© SWR / Markus Fenchel
© SWR / Markus Fenchel

In gefährlicher Nähe

  • Am Ende des Tages (Arbeitstitel)
TV-Film | 2012-2013 | SWR [de] | Psychodrama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn05.07.2012
Drehende07.08.2012
Drehtage24
DrehorteBaden-Baden u. Umgebung, Elsass

Projektdaten

Lauflänge90
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Kurzinhalt

Anwältin Lea Jung hat einen vielbeachteten Prozess gewonnen. Ihr Mandant Nick Storm, der Vergewaltigung angeklagt, wurde freigesprochen, weil Lena die Unglaubwürdigkeit des angeblichen Opfers Yvonne Schubert nachweisen konnte. Nach dem Prozess beginnt Nick, Lea zu umwerben. Sie hat Vorbehalte, ist aber gleichzeitig interessiert – Nick ist ein ausgesprochen anziehender Mann.

Doch auch Yvonne Schubert sucht die Nähe der Anwältin. Verzweifelt beharrt sie darauf, im Recht gewesen zu sein, wirft Lena vor, ihr Leben zerstört zu haben und warnt sie eindringlich, denselben Fehler wie sie selbst zu machen: auf Nick hereinzufallen. Lea weiß nicht, wem von beiden sie vertrauen soll. Sie versucht, weitere Beweise zu finden, für oder gegen Nick. Eine lebensgefährliche Suche.

(http://www.daserste.de/unterhaltung/film/filmmittwoch-im-ersten/sendung/in-gefaehrlicher-naehe-100.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Julia KoschitzLena Jung [HR]
Matthias KoeberlinNick Storm [HR]
Johanna Klante
Yvonne Schubert [HR]
Wolfgang HeppAlfred Storm [NR]
Constanze WeinigSprechstundenhilfe [NR]
Silke GeertzPolizistin [TR]
Michael MendlPeter Jung
Alexandra HelmigJournalistin
Karl KranzkowskiDr. Martens
Ulrike BarthruffRichterin
Jan Henrik StahlbergStaatsanwalt
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristChristoph Mockert
DrehbuchautorHolger Joos
ProduktionscontrollerinPetra Challouf
Kameramann/DoPJürgen CarleHD ARRI ALEXA
2nd Unit KameramannMichael Ole Nielsen
Unterwasser KameramannHolger Schüppel
Steadicam OperatorMichael Ole Nielsen
1. KameraassistentPeter Sebera2nd unit, Alexa
1. KameraassistentAndreas Schmidt [1]
2. KameraassistentinMirjam Weisflog
StandfotografMarkus Fenchel
KamerabühneStefan Hübscher
KostümbildnerinAnna Schmidbauer
KostümbildassistentinLiza GrebensteinVorbereitung
Best BoyDominic Moser
BeleuchtungsmeisterGerd Walter
BeleuchtungsmeisterDominic Moser3 Tage Ersatz
BeleuchterMichael Reich
KomponistJens Langbein
KomponistRobert Schulte-Hemming
ProduzentUwe Franke
ProducerUwe Franke
SzenenbildnerJoachim Schäfer
AußenrequisiteurinSilke ten Hove2.Außenrequisite
Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)Thomas Frankenberg
ProduktionsleiterMichael Bentkowski
ProduktionsassistentinStefanie Raubold
ProduktionsassistentinClaudia Schindlernur Vorbereitung
Erster AufnahmeleiterThorsten Tritthard
SetaufnahmeleiterinJasmin Riedel
Assistentin der AufnahmeleitungNadja Sturm| 3 DT Zusatz + Foto-VP Koeberlin/Klante
RegisseurJohannes Grieser
1. RegieassistentinBeatrice Ullmann
Script ContinuityFelix Triebel
EditorinSabine Garscha
SchnittassistentAndré Gülicher
SFX Spezialeffekte SupervisorSven Kühn
StuntwomanStephani BurkhardDouble Johanna Klante
StuntwomanTanja de WendtDouble Julia Koschitz
FilmtonmeisterPeter Tielker
FilmtonassistentBenjamin Benny Dunker
RedaktionsleiterManfred Hattendorf
RedakteurMichael Schmidl

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
SWR Südwestrundfunk (Zusammenschluss von SDR und SWF) [de]
Maran Film GmbH [de]SWR in Zusammenarbeit mit der Maran Film GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und Flugzeugepolizeiteam.deUnipkws, Unipolis
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Anna Schmidbauer
KostümWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKostümbild: Anna Schmidbauer
Spezialeffekte, SpezialbautenFeuerfest-SFX
Finanzen, Recht und VersicherungTeamwork-Filmservice GmbHKomparsenabrechnung (Teil)
ProduktionsservicesMobilespaceProduktionsfahrzeuge
StuntsDirk Hagedorn

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 08.01.2014