© ARD
TV-Film | 2002 | ARD [de] | Drama, Komödie | Deutschland

Kurzinhalt

Die junge, erfolgreiche Justiziarin Lena Seidel reist im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums in das kleine Winzerstädtchen Hilleritz. Dort soll sie die widerspenstigen Dorfbewohner vom Bau einer Autobahnanbindung überzeugen. Kaum ist Lena in Hilleritz angekommen, setzt der gewiefte Gemeinderatsvorsteher Vogt seinen charmanten Sohn Steffen auf sie an: Er soll der "Städterin" gehörig den Kopf verdrehen, damit sie ihren ursprünglichen Reisegrund aus den Augen verliert. Als die beiden sich jedoch wirklich ineinander verlieben, gehen die Verwicklungen erst richtig los ... "Mein Weg zu Dir" ist ein ebenso romantischer wie amüsanter Heimatfilm. In den Hauptrollen sind Johanna Christine Gehlen und Daniel Morgenroth als ungleiches Traumpaar zu sehen. (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Johanna Christine GehlenLena Seidel [HR]
Martin LüttgeGottfried Vogt [HR]
Daniel MorgenrothSteffen Vogt [HR]
Pierre BessonMarkus Immel [NR]
Marlen BreitingerFrau Ludwig [NR]
 Dorit GäblerRenate Immel [NR]
Gerd GrzesckakPolier [NR]
Ludwig HaasWerner Grabow [NR]
Antje HeinickeWeinkönigin [NR]
Brigitte JannerHilde Zeller [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungKomparsen-, KleindarstellercastingBenson Weingarten
DrehbuchDrehbuchautorMartin Kluger
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Margit Prenzel
FilmgeschäftsführungAssistentin der FilmgeschäftsführungMartina Opel
KameraKameramann/DoPMichael Bertl
Kamera1. Kameraassistent Harald Mellwig
KameraClapper-Loader Julia Weingarten
KameraStandfotograf Uwe Frauendorf
KamerabühneKamerabühne Hans Hellner
KostümKostümbildnerin Lore Tesch

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Vor der KameraStunts StuntcoopStuntkoordination