Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Katie Fforde – Mein Sohn und seine Väter (2016)

Arbeitstitel Katie Fforde - Die Väter meines Sohnes
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Helmut Metzger
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Network Movie Film- ...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreMelodram

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
   Julia Malik  Karen Wood  [HR]  
   Heiko Ruprecht  Daniel Franklin  [HR]  
  Matthias Ziesing  Todd Schwarz  [HR]  
  Gila von Weitershausen  Rebecca Wood  [HR]  
  Finn Fiebig  Luke Wood  [NR]  
   Jürgen Haug  Jeff Meyers  [NR]  
   Thomas Limpinsel  Jason Cornway  [NR]  
  Jann Klose  Kenneth Holland  [NR]  
  Brian Cade  Martin Lundgren  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Marcus A. Berndt
  Außenrequisiteur  Lars Brockmann
  Innenrequisiteurin  Anika Lotz New York City und Upstate/USA
  Drehbuch Drehbuchautor  Alexa Oona Schulz
  Drehbuchautorin  Jenny Maruhn
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Martina Baß Deutscher Teil
  Kamera Kameramann/DoP  Nicolay Gutscher
  1. Kameraassistent  Dan Mason
  2. Kameraassistent  Scott Lebeda
  Data Wrangler / Digital Loader  Shawn Gauvain
  Kamerabühne Kamerabühne  Marko Peros
  Kostüm Kostümbildnerin  Christine Abeln
  Kostümbildassistentin  Inga-Britt Waßmann
  Kostümbildassistent  Martin Heusel
  Garderobiere  Birte Slamal USA, NY Hudson Valley und NYC
  Licht Oberbeleuchter  Uli Klotz
  Best Boy  Christopher Reiners
  Maske Maskenbildnerin  Brigitta Lüttge
  Producer Produzentin  Jutta Lieck-Klenke
  Produzentin  Sabine Jaspers
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Roger Daute
  Produktionsleiterin  Christa Lassen New York City & Hudson Valley
  Produktionsassistentin  Jessica Petzold
  Erster Aufnahmeleiter  Daniel Schwarz
  Setaufnahmeleiter  Olly Stück USA, NYC, NY Hudson Valley
  Assistentin der Set-AL  Viktoria Janssen New York
  Regie Regisseur  Helmut Metzger
  1. Regieassistentin  Madli Moos
  Script Supervisor (Continuity)  Ingrid Carstensen
  Schnitt Editorin  Friederike von Normann
  Ton Filmtonmeister  Thomas Thutewohl 'Thuti'
  Filmtonassistent  Sven Gosselk
  TV-/Web-Content Redakteurin  Verena von Heereman

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & C... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   D-Facto Motion GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Karen ist happy: Ihr neuer Freund Daniel ist gerade bei ihr in Brooklyn eingezogen. Aber leider ist Karens Sohn Luke davon nur wenig begeistert: Mit dem Gartenarchitekten kann der 13-Jährige nichts anfangen. Seinen leiblichen Vater hat Luke nie kennengelernt, doch die Fragen nach seiner Herkunft werden immer drängender. Karen bleibt schließlich kein anderer Ausweg mehr, als ihm endlich reinen Wein einzuschenken: Ihr Sohn ist das Resultat einer anonymen Samenspende! Entsetzt flüchtet Luke zu seiner Oma Rebecca. Und Karen macht sich entgegen all ihrer Überzeugungen auf die Suche nach seinem Erzeuger. (ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 23.10.2016 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 03.05.2016 bis 31.05.2016
  Drehort/e New York City & Hudson Valley
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   
 Hinter den Kulissen