© ZDF

Deckname Luna

  • Code Luna (Internationaler Titel)
  • Die Frau im Mond (Arbeitstitel)
TV-Mehrteiler | 2011-2012 | ZDF [de] | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn09.08.2011
Drehende05.12.2011
Drehtage66
DrehorteBerlin, Szeczin, Heiligendamm, Rerik, Wismar, Münsing, Augsburg, Neuhardenberg, Plaue

Projektdaten

Lauflänge2
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Szenen

  • DECKNAME LUNA - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF
  • DECKNAME LUNA - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF
  • DECKNAME LUNA - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF
  • DECKNAME LUNA - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF
  • DECKNAME LUNA - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF
  • DECKNAME LUNA - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF
  • Deckname Luna - R: Ute Wieland - 2011 - ZDF

Kurzinhalt

Ostdeutschland Anfang der 60er Jahre. Die Werftarbeiterin Lotte Reinhardt (Anna Maria Mühe) hat einen Traum: Sie will Kosmonautin werden wie ihr großes Idol Juri Gagarin. Die Leidenschaft für Raumfahrt teilt sie mit ihrem Großvater, dem Raketeningenieur Dr. Arthur Noswitz (Götz George), der nach einer abenteuerlichen Flucht aus der Sowjetunion in Augsburg neue Raketen-Antriebsformen entwickelt. Er und seine Enkelin geraten bald ins Visier der Stasi. Lottes Zweifel am politischen System der DDR erhärten sich nach dem Mauerbau. Sie schließt sich einer Widerstandgruppe an, zu der auch ihr Bruder Kurt (Ludwig Trepte) gehört. Ihr Freund Holger (Christian Näthe) denunziert jedoch die Gruppe bei der Stasi. Kurz darauf ist er tot. Der Mord wird Lotte in die Schuhe geschoben. Ihr Bruder wird verhaftet, Lotte bleibt nur die Flucht in den Westen. In Augsburg gibt es endlich wieder Glücksmomente in Lottes Leben. Sie verliebt sich in Oskar Hermann (Maxim Mehmet), einen jungen, erfolgreichen Wissenschaftler im Team des Großvaters. Doch Führungsoffizier Moll (Heino Ferch) macht die junge Frau im Westen ausfindig und schlägt ihr einen perfiden Deal vor.
(http://www.presseportal.de/pm/7840/2092981/anna-maria-muehe-goetz-george-und-heino-ferch-im-kosmisch)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Anna Maria Mühe
Lotte Reinhardt [HR]
Götz GeorgeDr. Arthur Noswitz [HR]
 Heino FerchMoll [HR]
Andreas SchmidtSchoen [NR]
 Maxim MehmetDr. Oskar Herrmann [NR]
 Christian Näthe
Holger Langen [NR]
 Kirsten BlockElisabeth Reinhardt [NR]
 Uwe PreussGustav Reinhardt [NR]
Ludwig TrepteKurt [NR]
 Stefanie Stappenbeck
Martha [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorUrsula Danger
BesetzungCastingassistent Frederik König
BesetzungKomparsen-, Kleindarstellercasting Maria DostStettin
DrehbuchDrehbuchautorinMonika Peetz
DrehbuchDrehbuchautorChristian Jeltsch
DrehbuchDrehbuch- Stoffentwicklung Miriam Düssel
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Jasmin Khanzadeh2x 120 min;Berlin,Stettin,Bayern
KameraKameramann/DoPPeter Przybylski
KameraAerial Camera Operator Klaus StuhlCineflex Operator
KameraSteadicam Operator Florian Klos+ B Kam & 2nd Unit (66 Drehtage)

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKameras und Zubehör HD Skycam GmbH
KameraKameras und Zubehör perDU.film GbRDIT. Rental.
KameraKameras und Zubehör SKY HELI GmbHFilm & Relayflüge
KameraKameras und Zubehör Xinetix steadicam rental GmbHOP: Florian Klos
Production Design / SzenenbildDekoration FTA Film- und Theaterausstattung GmbH
Production Design / SzenenbildDekoration Stoffwerke Marion HerdleTextile Dekorationen
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmcops e.K - Andreas Heinzelhistorisches Polizeifahrzeug, Requisiten
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmfahrzeuge- & Setbetreuung Christian SchulzFahrzeuge Ost/West vor 1962
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Fritz RösslerSpielfahrzeuge
Production Design / SzenenbildFahr- und FlugzeugePICTURECAR.DE
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Ute Wieland2012Filmfest MünchenNeues Deutsches Fernsehennominiert
Ute Wieland2013Grimme Preis 2013Serien & Mehrteilernominiert
Christian Jeltsch2013Grimme Preis 2013Serien & Mehrteilernominiert
Monika Peetz2013Grimme Preis 2013Serien & Mehrteilernominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 05.11.2012