Berliner Reigen | © Joachim Gern

Berliner Reigen

  • Berlin Round Dance / Girotonde Berlinese (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 2005 | Episodenfilm, Erotik, Literaturverfilmung | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn14.11.2005
Drehende17.12.2005
Drehtage24
DrehorteBerlin, Potsdam, Brandenburg

Projektdaten

Lauflänge85
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialSuper 16
TonformatStereo

Szenen

  • BERLINER REIGEN - R: Dieter Berner - 2005
  • BERLINER REIGEN - R: Dieter Berner - 2005

Kurzinhalt

Zehn Episoden, zehn Akteure, zehn kurze sexuelle Intermezzi - ein Reigen durch die Berliner Gesellschaft: eine Nutte wird von einem Dealer um ihren Lohn betrogen. Der Dealer verführt in der nächsten Szene eine Ukrainerin, die illegal als Putzfrau in Berlin arbeiten will. In der dritten Szene wird sie vom Sohn ihres reichen Arbeitgebers angemacht, - usw. bis hinauf zur gefeierten Schauspielerin, die ein Techtelmechtel mit dem Grafen beginnt, der - so schließt sich der Reigen - in der letzten Szene in der Absteige der Nutte landet. Als dramaturgisches Gerüst dient Arthur Schnitzlers Theaterstück "Der Reigen", in dem er einen Staffettenlauf von Liebesbeziehungen durch die Wiener Gesellschaft der Jahrhundertwende beschreibt. (Auszug aus dem Programmheft)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Jana KlingeAngela [HR]
 Vincent DoddemaJustus von Bahdenwald [NR]
 Johanna Geißler
Julia [NR]
Robert GwisdekMaximilian [NR]
 Florian HertweckMaik [NR]
 Nina Machalz
Rosa Stark [NR]
Nicole ReitzensteinNastja [NR]
 Laina SchwarzLilli [NR]
 Sebastian StielkeBen Förster [NR]
 Dirk TalagaDr. Karl Stark [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorHeiko Martens
DrehbuchDrehbuchautorPaul Schwarz
DrehbuchDrehbuchautorinHilde Berger
DrehbuchDrehbuchautorinSilke Schulz
DrehbuchVorlageArthur SchnitzlerReigen
DrehbuchDramaturgin,Script ConsultantHilde Berger
KameraKameramann/DoP Felix Leiberg
KameraSteadicam Operator Robert Laatz
KameraSteadicam Operator Martin BockS16mm
Kamera1. KameraassistentHendrik Thul16mm
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Dieter Berner2007Festival Nouveau Cinema Montrealbester Filmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungÖsterreichORF [at]Dienstag, 19.08.2008
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandSamstag, 15.09.2007