Foto | Foto: ARD
Foto: ARD
TV-Mehrteiler | 2002 | ARD [de], Degeto [de] | Thriller | Deutschland

Hauptdaten

RegieMarkus Imboden
DrehbuchMartin Pristl, Uwe Schwartzer (Literarische Vorlage)
ProduktionObjectiv Film GmbH [de]

Kurzinhalt

Michael Mühlhausen ist Top-Manager der Olson AG, für die er die feindliche Übernahme des mächtigsten Konkurrenz-Unternehmens plant. Doch der Superdeal kommt nicht zu Stande, denn als der Chefchemiker Osterwald erschossen aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Mühlhausen: Seine Frau hatte ein Verhältnis mit dem Ermordeten. Auf der Flucht vor der Polizei versucht der in Ungnade gefallene Manager seine Unschuld zu beweisen und stößt dabei auf finstere Pläne der Geschäftsleitung.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Heino FerchDr. Michael Mühlhausen [HR]
Hermann BeyerPawel Sikorsky [NR]
Josef BierbichlerDr. Rolf Schneider [NR]
Maike BollowNicole [NR]
Gudrun GabrielHeike Wagner [NR]
Michael GwisdekDirk Osterwald [NR]
Julia JägerCharlotte Mühlhausen [NR]
Heike KoslowskiStewardess [NR]
Michael KönigBremer [NR]
Rona ÖzkanNR [NR]
Franziska PetriLaura Spielberg [NR]
Jürgen SchornagelMortier [NR]
Thomas SchunkePolizist [NR]
Julia JessenFrau Sauermann [TR]
Inès NavesSekretärin Bremer [TR]
Ronnie PaulTom [TR]
Ronnie PaulTom [TR]
Wolfgang HartmannSchaffner

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Objectiv Film GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugePeer Christian Gabbe, Peer Gyver
Requisitenaugenfischer MEDIENDESIGN | Sabine Zimmermann-NiebuhrGrafische Arbeiten
RequisitenmotionTeamRequisitentransporte
KamerabühneCCP Camera Car PlatformsMathieu Rech
StuntsDouble Action