Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Schlaflos (2008)

Sparte TV-Film
Regie Isabel Kleefeld  
Ausführende Produktion ODEON TV  
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Senta Berger  Carla Sagmeister  [HR]  
  Caroline Peters  Yvonne Sagmeister  [HR]  
  Victoria Trauttmansdorff  Sabine Vonhoff  [HR]  
  August Zirner  Dr. Borchert  [HR]  
  Bernd Blömer  Arzt  [NR]  
  Kai Henschel  nervender Gast  [NR]  
  Margarita Horbach  Gefängniswärterin  [NR]  
   Katharina Palm  Gül  [NR]  
  Ulrike Prager  Verkäuferin  [TR]  
   Pierre Shrady  Kaufhausdetektiv  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Birgit Esser
  Ausstattungsassistentin  Jutta Lilli Erasin Vorbereitung
  Außenrequisiteur  Peter Bolewski
  Innenrequisiteurin  Mena Vennen
  Location Scout  Stefan Möller
  Graphic Artist  Lena Willikens
  Requisitenfahrer  David Lörs
  Requisitenfahrer  Michael Krauß
  Besetzung Casting Director  Sabine Schwedhelm
  Castingassistentin  Tanja Pelster
  Kamera Kameramann  Rainer Klausmann
  Steadicam Operator  Markus Eckert
  1. Kameraassistentin  Astrid Miegel
  2. Kameraassistent  Konrad Zimmermann
  Standfotograf  Frank Dicks
  Kamerabühne Kamerabühne  Carsten Scharrmann
  Kamerabühnenassistent  Matthias Bode
  Kostüm Kostümbildnerin  Annegret Stößel
  Kostümbildassistentin  Sabine Auberle
  Licht Oberbeleuchter  Peter Fritscher
  Beleuchter  Christian 'Chrille' Richter
  Beleuchter  Andreas Richter
  Maske Maskenbildnerin  Barbara Spenner
  Maskenbildnerin  Germaine Mouth
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Mathias Lilie
  Produktion Produktionsleiter  Jürgen Nusser Köln
  Produktionsassistentin  Ulla Wagner
  Erste Aufnahmeleiterin  Ricarda Goray
  Setaufnahmeleiter  Sandro Silva
  Assistent der Aufnahmeleitung  Christopher Poth
  Set Runner  Anne Keßel
  Set Runner  Lynda Bartnik
  Produktionsfahrer  Winfried Engel
  Regie Regisseurin  Isabel Kleefeld Drehbuchbearbeitung
  Schnitt Editor  Andrea Mertens
  Schnittassistent  Victor Rosario
  Ton Filmtonassistent  Hadon Install Ton Wolle Wirtz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Novafilm Fernsehproduktion GmbH (ODEON TV mit Nova... als ODEON TV
  ODEON TV 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Lena Willikens GRAFIK Grafik/Prop-Design
  Locations und Studios   ZeitRaumRechercheLocation 
  Video/Computerzuspielungen   Monitoranimation 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Maier Bros. GmbH 
  Produktion Produktionsservices   Fritzfood Catering 
  Produktionsservices   Filmobil  Maskenmobil/Kostümmo...
  Produktionsservices   Mi-Mobile Leitzentrale Siegfri... Wohnmobile
  Produktionsservices   step GmbH  Pyloniere&Schilder
  Transport, Reisen und Unterkunft   Fuhrmann Courier 24 (vormals: ... 
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Torus GmbH  Mix Stefan Korte
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Thalia, Hoffmann und L...  Kleindarsteller, Kom...
  Komparsen/Kleindarsteller   Fire and Rescue Service GmbH &...  NEF im Bild

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Isabel Kleefeld 2009FernsehKrimi Festival 2009Deutscher FernsehKrimi-Prei...nominiert
Senta Berger2009Der Deutsche Fernsehpreis 2009Beste Schauspielerin Hauptr...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nach zwölf Jahren Haft wird die Schauspielerin Carla Sagmeister aus dem Gefängnis entlassen. Aufgrund eines fehlerhaften Gutachtens des renommierten Forensikers Dr. Borchert wurde sie einst unschuldig wegen Totschlags an ihrem Geliebten Erik Vonhoff verurteilt. Zurück in der Freiheit besorgt sie sich eine Pistole, mit der sie Dr. Borchert zwingen will, ihren Fall neu aufzurollen, um so ihre Unschuld beweisen zu können. Dem Wissenschaftler kommen schließlich selbst Zweifel an seinen damaligen Untersuchungen. Er entschließt sich, die unscharfen Bilder einer Überwachungskamera neu auszuwerten, die die letzte Besucherin des Mordopfers zeigen.

Carla will unterdessen Kontakt zu ihrer Familie und ihren Freunden aufnehmen, die sich während ihrer Haft größtenteils von ihr abgewendet haben. Vor allem ihre Tochter Yvonne, die ihre Mutter nur als egoistische Frau kannte, verhält sich Carla gegenüber weiterhin überaus abweisend. Zu ihrem Entsetzen erfährt Carla erst jetzt, dass Yvonne einen Sohn namens Fabian hat, den Erik vor seinem Tod gezeugt hatte. Einzig Eriks Schwester Sabine, die unter Multipler Sklerose leidet und inzwischen in Eriks Villa lebt, hatte den Kontakt zu Carla all die Jahre aufrechterhalten.

Während Carla versucht, den wahren Mörder zu finden, wird sie stets mit beharrlichem Schweigen ihrer Familie und Bekannten konfrontiert. Erst als sie auf Sabines Wunsch hin ins Gästehaus der Villa einzieht, kommt Carla der Wahrheit schließlich näher. Es stellt sich zwar heraus, dass Yvonne die Frau auf den Aufnahmen der Überwachungskamera war, doch letztlich gesteht Sabine, dass sie ihren Bruder erschossen hat. Sabines Sohn Lukas will seiner kranken Mutter einen Prozess ersparen, weshalb er Carla bittet, auf eine Wiederaufnahme des Verfahrens zu verzichten. Dr. Borchert und selbst Yvonne wollen mit den neuen Ergebnissen an die Öffentlichkeit gehen. Carla jedoch verzichtet letztlich auf eine Entschädigung.

(https://de.wikipedia.org/wiki/Schlaflos_(Film))

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 08.04.2009 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 31.03.2008 bis 04.05.2008
  Drehort/e Köln
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe