führungsstil und Disziplinarmaßnahmen Moni Fischer gegenüber nicht einverstanden. Als sich herausstellt, dass Mandy von Korsack ein Kind erwartet, überschlagen sich die Ereignisse.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 12.12.2010 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 02.06.2010 bis 29.06.2010
  Drehort/e Leipzig
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe