Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Brief eines Unbekannten (2004)

Sparte TV-Film
Regie Arend Agthe
DrehbuchChristiane Sadlo
Ausführende Produktion ODEON TV  
 
AuftragssenderARD, NDR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Harald Krassnitzer  Bob  [HR]  
  Anke Sevenich  Janna  [HR]  
   Christine Wilhelmi  Küsterin  [NR]  
  Florian Kleine  Martin Ganzert  [NR]  
  Stephan Benson  Herr Petersen  [NR]  
  Victor Calero  Ralf  [NR]  
  Heidrun Gärtner  Monika  [NR]  
  Philipp Hallenberger  Philipp (Handwerker-Azubi)  [NR]  
  Dominik Maringer  Bernd Klügermann  [NR]  
  Michael Trischan  Hanno Nauert  [NR]  
  Martina Hesse  Renate  [TR]  
  Katharina Neudorfer  Marktfrau  [TR]  
   Sabine Marcus  Sabine   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Börries Hahn-Hoffmann
  Baubühne  Gerald Niemczik
  Drehbuch Drehbuchautorin  Christiane Sadlo
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Margitta Scholten
  Kamera Kameramann  Klaus Brix
  Steadicam Operator  Jörg Süß
  1. Kameraassistent  Roland Fritzenschaft auch 2.nd Unit Kamera
  Clapper-Loader  Jakob Ebert 16mm, Focus B Kamera
  Standfotograf  Romano Ruhnau
  Kamerabühne Kamerabühne  Joachim Krugmann
  Kostüm Kostümbildnerin  Gurli Thermann
  Kostümbildassistentin  Kirsten Lock und Garderobiere
  Garderobiere  Svenja Berges
  Licht Oberbeleuchter  Martin Fischer
  Best Boy  Steffen Birker
  Lichtassistent  Miklos Endres
  Maske Maskenbildnerin  Renate Bredereck
  Produktion Produktionsleiter  Michael Bauernfeind
  Produktionsassistentin  Andrea Icheln-Soditt
  Erster Aufnahmeleiter  Maximilian Renneisen
  Motivaufnahmeleiterin  Andrea Giesel
  Setaufnahmeleiter  Uwe Walter Schenk Back Up
  Assistent der Aufnahmeleitung  Sascha Köpnick
  Produktionsfahrer  Uwe Walter Schenk
  Produktionsfahrer  Jörg Enoch
  Regie Regisseur  Arend Agthe
  1. Regieassistent  Michel Vrinten
  Continuity  Suse Weis
  Regiepraktikant  Philipp Hallenberger
  Schnitt Editor  Gabriele Hagen
  Online Editor  Achim Schwald Mastering Titelarbeiten
  Schnittassistentin  Angela Tippel
  Stunts Stuntman  Jürgen Klein
  Ton Filmtonmeister  Einar Marell
  Filmtonassistent  Manfred Reinsch
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Thilo Krüger Krüger & Krüger Studios
  TV/Web Content Redakteurin  Jeanette Würl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Novafilm Fernsehproduktion GmbH (ODEON TV mit Nova... als ODEON TV
  ODEON TV 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das Leben der Innenarchitektin Janna läuft perfekt. Mühelos bringt sie Privat- und Berufsleben unter einen Hut. Das Glück scheint auf beinah unverschämte Weise auf ihrer Seite zu sein. So kehrt sie nach einer geglückten Abnahme mit einer Flasche Champagner nach Hause zurück, um den Erfolg mit ihrem Lebenspartner Klaus zu teilen. Das misslingt gewaltig, denn Klaus teilt gerade die heimische Badewanne mit Jannas Schwester. Tief verletzt rafft Janna einige Klamotten zusammen und zieht in ein Hotel. Dort verbringt sie eine ruhelose Nacht und stößt durch Zufall auf den Liebesbrief eines Mannes, dessen Inhalt ihr sehr zu Herzen geht. Der einzige Hinweis auf den Absender ist der Poststempel von Echterode.

Um Abstand zu gewinnen, bittet Janna am nächsten Tag ihren Chef um einen Auftrag, möglichst weit entfernt von Hamburg. Zufällig zaubert er die Anfrage einer kleinen Pension in Echterode im Harz aus dem Auftragskorb. Das ist für die sonst so realistische Janna ein Zeichen. Sie reist noch am selben Tag aufs Land. Die Pensionsbesitzerin Monika Lonau nimmt Janna herzlich auf und sorgt dafür, dass sie über die Arbeit hinaus mit den dörflichen Gepflogenheiten vertraut gemacht wird. Im Gegensatz dazu begegnet Monikas Bruder Bob Straub dem "Eindringling" eher wortkarg, distanziert und meist mürrisch. Er begrenzt die Kontakte auf das Notwendigste.

Janna ignoriert dies ungebührliche Verhalten und macht sich voller Energie und Engagement an ihre Arbeit. Nebenbei begibt sie sich auf die Suche nach dem unbekannten Briefschreiber. Zu gern würde sie dem Mann in die Augen sehen, der auf so wunderbare Weise über Gefühle und Liebe schreiben kann.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 21.09.2004 bis 20.10.2004
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe