Der Mordsfilm - Nur eine Hure

  • Staatsanwältin Anne Schickedanz - Schwurgericht (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 1996 | SAT.1 [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Das Edel-Callgirl Valeska Bauer wird ermordet. Eine Nachricht deutet auf den Vertreter Grotzky (Reiner Grenkowitz) als Täter hin. Zudem ist er wegen Vergewaltigung vorbestraft und in psychiatrischer Behandlung.
Ein Bluttest beweist jedoch seine Unschuld, so dass Staatsanwältin Schickedanz (Mariele Millowitsch) ihre Ermittlungen in eine andere Richtung lenken muss. Eine neue Spur legt den Verdacht nahe, dass der Mörder aus dem Justizministerium kommt...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Mariele MillowitschStaatsanwältin Anne Schickedanz [HR]
 Ninon BohmValeska [NR]
 Margitta-Janine LippokSonja [NR]
 Oliver MarloPsychiater [NR]
 Nina VorbrodtSvenja Schickedanz [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorJohannes Dräxler
KameraKameramann/DoPRüdiger Laske
KostümGarderobiere Silvia WescheKostümbildner Georg Kuhn
LichtOberbeleuchter Frank Weber
LichtBeleuchterTorsten Weiden
MaskeMaskenbildnerin Sabine Muschalek20.9.96
MaskeMaskenbildnerin Dorle Neft
ProducerProducerKlaus Sungen
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinNaomi Schenck
Production Design / SzenenbildAußenrequisiteur Thomas Schmid