Still Jedem das Seine | © Filmakademie BW
Kurzspielfilm | 2008 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage17
DrehorteErfurt, Weimar, Leipzig

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge60
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD
BildpositivmaterialHD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Jedem das Seine ist eine Geschichte über Diskriminierung und Ungerechtigkeit. Im Zentrum der Handlung stehen zwei Brüder aus dem ehemaligen Jugoslawien, die der Volksgruppe der Sinti und Roma zugehörig sind.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Carlo LjubekNico [HR]
Sergej MoyaMilos [HR]
 Michael AbendrothLadenbesitzer [NR]
 Katja BürkleAnna [NR]
 Evi KehrstephanBettina [NR]
 Karl-Fred MüllerPolizist [NR]
Lisa Maria PotthoffLisa [NR]
 Clemens SchickGeorg [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungKomparsen-, Kleindarstellercasting Kathrin Tabler
DrehbuchDrehbuchautor Stefan Schaller
DrehbuchDrehbuchautorinMaggie Peren
DrehbuchCo-AutorJohannes Heider
KameraKameramann/DoPClemens Baumeister
Kamera1. Kameraassistent Alex BloomHD CAM
Kamera2. KameraassistentChristian BommMaterialassistent
KameraStandfotografFelix Matthies
KameraStandfotograf Jonas Kuhn
KamerabühneKamerabühne Thomas Thiele17 DT

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildKostüm polizeiteam.deUniformen
Production Design / SzenenbildKostüm SSG Film- und Transporte GmbHPolizeiuniformen
ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung Teamwork-Filmservice GmbHKomparsenabrechnung (Teil)
ProduktionProduktionsservices filmissimo CateringAbsperrungen Erfurt
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Janine Wolf2008ARRI Film+TV und Schwarzfilm FörderpreisProduktionsförderpreisgewonnen
Justin Niklas Mundhenke2008ARRI Film+TV und Schwarzfilm FörderpreisProduktionsförderpreisgewonnen