TV-Film | 2020-2021 | ARD [de], Degeto [de] | Komödie | Deutschland
Das Projekt "Und wenn das fünfte Lichtlein brennt" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Drehdaten

Drehbeginn20.10.2020
Drehende27.11.2020
DrehorteBerlin, Flughafen Münster/Osnabrück

Projektdaten

Lauflänge90

Kurzinhalt

Ausgerechnet am 24. Dezember wird die einzige Zufahrtsstraße zu einem Flughafen wegen eines Unfalles gesperrt. Wenig später legt heftiges Schneetreiben auch den Luftverkehr lahm. So muss der tyrannische Airport-Manager Ansger Brickner (Jan Henrik Stahlberg) viele Reisende mit Feldbetten notdürftig versorgen. Der seit Jahren amtierende Weihnachtsmann Thorsten (Henning Baum) soll Besinnlichkeit verbreiten, wobei ihm das nicht leicht gemacht wird. Da sind etwa die Unternehmensberater Eva (Lisa Bitter) und ihr verheirateter Kollege Martin (Max von Pufendorf), ein heimliches Liebespaar. Als Martins arglose Frau Katharina (Meike Droste), ihn mit Tochter Greta (Elisabeth Bellé) überraschend abholt, wird es brenzlig. Denn die Eheleute ergattern gerade noch die letzte Suite im angrenzenden Hotel, wohin Katharina auch Eva einlädt. Ein Angebot, das diese nicht ablehnen kann, ohne Verdacht zu erregen. Die nach langer Ehe noch immer in tiefer Liebe verbundenen Rentner Karl (Ernst Stötzner) und Charlotte (Ruth Reinecke) wiederum wollten Weihnachten mit ihrem Sohn und seiner Familie verbringen. Für den schwer kranken Karl, der seiner Frau sein Leiden bisher verschwiegen hat, wird es das letzte Fest sein. Anja (Sarina Radomski), unscheinbare Kellnerin im Flughafenrestaurant, und ihr Freund, der schüchterne Ramp Agent Sebastian (Tim Kalkhof) erhalten derweil Besuch von dessen einstigem Schulfreund Conrad (Daniel Donskoy). Letzterer hat sich inzwischen zu einem atemberaubend attraktiven Mann entwickelt, in den sich Sebastian zu seiner eigenen Verwirrung spontan verliebt. Die Helikopter-Mutter Jette (Elena Uhlig) und ihr Mann Lars (Michael Lott) geraten wegen ihrer Kontrollsucht wieder einmal in Streit. In einer als Schlaflager hergerichteten Abstellkammer des Hotels kommt es zum Eklat. Lars will sich trennen. Beide ahnen nicht, dass Sohn Elias (Paul Hamm) sich nur schlafend stellt, den Disput mitbekommt und unbemerkt verschwindet. (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Henning BaumThorsten Wenkmann [HR]
Elena UhligJette Klostermann [HR]
Lisa BitterEva Gabius [HR]
Meike DrosteKatharina Frerich [HR]
Tim KalkhofSebastian [HR]
Michael LottLars Klostermann [HR]
Ruth ReineckeCharlotte [HR]
Ernst StötznerKarl [HR]
Max von PufendorfMartin Frerich [HR]
Daniel DonskoyConrad [NR]
Jan Henrik StahlbergAnsger Brickner [NR]
Elisabeth BelléGreta Frerich [NR]
Paul HammElias Klostermann [NR]
Christiane BärwaldLene Joswig [NR]
Timo GastagerBundespolizist [NR]
Sarina RadomskiAnja [NR]
Hendrik von BültzingslöwenDieb [NR]
Xenia TilingChristkind [NR]
Nassim AvatBundespolizist [NR]
Aylin KlementAssistentin [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristHannes Häger
Casting DirectorAna Dávila
DrehbuchautorArndt Stüwe
Kameramann/DoPMarco Uggiano
1. KameraassistentChristian Leppin
2. KameraassistentMarcel de Haas
Data Wrangler, Digital LoaderLisa Gütschow
StandfotografGordon Muehle
1. KamerabühneFlorian Al Salk
KranoperatorFlorian Al SalkABC mit Gimbal
KostümbildnerinKatja Pothmann
KostümbildassistentinHeike Krause
OberbeleuchterHolger Lehnau
BeleuchterFrank TheisejansZusatzbeleuchter 6 Tage NRW
BeleuchterSebastian BeutlerMünster
LichtassistentBastian DeitermannZusatz
MaskenbildnerinWiebke Madloch
MaskenbildnerinYvonne Franz
Music ConsultantAnnette GentzOriginal Score
ProduzentinGerda Müller
ProducerJochen Cremer
ProducerTobias Ketelhut
Assistant-, Junior-ProducerinIna PhilippsJunior Producerin
SzenenbildnerinDaniela Herzberg
SzenenbildassistentinAnna-Luisa Reichstein
AußenrequisiteurKarl Hagen-Stötzer
AußenrequisiteurinAntonia Beckmann
Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Lydia Wellbrock
Set DresserThomas Bertram
SetrequisitenassistentinLydia Giesler
Graphic ArtistAnna-Luisa Reichstein
Herstellungsleiter (Line Producer)Michael Tinney
ProduktionsleiterDietmar Fischer
ProduktionskoordinatorinLisa Hillen
ProduktionskoordinatorinEike Christine VossReisekoordination Drehteil Münster
Health and Safety CoordinatorVivien Gaschinski
Erste AufnahmeleiterinAngela Krabbe
MotivaufnahmeleiterMartin Richter [2]
MotivaufnahmeleiterBjörn S. BreyerVorbereitung
SetaufnahmeleiterinMuriel Amstalden
Set RunnerAileen Fischer
ProduktionsfahrerThorsten Gottschalk
RegisseurStefan Bühling
1. RegieassistentTorsten Junker
2. RegieassistentinLea Stahljans09.11-16.11
Script SupervisorAlisa Leptihn
Schauspiel Coach (Kinder)Maria LazaridouVorbereitung Rolle Elias und Rolle Greta
EditorinClare Dowling
FilmtonmeisterFrank Heidbrink
FilmtonassistentPeter Brücklmair
RedakteurinCarolin Haasis
RedakteurChristoph Pellander

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Bantry Bay Productions GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
KostümWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Katja Pothmann
RequisitenFTA Film- und Theater-Ausstattung GmbHalle Bereiche Köln & Berlin
RequisitenHahn-GrafixGraphic Artist
Spezialeffekte, SpezialbautenSnow Business GmbHSnowFX
ProduktionsservicesCinecat FilmcateringCatering Berlin
ProduktionsservicesKaffee-Service Berlin Peter Ganss GmbHEspresso-Service