Mira Bartuschek, Schauspielerin, Sprecherin, Düsseldorf
©Alexandra Weiss
  • Schauspielerin
  • Sprecherin

Basisdaten

SprachenDeutsch Englisch
DialekteRheinisch
Fähigkeiten (Tanz)Standard
Unmittelbarer ArbeitsortDüsseldorf
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Nordrhein-Westfalen
StaatsangehörigkeitDeutsch
LizenzenB (Kraftwagen) [eu]

Agentur

Deutschland
Telefon+49 211 98437455
Mobil+49 160 98090002

Showreels

Alle Videos

Über Mira Bartuschek

Mira Bartuschek wurde 1978 in Düsseldorf geboren.
In Hans-Christian Schmids Spielfilm CRAZY stand Mira das erste mal vor der Kamera.Sie spielte die Schwester des jungen Benjamin.Ein Jahr später war sie im Sat.1-Fernsehfilm EINLADUNG ZUM MORD zu sehen, beide Rollen erhielt sie noch während ihrer Schauspielausbildung (1998 – 2001) an der Otto-Falckenberg-Schule in München.

Für die Rolle des Mädchens in Roberto Zucco an den Münchner Kammerspielen erhielt sie 2001 einen Solopreis des Bundeswettbewerbes deutscher Schauspielschulen. Gleich nach dem Abschluss ihrer Ausbildung wurde Mira Bartuschek festes Mitglied im Ensemble des DEUTSCHEN SCHAUSPIELHAUSES IN HAMBURG 2001-2004. Von 2005 bis 2007 gehörte sie zum Ensemble des SCHAUSPIELHAUSES IN ZÜRICH.

Ihr zweiter Kinofilm folgte 2002 mit GANZ UND GAR (R:Marco Kreuzpaintner). Mit Bodo Fürneisen drehte sie 2003 den ARD-Fernsehfilm DIE VERSUCHUNG,mit Christian von Castelberg 2005 den Krimi BELLA BLOCK - DAS GLÜCK DER ANDEREN. 2005/06 stand sie in Hauptrollen für den Sat.1-Film KÜSS MICH GENOSSE (R:Franziska Meyer Price), den Kinofilm DIE AUGEN MEINER MUTTER (R:Nuran David Calis) und den ZDF-Spielfilm MÖRDERISCHE ERPRESUNG (R:Markus Imboden) vor der Kamera.
2007-2011 in Hauptrolle: FINNISCHER TANGO (Kino)R:Buket Alakus,WILLKOMMEN ZUHAUSE (Fernsehfilm)R:Andreas Senn,DIE GLÜCKSBOTIN (Fernsehfilm)R:Katinka Feistle,HIMMLISCHER BESUCH FÜR LISA (Fernsehfilm)R:Sophie Allet-Coche,WILMENROD-ES LIEGT MIR AUF DER ZUNGE (Fernsehfilm),R:Kaspar Heidelbach,DER DICKE,R:Bernhard Stephan,AUF DOKTOR KOMM RAUS (Fernsehfilm),R:Mathias Keilich,NUR DER BERG KENNT DIE WAHRHEIT (Drama),R:Hartmut Griesmayr,FLIRTCAMP (Fernsehfilm),R:Oliver Dommenget.

2012 übernahm Mira die weibliche Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie FUCHS UND GANS.
Es folgten die Fernsehfilme HERZTÖNE,R:Sven Bohse und WEIBERHAUSHALT,R:Karola Hattop

Mira Bartuschek lebt in Krefeld

Ausbildung

Jahr 
1998 bis 2001Otto-Falckenberg Schule

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2017Deutscher Filmpreis für AUF AUGENHÖHE
2000Filmpreis in Silber für Crazy

Projekte als Schauspielerin

Filter
JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2020FalkTV-Serie, WDR [de]diverseSophie Offergeld [DHR]
2019Der StaatsanwaltTV-Serie, ZDF [de]Ayse PolatAGNES BELOW [EHR]
2019DunkelstadtTV-Serie, ZDFneo [de]Asli ÖzgeSabrina Möncke [EHR]
2019RentnercopsTV-Serie, ARD [de]Patrick WinczewskiNina Pesch [EHR]
2018
Lautlose Tropfen
TV-Film, SAT.1 [de]Holger HaaseSuse [HR]
2018Wilsberg - Bielefeld 23TV-Film (Reihe), ZDF [de]Dominic MüllerInes Dorn [NR]
2018
Ein Sommer in Oxford
TV-Film (Reihe), ZDF [de]Karola MeederNina Petersen [HR]
2018KinderüberraschungTV-Film, SAT.1 [de]Kai Meyer-RicksJulia Fahrenheit [HR]
2017
Im Wald. Ein Taunuskrimi
TV-Mehrteiler, ZDF [de]Marcus O. RosenmüllerDr. Kim Freitag [HR]
2017Chaos-Queens - Lügen, die von Herzen kommenTV-Film, ZDF [de]Imogen KimmelToni [NR]
2017Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach SardinienTV-Film (Reihe), ZDF [de]Christoph KlünkerYvonne Schäfer [HR]
2017
Falk
TV-Serie, WDR [de]Pia StrietmannSophie Offergeld [DHR]
2016
Zur Hölle mit den Anderen
TV-Film, SWR [de]Stefan KrohmerSandra [HR]
2016
Die Lebenden und die Toten. Ein Taunuskrimi
TV-Mehrteiler, ZDF [de]Marcus O. RosenmüllerKim Freitag [NR]
2016Um Himmels WillenTV-Serie, ARD [de]Dennis SatinLinda Fellner [EHR]
2015
Was kostet die Liebe? Ein Großstadtmärchen
Spielfilm, SAT.1 [de]Florian KnittelNora [HR]
2015HeldtTV-Serie, ZDF [de]Heinz DietzSonja Kling [EHR]
2015Auf AugenhöheKinospielfilmEvi GoldbrunnerAstrid [HR]
2015Inga Lindström - Liebe deinen NächstenTV-Film (Reihe), ZDF [de]Matthias KiefersauerJulia Bergen [HR]
2015Bettys DiagnoseTV-Serie, ZDF [de]Sabine BernardiMiriam Gruber [EHR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2006 - 2007BunburyHRMatthias HartmannSchauspielhaus Zürich
2006Black BirdHRMatthias HartmannSchauspielhaus Zürich
2006Lucie de BeauneHRMatthias HartmannSchauspielhaus Zürich
2005 - 2006OthelloDesdemonaMatthias HartmannSchauspielhaus Zürich
2005IwanovHRMatthias HartmannSchauspielhaus Zürich
2005Die VaterlosenHRSebastian HartmannDeutsches Schauspielhaus Hamburg
2004Das doppelte LottchenLotteSebastian SchlösserDeutsches Schauspielhaus Hamburg
2003Die Frau vom MeerHRSandra StrunzDeutsches Schauspielhaus Hamburg
2002Wie es euch gefälltRosalindeJürgen GoschHamburger Schauspielhaus
2002Ein SommernachtstraumHelenaJürgen GoschDeutsches Schauspielhaus Hamburg
2001 - 2003Der MenschenfeindElianteJan BosseDeutsches Schauspielhaus Hamburg

Basisdaten

Körpergröße168 cm
Staturschlank
Konfektion38
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbeblond
Haarlängemittel
Augenfarbeblau
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch Englisch
DialekteRheinisch
StimmlageMezzosopran
Fähigkeiten (Tanz)Standard
LizenzenB (Kraftwagen) [eu]
Unmittelbarer ArbeitsortDüsseldorf
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Nordrhein-Westfalen