Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF/Martin Spelda
  

Das goldene Ufer (2014-2015)

Sparte TV-Film
Regie Christoph Schrewe
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion TV60Filmproduktion G...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Historisch, Liebe

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Miriam Stein  Gisela  [HR]  
  Volker Bruch  Walther  [HR]  
  Trystan Wyn Pütter  Diebold  [HR]  
  Hans Peter Hallwachs  Mathias  [HR]  
  Walter Sittler  Graf von Rennitz  [NR]  
   Ulrike Folkerts  Gräfin von Rennitz  [NR]  
  Oliver Stritzel  Elfreda  [NR]  
  Rolf Kanies  Gutsverwalter Senneisen  [NR]  
  Michael Mendl  Graf von Gehlen  [NR]  
  Vladimir Burlakov  Heinrich Heine  [NR]  
  Pascal Andres  Franz  [NR]  
  Tom Böttcher  Willibald  [NR]  
   Holger Daemgen  Dübner  [NR]  
  Lilli Fichtner  Lotte  [NR]  
  Lilly Forgách  Gräfin von Gehlen  [NR]  
   Marie-Luise Lux  eine Gelehrte  [NR]  
  Zoe Moore  Magdalena  [NR]  
   Victor Schefé  Auktionator  [NR]  
  Nadine Wrietz  Luise Mamsell  [NR]  
   Zsa Zsa Inci Buerkle  Florentine  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Jana Karen historisch 1825
  Art Director  Uwe Stanik Art Director
  Besetzung Casting Director  Uwe Bünker
  Drehbuch Drehbuchautor  Florian Öller
  Drehbuchautor  Benjamin Hessler
  Vorlage  Iny Lorentz
  Kamera Kameramann  Matthias Neumann
  Steadicam Operator  Ales Belak
  1. Kameraassistent  Peter Necas
  2. Kameraassistent  Vladimir Duben
  Kamerabühne Kamerabühne  Petr Granilla
  Kostüm Kostümbildner  Sergio Ballo
  Licht Oberbeleuchter  Peter Fritscher
  Oberbeleuchter  Martin Granilla CZ
  Best Boy  Oliver Merhout
  Beleuchter  Jiri Vrana
  Beleuchter  Patrik Schneide
  Beleuchter  Richard Schneider
  Zusatzbeleuchter  Ivan Bruna
  Maske Maskenbildner  Milan Vlcek
  Maskenbildnerin  Simona Hemmyova
  Chefmaskenbildnerin  Ivana Nemcová
  Musik Komponist  Marcel Barsotti
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Rufin Wiesemann (on set)
  VFX Supervisor  Thorsten Binte Produktion
  Computer Graphics 3D Artist  Bernd Mittelhockamp
  Computer Graphics 3D Artist  Boris Bürgel
  Computer Graphics 2D Artist  Andreas Mattijat
  Producer Produzent  Andreas Bareiss
  Produzent  Sven Burgemeister
  Assistentin des Produzenten  Felicia Wurzer
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Manfred Brey
  Produktionsassistent  Sebastian Gosch
  Regie Regisseur  Christoph Schrewe
  1. Regieassistent  Martin Bárta
  Continuity  Patricia Leray
  Ton Filmtonmeister  Jiri Kriz
  Filmtonassistent  Zdenek Suchy
  TV/Web Content Redakteurin  Anna Bütow ZDF
  Redakteurin  Heike Hempel ZDF
  Weitere Crew Dialog Coach  Simone Dietrich

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Andreas Bareiss Pictures
  TV60Filmproduktion GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   CALLISTO FX GMBH
  Vor der Kamera Casting   Uwe Bünker Casting GbR 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
"Das goldene Ufer" erzählt die Geschichte der beiden Kriegswaisen Gisela (Miriam Stein) und Walther (Volker Bruch) im deutschen Vormärz. Der Adel sieht schweren Zeiten entgegen - die politische Aufklärung und der bürgerliche Ruf nach Chancengleichheit stehen vor der Tür. Doch nach wie vor gelten die Regeln von "oben und unten", von Geburtsrecht und lebenslanger Knechtschaft.

Es ist das Jahr 1825 auf dem Gut der Grafenfamilie von Rennitz im Königreich Hannover: Gisela und Walther, die zehn Jahre zuvor als Waisenkinder auf das Gut Rennitz kamen, verdingen sich dort inzwischen als Hausmagd und Knecht. Doch Gisela ahnt, dass das Leben mehr zu bieten haben muss als einen Tag ohne Demütigungen durch die Gräfin von Rennitz (Ulrike Folkerts) und die Hoffnung auf einen zweiten Sack Stroh zum Schlafen. Sie glaubt an ein Recht auf Selbstbestimmung und versucht unter Einsatz ihres Lebens, einem Knecht zu helfen, der aus Hunger einen Laib Brot gestohlen hat. Walther dagegen bekommt die Chance, im bestehenden System aufzusteigen. Als der Graf von Rennitz (Walter Sittler) erkennt, dass der Adel nicht mehr selbstverständlich privilegiert behandelt wird, versieht er Walther mit einer neuen Aufgabe: Er schickt ihn zu Vertragsverhandlungen auf die Holzmesse nach Göttingen - sehr zum Unmut seines Sohnes Diebold (Trystan Pütter), der im Wetteifern um die Gunst des Vaters einen heimtückischen Plan schmiedet.

(Quelle: ZDF Presse)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 05.04.2015 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 23.04.2014 bis 06.06.2014
  Drehort/e Prag und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe