Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Whatever Happens Next (2017-2018)

Sparte Spielfilm
Regie Julian Pörksen
DrehbuchJulian Pörksen
Ausführende Produktion The Storybay
 
ProduktionslandDeutschland, Polen
GenreRoad Movie

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Sebastian Rudolph  Paul Zeise  [HR]  
  Lilith Stangenberg  Nele  [HR]  
  Peter René Lüdicke  Ulrich Klinger  [NR]  
  Christine Hoppe  Luise Zeise  [NR]  
  Eike Weinreich  Flo  [NR]  
  Henning Peker  Gärtner  [NR]  
  Niels Bormann  Vater  [NR]  
  Eva Löbau  Mutter  [NR]  
  Hanns Zischler  Kunstmäzen  [NR]  
  Monika Lennartz  Alte Dame  [NR]  
  Michel Diercks  Sebastian  [NR]  
  Alexander Merbeth  David  [NR]  
  David Simon  Kassierer  [NR]  
  Ines Marie Westernströer  Rike  [NR]  
  Lisa Hrdina  Lena   
  Jale Arikan  Kerstin   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Marie Gimpel
  Szenenbildassistentin  Anna Eppstein
  Location Scout  Carsten Neumeyer Hamburg
  Besetzung Komparsen-/Kleindarstellercasting  Kirsten Schultz [1] 
  Drehbuch Drehbuchautor  Julian Pörksen
  Kamera Kameramann/DoP  Carol Burandt von Kameke
  1. Kameraassistent  Alexander Friedrich
  1. Kameraassistent  Philipp Schöttner Kiel
  2. Kameraassistentin  Bente Rohde
  Kamerabühne Kamerabühne  Bo Tonnemacher
  Kranoperator  Marko Peros 1 DT
  Kostüm Kostümbildnerin  Rebekka Stange
  Kostümbildassistentin  Heidrun Schwantge
  Kostümbildassistentin  Anna Lutz
  Key Costumer  Heidrun Schwantge
  Licht Lichtassistent  Fionn George
  Maske Chefmaskenbildnerin  Anne-Marie Walther
  Maskenbildassistentin  Lissy Possekel
  Musik Komponist  Mahan Mobashery
  Producer Produzent  Stefan Gieren Stefan Gieren
  Koproduzent  Agniezska Dziedzic
  Executive Producer  Albert Schwinges
  Produktion Produktionsleiter  Jakob Deutsch
  Regie Regisseur  Julian Pörksen
  1. Regieassistentin  Emilia Sniegoska
  2. Regieassistentin  Lydia C. Fleischer
  Schnitt Editorin  Carlotta Kittel
  Ton Filmtonmeisterin  Paulina Sacha
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Tobias Adam
  Sounddesigner  Maximilian Pongratz
  Sounddesigner  Andreas Vorwerk
  Sound Editor  Maximilian Pongratz FX, Foley
  Dialog Editor  Tobias Adam

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Gieren & Pörksen Filmproduktions GbR
  The Storybay
  Koi Studio [pl] Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Die Maske  Garderobenmobil
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Rebekka Stange
  Kamera Kameras und Zubehör   Cine-Mobil GmbH  Alexa Mini
  Kamerabühne   Cine-Mobil GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Cine-Mobil GmbH 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Payroll Services GmbH  Komparsenabrechnung
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   MMZ Mitteldeutsches Multimedia...  4K Colorgradingsuite
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Komparsenfischer 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Julian Pörksen2018Int. Filmfestspiele BerlinPerspektive Deutsches Kinonominiert
Julian Pörksen2018Lichter Filmfest [de]Zukunft deutscher Filmnominiert
Julian Pörksen2018Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern [...Förderpreis DEFA - Stiftung...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Mittelpunkt des Langfilmdebüts steht Paul, der seine Frau, seinen Job, seine gesamte bürgerliche Existenz zurück gelassen hat und seitdem heiter und unerschrocken durch die Welt streift und auf seiner Reise Menschen trifft, die Teil seines neuen Lebens werden.
Quelle: Mitteldeutsche Medienförderung

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 18.07.2017 bis 29.08.2017
  Drehort/e Leipzig, Kiel und Lodz
  Lauflänge 97 Min.
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung: 250.000 € (Produktion(Nachwuchs 01/2016)
Deutsch-Polnischer Filmfonds - Produktionsförderung: 80.000 € (9/2016)
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein: 120.000 € (Produktion 23.3.2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Offizielle Homepagehttp://www.whatever-happens-next.com
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte