Jörg Slotty  BVR

1. Regieassistent

Jörg Slotty, 1. Regieassistent, Berlin

Mobil  +49 171 5444506
Telefon  +49 171 5444506
E-Mail  slotty2001@ t-online. de
  
Agentur    ZAV Berlin
+49 30 5555996823



Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Projekte als 1. Regieassistent | 20 von 59 | ALLE ANZEIGEN
Jahr Titel Sparte Regisseur Produktion Anmerkung
 
2017 Tatort - Wer jetzt allein ist TV-Film (Reihe), ARD, Deg... Theresa von Eltz Wiedemann & Berg Tel... Dresden
2017 Neben der Spur - Sag, es tut d... TV-Film (Reihe), ZDF Thomas Roth Network Movie Film- ... Hamburg
2017 Der Kriminalist TV-Serie, ZDF diverse H & V Entertainment ... 5 x 60 min Regie: T. von Eltz ...
2016 Götter in Weiß TV-Film, NDR Elmar Fischer Cinecentrum Berlin F... Berlin / Plau am See
2016 Der Kriminalist TV-Serie, ZDF Theresa von Eltz H & V Entertainment ... 2 x 60 min Regie: Theresa von ...
2016 Unter anderen Umständen - Tod ... TV-Film (Reihe), ZDF Judith Kennel Network Movie Film- ... Hamburg / Schleswig
2015 Die Diplomatin - Das Botschaft... TV-Film (Reihe), ARD, Deg... Elmar Fischer Ufa Fiction GmbH Berlin
2015 Sanft schläft der Tod TV-Film, ARD, Deg... Marco Kreuzpaintne... ndF neue deutsche Fi... 120 min // Rügen / Berlin
2015 Tatort - Du gehörst mir TV-Film (Reihe), SWR Roland Suso Richte... Maran Film GmbH Baden Baden / Ludwigshafen
2015 Unterm Radar TV-Film, ARD, Deg... Elmar Fischer Enigma Film GmbH Berlin
2014 Im Zweifel TV-Film, ARD, Deg... Aelrun Goette Ufa Fiction GmbH Berlin und Umgebung
2014 Die Chefin TV-Serie, ZDF Elmar Fischer Network Movie Film- ... Regie: Elmar Fischer / 2 x 60 ...
2014 Zum Sterben zu früh TV-Film, ZDF Lars Becker Network Movie Film- ... Hamburg
2013 Nachtschicht - Wir sind alle k... TV-Film (Reihe), ZDF Lars Becker Network Movie Film- ... Hamburg
2013 Das Paradies in uns TV-Film, ZDF Judith Kennel Network Movie Film- ... USA / Hawaii
2013 Unter anderen Umständen - Fals... TV-Film (Reihe), ZDF Judith Kennel Network Movie Film- ... Schleswig / Hamburg
2012 Tatort - Letzte Tage TV-Film (Reihe), SWR Elmar Fischer SWR Südwestrundfunk Bodensee
2012 Unter anderen Umständen - Der ... TV-Film (Reihe), ZDF Judith Kennel Network Movie Film- ... VB und Dreh in Schleswig / Ham...
2012 Kreuzfahrt ins Glück - Sizilie... TV-Film (Reihe), ZDF Dieter Kehler Polyphon Film- und F... Sizilien
2012 Wer liebt, lässt los TV-Film, ZDF Judith Kennel Network Movie Film- ... Schweiz / Hamburg

Basisdaten
SelbstbeschreibungSeit 1991 Arbeiten mit Drehbüchern:
Drehbuch - Vorstoppen / Text und Dialog-Änderungen / Formatierung / Treatments / Storyline-Entwicklung

Seit 1997 1. Regie-Assistent / 1.AD für Kino / TV-Film / Serien / Werbung
Casting von Nebenrollen / Projekt-Recherche / Motivsuche /
Drehplanerstellung mit Fuzzlecheck; Movie Magic; Sesam-Drehplan; EP-Scheduling
Word / Exel / Photoshop / Final Cut
 
Staatsangehörigkeit Deutsch  
Sprachen Deutsch (muttersprachlich), Englisch (fließend), Spanisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Auslandsdreherfahrung Australien und Ozeanien: Australien

Mittelamerika: Karibik

Nordafrika: Marokko

Nordamerika: Kanada, USA

Südeuropa: Italien, Spanien

Südostasien: Indien

Westeuropa: Frankreich, Großbritannien, Österreich
 
Spezielle KenntnisseFotografie / Lichtgestaltung / Animation 
Eigenes EquipmentKomplettes Büroequipment / Mac
Digitale Foto und Videoausrüstung
Kfz
 
Lizenzen C1E (= C1, aber Anhänger > 750 kg & Ges. <= 12t)  
Ausbildung1983 - 1984 Sprachenstudium in Berlin: Englisch / Spanisch
1984 - 1985 Aufnahme-Assistent ZDF-Studio Berlin: Show-Produktionen / Reportagen / Dokumentationen
1984 - 1985 Schauspielschule Langhantke Berlin
1996 Seminar: Filmschnitt / Margit Scholz / Kölner Filmhaus
1996 Seminar: Regie-Assistenz / Eva Ebener / Kölner Filmhaus
1997 Drehbuch-Workshop mit eigenem Drehbuch-Projekt : „ Vaterliebe“
Leitung: Michael Arnal / Xao Seffcheque
Ab 2009 Gastdozent in der iSSF für Regie-Assistenz / 1. Aufnahmeleitung
 
Bevorzugter ArbeitsbereichKino / Fernsehfilm / Serie / Werbung
National / International
 
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin  
1. Wohnsitz Berlin  
Verbände Bundesverband Regie