Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Meines Vaters Land - Eine deutsche Familiengeschichte (2006)

Arbeitstitel Meines Vaters Land
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion RBB - Rundfunk Berli...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreGeschichte

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
  Wibke Bruhns  Zeitzeugin  [HR]  
    Hauptkommentar  [NR] Christian Brückner 
    männliche Zitate  [NR] Sylvester Groth 
    weibliche Zitate  [NR] Claudia Michelsen 

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Robert Laatz Israel
  1. Kameraassistent  Fabian Werba
  Licht Oberbeleuchter  Werner Bielicke
  Musik Komponist  Rainer Böhm
  Producer Producer  Johannes Unger
  Produktion Produktionsleiter  Rainer Baumert
  Produktionskoordinator  Günter Thimm
  Regie Regisseurin  Gabriele Denecke
  Regisseurin  Gabriele Conrad

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  RBB - Rundfunk Berlin-Brandenburg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Chronik TV, Achim Heilmann

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Film folgt nicht der chronologischen Erzählweise des Buches "Meines Vaters Land" der Autorin Wibke Bruhns, sondern geht immer wieder in die Gegenwart. Die Beschreibung des Lebensweges eines deutschen Offiziers vom überzeugten Nationalsozialisten zum "Vaterlandsverräter" ist verwobwn mit dem Untergang des Familienunternehmens Klamroth.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Israel(TelAviv, Israel), Dänemark (Kopenhagen), Deutschland(Berlin, Halberstadt, Hiddensee)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Farbe/SW Farbe