Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Dr. Gressmann zeigt Gefühle (2013-2014)

Arbeitstitel Elternabend
Sparte TV-Film
Regie Nikolaus 'Niki' Stein von Kamienski
DrehbuchNikolaus 'Niki' Stein von Kamienski
Ausführende Produktion HR Hessischer Rundfu...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreSatire

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ken Duken  Dr. Philipp Gressmann  [HR]  
  Alwara Höfels  Dolores Sturm  [HR]  
   Edin Hasanovic  Taci  [HR]  
  Wolfgang Michael  Ali  [NR]  
  Lisa Stiegler  Angela  [NR]  
   Peter Becker  Steve  [NR]  
   Isaak Dentler  Ravi  [NR]  
  Anke Sevenich  Lehrerin  [NR]  
   Thomas Arnold  Herr Rott  [NR]  
  Sascha Nathan  Hausmeister  [NR]  
   Alexandra von Schwerin  Frau von Gallwitz  [NR]  
  Paul Lennard Sundheim  George  [NR]  
  Alexandros Dimitriadis  Konstantin  [NR]  
  Hubertus Hartmann  Kommissar  [NR]  
   Katharina Hackhausen  Lena Wieland  [NR]  
  Murali Perumal  Kellner  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Anette Reuther
  Innenrequisiteurin  Sarah Schindler
  Außenrequisitenassistenz  Christian Mangwa
  Besetzung Casting Director  Ingrid Böhm
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Maria Stähle
  Drehbuch Drehbuchautor  Nikolaus 'Niki' Stein von Kami...
  Kamera Kameramann  Arthur W. Ahrweiler
  Aerial Camera Operator  Rolf Ableiter Oktokopter mit Sony FS100
  1. Kameraassistent  Thomas Bader Steadicam / Operator B-Cam
  2. Kameraassistent  Nikolai Herrmann 2x Red Epic, Ultra Primes, Steadicam Focus
  Videooperator  Lukas Link
  Kamerabühne Kamerabühne  Michael Reich
  Kostüm Kostümbildnerin  Anette Schröder
  Garderobiere  Julia-Maria Weisman
  Garderobiere  Radha Freudemann
  Licht Beleuchter  Wolfgang Hauf Energietechnik ENT
  Maske Maskenbildnerin  Andrea Hasenstab
  Zusatzmaskenbildnerin  Heidi Lauser
  Zusatzmaskenbildnerin  Sybille Löffelholz
  Musik Komponist  Jacki Engelken
  Produktion Produktionsleiter  Arno Maass
  Assistent der Aufnahmeleitung  Ralf Schreiner
  Produktionspraktikant  Martin Gerhard + Set Runner
  Regie Regisseur  Nikolaus 'Niki' Stein von Kami...
  1. Regieassistent  Stefan Mohrbutter
  Continuity  Jessica Pusch
  Schnitt Editor  Silke Franken
  Schnittassistentin  Wiebke Henrich
  Stunts Stunt Koordinator  Rainer Werner
  Stuntman  Matthias Schendel Stuntdriver für Ken Duken
  Ton Filmtonmeisterin  Katja Schenk
  TV-/Web-Content Redakteurin  Inge Fleckenstein
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Björn Fechner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HR Hessischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Anette Schröder
  Maske   Filmservice Thomas Vogt  Maskenmobil
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH  2x Epic
  Produktion Produktionsservices   delikat & ausgewogen  Catering

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Alwara Höfels2014Hessischer Film- und KinopreisBeste Schauspieleringewonnen
Ken Duken 2015Jupiter AwardBester TV-Darstellernominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der erfolgreiche Geschäftsmann Dr. Philipp Gressmann (Ken Duken) steht kurz vor dem Abschluss eines Millionengeschäfts, als ihn der Anruf seiner Ex-Frau erreicht. Sie besteht darauf, dass er sofort auf den Elternabend des gemeinsamen Sohnes Konstantin geht. Um den Zwölfjährigen steht es schlecht, seine Versetzung ist mehr als gefährdet. Auf dem Weg zum Klassenzimmer lernt Philipp Dolores Sturm (Alwara Höfels) kennen. Ihr Sohn George ist in derselben Klasse wie Konstantin. Im Gegensatz zu Philipp lebt Dolores nicht im feinen Westend, sondern in einer Hochhaussiedlung mitten in einem sozialen Brennpunkt der Stadt. Die Alleinerziehende muss kämpfen, um sich und ihren Sohn über die Runden zu bringen. Ihr Sohn ist Klassenbester, und darauf ist Dolores sehr stolz. Fassungslos erfährt Philipp, dass sein Sohn mit einem Kind der Unterschicht befreundet ist. Der Elternabend wird zu einem Desaster. Philipp beschließt, seinen Sohn von dieser Schule zu nehmen und verlässt erbost das Klassenzimmer. Dolores folgt ihm, will ihm erklären, dass ihr George seinem Konstantin helfen kann, doch daran ist Philipp nicht interessiert. Auch Dolores hat ihren Stolz, lässt Philipp einfach stehen und will das Schulgebäude verlassen. Vor der Schule entdeckt sie jedoch Taci und Ali. Den beiden zwielichtigen Typen will sie auf keinen Fall begegnen. In der Nähe von Philipp wiegt sich Dolores zunächst in Sicherheit, aber Taci und Ali lassen nicht locker. Es beginnt eine turbulente Reise durch die Nacht, an deren Ende Philipp eine Menge gelernt hat, nicht zuletzt, dass er bislang alles andere als ein guter und treusorgender Vater war. (http://www.hr-online.de/website/derhr/home/presse_meldung_einzel.jsp?rubrik=59249&key=presse_lang_48848081)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 27.08.2014 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 30.06.2013 bis 26.07.2013
  Drehort/e Frankfurt und Umgebung
  Lauflänge 90 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe