Panta Rhei

  • Die Bernsteinblume (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2010-2011

Drehdaten

Drehtage15
DrehorteElbsandsteingebirge, Rügen, Ludwigsburg

Projektdaten

Lauflänge30 min.
BildnegativmaterialSuper 16
TonformatStereo

Kurzinhalt

In einer fernen Zeit, an einem vom Regen vergessenen Ort lebt eine junge Frau - Milena, die nicht weinen kann. Seit der Periode des Wassermangels haust ihre Gemeinde in Armut und Elend. Als das Böse unter ihnen Überhand nimmt, flieht Milena in den Wald. Mutig stellt sie sich der Erdenmutter Gaja und findet am Abgrund des Meeres den Schlüssel zur Erlösung. Mit offenem Herzen kehrt sie zurück und befreit mit nur einer einzigen Träne sich selbst und den kleinen Johannes.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Thibault SériéJohannes [HR]
 Susanne WuestMilena [HR] Magdalena Wiedenhofer
Elisabeth FindeisGaia [NR]
Johanna Katharina RiebesamAlte Frau [NR]
 Karlheinz SchmittGroßer drahtiger Mann [NR]
 Anselm Rosermüder Mann

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Komparsen/KleindarstellerFilmseniorenDarstellercoaching
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Kristin Franke2010Caligari FörderpreisFörderpreis Filmförderverein Filmaka.B.-W.gewonnen