© ARD
TV-Film | 2017-2018 | ARD [de] | Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn07.03.2017
Drehende06.04.2017
DrehorteKöln und Umgebung

Szenen

  • CARNEVAL - DER CLOWN BRINGT DEN TOD - R: Nicolai Rohde - 2017 - ARD
  • CARNEVAL - DER CLOWN BRINGT DEN TOD - R: Nicolai Rohde - 2017 - ARD

Kurzinhalt

Ein heikler Out-of-Area-Einsatz für Peter Lohmeyer alias Hauptkommissar Jan Fabel in seinem vierten Fall: Ausgerechnet im Trubel des Kölner Karnevals muss der introvertierte Hamburger einen Serienmörder jagen und den gefährlichen Alleingang einer Kollegin stoppen. Lisa Maria Potthoff verkörpert eindringlich die Polizistin Maria, deren traumatische Opfererfahrung in blinden Rachedurst umschlägt. Ergänzt wird das Ensemble an gebrochen-zwiespältigen Charakteren durch Stipe Erceg in der Rolle eines ausgebrannten Spitzenkochs und Murathan Muslu als Macho-Verbrecher. Verlorene Seelen in der bunten Turbulenz des Kölner Karnevals machen den Reiz dieser bis zur letzten Sekunde hochspannenden Bestsellerverfilmung des Autors Craig Russell aus.
Karneval in Köln – auf den Straßen tanzt das Volk, und das Einzige, was zählt, ist der Spaß an der Freud´! Doch für Oberkommissar Benni Scholz (Christoph Franken) ist die fröhliche Maskerade inzwischen ein Albtraum. Er hat zwei ungeklärte Morde in seinen Akten, begangen in den letzten beiden Jahren am jeweils gleichen Tag: Weiberfastnacht. Scholz befürchtet, dass der Mörder in diesem Jahr wieder zuschlagen wird und zieht Jan Fabel (Peter Lohmeyer) von der Hamburger Mordkommission, den Experten für Serientäter, hinzu. Dass Fabel tatsächlich zur Unterstützung nach Köln reist, hat aber ganz andere Gründe: Seine traumatisierte Kollegin Maria (Lisa Maria Potthoff) ist in Köln auf Rachefeldzug gegen den gewissenlosen Unterweltboss Witrenko (Merab Ninidze). Seit Maria bei einem Polizeieinsatz kaltblütig von Witrenko niedergestochen wurde, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie will Witrenko zur Strecke bringen, koste es, was es wolle. In ihrem erbarmungslosen Vergeltungsdrang kennt Maria keine Grenzen – und gerät in höchste Gefahr. Fabel muss eine schwere Entscheidung treffen: Es ist Weiberfastnacht – und auch der Frauenmörder wird in dieser Nacht zuschlagen. (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Peter LohmeyerJan Fabel [HR]
Lisa Maria PotthoffMaria Klee [HR]
 Murathan MusluViktor [HR]
Merab NinidzeWitrenko [HR]
Stipe ErçegAnsgar [NR]
 Picco von GrooteAndrea Gehring/Vera Reinhardt [NR]
Christoph FrankenBenni Scholz [NR]
 Halima IlterTansu Bakrac [NR]
 Martin FeifelLutz Wagner [NR]
 Ina Paule KlinkAnna Wolf [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Tina Böckenhauer
BesetzungKomparsen-, KleindarstellercastingTanja Schwichtenberg
DrehbuchDrehbuchautorNils-Morten Osburg
DrehbuchVorlageCraig Russel
DrehbuchHörfilmautorin Petra Schielke
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerOliver Rebling
KameraKameramann/DoP Felix Novo de Oliveira
Kamera2nd Unit Kameramann Roman Schauertetageweise
KameraSteadicam Operator Florian Klos+ B-Kam
Kamera1. Kameraassistentin Daniella SchadrinVantage ONE

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Tivoli Film Produktion GmbH

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKameras und Zubehör Vantage Film GmbH
KameraKamerabühne DIGICOPTER®Luftugnashmen 4K
KameraKamerabühne Maier Bros. GmbH
LichtBeleuchtung und Zubehör Maier Bros. GmbH
Production Design / SzenenbildDekoration GRAFIKWERKDigitaldrucke
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmauto Markus ZimmermannJaguar X300 Grün
Production Design / SzenenbildKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Gurli Thermann
Production Design / SzenenbildKostüm Wellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Gurli Thermann
Production Design / SzenenbildKostüm Zeitkostüm GmbHKB: Gurli Thermann
Production Design / SzenenbildLocations und Studios ZeitRaumRechercheLocation

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Samstag, 15.09.2018