Kurzspielfilm | 2006 | Thriller | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

DrehorteMünchen und Umgebung

Projektdaten

Lauflänge30
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
Bildnegativmaterial16mm
BildpositivmaterialSuper 35
TonformatDolby SR (4 Kanäle)

Kurzinhalt

Ein jugendlicher Herumtreiber (Kasper) bricht aus Geldnot und Hunger in eine Villa ein, in der ein junger Mann (Lukas) alleine lebt in der Vorstellung, die bei einem Autounfall durch seine Schuld getöteten Eltern und zwei Bruder seien noch am Leben. Die für Kasper fremde Welt und das viele Geld üben eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf ihn aus. Lukas wirft Kasper aus dem Haus, aber der ist nicht bereit, sich von seinem neuen Leben zu trennen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Stefan KonarskeLukas Jörmund [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
8av Filmproduktion [de]