©Hamburg Media School
©Hamburg Media School

Von Friesen und Pandabären

  • Pandas in Love (Internationaler Englischer Titel)
Kurzspielfilm | 2021-2022 | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn17.10.2021
Drehende21.10.2021
DrehregionenDeutschland - Hamburg

Projektdaten

Lauflänge15min

Kurzinhalt

Der tragische Unfalltod der Pandadame Xiu lässt Nele, die knurrige Golfplatzangestellte und Jonathan, den einsamsten Pandazüchter der Welt, aufeinandertreffen. Trotz Schmerz und Wut – oder vielleicht gerade deswegen – verlieben sich die beiden ineinander.

(HMS)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Paul Jumin HoffmannJonathan [HR]
Lisa HrdinaNele [HR]
Antonia Elisa SandrockKarl [NR]
Hannah SiehMarie [NR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kameras und ZubehörCINEGATE GmbH
Kameras und ZubehörMBF Filmtechnik GmbH
Beleuchtung und ZubehörElectric Sun Filmservice+Lichttechnik [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Elena Pilar Nyffeler2022fsff - Fünf Seen Filmfestival [de]Goldenes Glühwürmchennominiert
Elena Pilar Nyffeler2022Exground Filmfest [de]Kurzfilmnominiert
JahrLandFestivalAnmerkung
2022DeutschlandFilmschau Baden-Württemberg