© Mirco Fiss
© Mirco Fiss

Am Ende der Wald

  • Where The Woods End (Internationaler Englischer Titel)
  • In Gottes Händen (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2015 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn17.06.2015
Drehende30.06.2015
Drehtage12
DrehorteSebnitz (Sachsen) und Umgebung

Projektdaten

Lauflänge30 Min.

Kurzinhalt

Als die junge Polizistin Elke Steber bei einer Routinekontrolle einen Unschuldigen erschießt, gerät ihr Leben aus den Fugen.

Elke, eine junge Polizistin, und ihr Kollege Armin befinden sich nahe der tschechischen Grenze auf Streife. Bei einer routinemäßigen Fahrzeugkontrolle widersetzt sich ein junger Tscheche ihren polizeilichen Anordnungen und wird dabei im Affekt von Elke erschossen. Elke wird daraufhin über die Dauer der internen Ermittlungen vom Dienst suspendiert und sinkt in ein tiefes Loch aus Schuldgefühlen. Als diese irgendwann unerträglich werden, macht sich Elke auf den Weg nach Tschechien, um die Familie des Getöteten ausfindig zu machen.

Elke, a young police officer, and her colleague Armin are on patrol close to the Czech border. During a routine stop and search operation a young Czech man resists their police orders and in the heat of the moment gets shot by Elke. As a result, Elke gets suspended while the police investigates internally and she sinks into a deep sense of guilt. While her emotions become unbearable, Elke decides to make her way to the Czech Republic in order to find the family of the man she killed.

(Quelle: Filmuniversität Konrad Wolf)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Tom KeuneArmin [HR]
Anna SchinzKarolina [HR]
Henrike von Kuick
Elke Steber [HR]
Mike BacaTomasz [NR]
David BrizziBeifahrer [NR]
Justus CarrièreSchaller [NR]
Michel DiercksFahrer [NR]
Jakub KoudelaVojtech [NR]
David LangerPolizist [NR]
Alexandra-Annika MeyerFrau Christensen [NR]
Jaromira MilovaTereza [NR]
Nils SchulzJörn [NR]
Keno JohnLars
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristJuan Galva
DrehbuchautorFelix Ahrens
DrehbuchautorLucas Flasch
Kamerafrau/DoPSabine PanossianWINNER STUDENT ACADEMY AWARD 2016
Kameramann/DoPStephan BuskeALEXA, STUDENT ACADEMY AWARD 2016
1. KameraassistentinLena Katharina Krause
2. KameraassistentJohannes Rupf
DIT Digital Imaging TechnicianRobin Jonasch
KamerabühneSascha Liebl
KamerabühneFelix Fiedler [1]
KostümbildnerinTheresa Wölle
OberbeleuchterGunnar Rossow
Best BoyAndreas M. Klein
BeleuchterVito Walter
BeleuchterinAntonia Walther
MaskenbildnerinVanessa Zeller
MaskenbildnerinAnna KunzHOD, Winner (silver) Students Oscar 2016
SFX MaskenbildnerPhilipp Rathgeber
KomponistPhillip Feneberg
Producer*inDavid Nienhold
SzenenbildnerinIsabelle SchnabelWINNER: Student Academy Award
SzenenbildassistentMarcel Bonewald/ Student Academy Award 2016
Set Decorator (Ausstatter)Marcel BonewaldWINNER: Student Academy Award
Produktionsleiter*inDavid Nienhold
ProduktionsassistentinLouisa Mennerich
Erste AufnahmeleiterinNicole Jatta
SetaufnahmeleiterFridolin Lehmann
RegisseurFelix AhrensStudenten Oscar 2016
1. RegieassistentStefan NickelSilver Student Academy Award 2016
SkriptHelge Netsch
EditorinMarielle Pohlmann
Trailer EditorAndreas M. Klein
FilmtonmeisterErik Zaiser| *WINNER Student Academy Awards 2016 "Best Foreign Narrative"
FilmtonassistentKarl Gerhardt
MischtonmeisterJulius MiddendorffKinomischung
MischtonmeisterKarl Gerhardt* WINNER: Student Academy Award 2016
SounddesignerinLaura MatissekAtmo Design

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Largo Films, Schweiz
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Sabine Panossian2016IFFF - Int. Frauenfilmfestival DortmundBildgestalterinnenpreisnominiert
Felix Ahrens2016Sleepwalkers Shortfilm Festival [ee]Competitionnominiert
Felix Ahrens2016Kinofest Lünen'Erster Gang' / Publikumgewonnen
Felix Ahrens2016Sehsüchte PotsdamSpielfilmnominiert
Felix Ahrens2016Alpinale Kurzfilmfestival Österreich [at]Wettbewerb Kurzfilmnominiert
Felix Ahrens2016Silver Student Academy Award [us]Foreign Narrativegewonnen
Felix Ahrens2016Short Film Festival Sleepwalkers [ee]Student Competitionnominiert
Felix Ahrens2016Max Ophüls PreisMittellanger Spielfilmnominiert
Felix Ahrens2016Unabhängiges Filmfest OsnabrückKurzfilmnominiert
Felix Ahrens2017Festival Finale Pilsen [cz]Competitionnominiert