Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Aus der Haut (2014-2015)

Arbeitstitel Coming out
Sparte TV-Film
Regie Stefan Schaller
DrehbuchJan Braren
Ausführende Produktion UFA FICTION GmbH  
 
AuftragssenderMDR, ORF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Merlin Rose  Milan  [HR]  
   Johann von Bülow  Gustav  [HR]  
  Claudia Michelsen  Susann  [HR]  
  Leonard Proxauf  Christoph  [HR]  
  Johannes Krisch  Roland  [NR]  
  Manuel Rubey  Harro  [NR]  
  Claudia Mehnert  Hannah  [NR]  
  Silvina Buchbauer  Rebecca  [NR]  
  Jan Bülow  Julian  [NR]  
  Luc Feit  Peter  [NR]  
  Alexandra Finder  Gita  [NR]  
  Sophia Geidel  Jessica  [NR]  
  Vincent Göhre  Leander  [NR]  
  Henriette Hölzel  Cora  [NR]  
  Stefan Mehren  Vater  [NR]  
  Mercedes Müller  Larissa  [NR]  
  Sandra Nedeleff  Therapeutin  [NR]  
  Marc Rissmann  Fritzi  [NR]  
  Isabel Schosnig  Ines, Christophs Mutter  [NR]  
  Andreas Nickl  Arzt  [TR]  
  Marie Schneider  Polizeibeamtin  [TR]  
   Cornelius Schwalm  Vater  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Julian R. Wagner
  Set Decorator (Ausstatterin)  Melanie Raab
  Innenrequisiteurin  Olga Gredig
  Set Dresser  Elise Janouch
  Set Dresser  Erik Hennig
  Set Dresser  Alexis Kunze
  Außenrequisitenassistenz  Björn Ruppin
  Location Scout  Stefan Noebel-Heise Halle / Saale
  Location Scout  Nils Herkendell
  Location Scout  Sören von der Heyde Leipzig
  Baubühne  Steffen Petschauer Filmbau Leipzig Crew
  Baubühne  Erik Hennig
  Bühnenmalerin  Eva Weymann
  Besetzung Casting Director  Nina Haun
  Drehbuch Drehbuchautor  Jan Braren
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Christine Röhrig
  Kamera Kameramann  Michael Kotschi
  1. Kameraassistent  Konstantin Wolkenstein
  2. Kameraassistent  Cornelius Blumentritt
  DIT Digital Imaging Technician  Tobias Witte + Data Wrangler
  Standfotograf  Andreas Wünschirs
  Kamerabühne Kamerabühne  Sebastian Krückl Drehtage 18-24.
  Kamerabühne  Erik Sens bis 17.09.14
  Kostüm Kostümbildnerin  Manuela Nierzwicki
  Kostümbildassistentin  Svenja Selbmann
  Licht Beleuchter  Tom Sperling
  Maske Maskenbildnerin  Sonia Salazar-Delgado SFX/Hair
  Maskenbildner  Markus Scharping Maske Claudia Michelsen
  Musik Komponist  Johannes Lehniger
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Tobias Wiedmer Lookbestimmung, Cine Chromatix
  Digital Colorist  Luisa Hermanns Cine Chromatix
  Producer Produzent  Nico Hofmann
  Producer  Marc Lepetit
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Holger Krenz
  Produktionsleiter  Karsten Kilian Halle
  Postproduction Supervisor  Stephan Gehrke-Losinski
  Produktionskoordinatorin  Birgit Hoefke
  Erster Aufnahmeleiter  Andreas Flieger
  Motivaufnahmeleiter  Ronny Engel
  Assistent der Set-AL  Patrick Dielefeld
  Absperrhilfe/Blocker  Felicitas Teschler
  Produktionsfahrer  René Bolte
  Produktionsfahrer  Micha Beise Zusatz
  Regie Regisseur  Stefan Schaller
  1. Regieassistent  Norbert Rost
  2. Regieassistentin  Ann Sophie Heier
  Continuity  Claudia Trost
  Schnitt Editor  Andrea Mertens
  Schnittassistentin  Julia Steinke
  Stunts Stunt Koordinator  Wanja Götz
  Stunt Koordinator  Francois Doge
  Stuntman  Kristoffer Fuss
  Ton Filmtonmeister  Jörg Kidrowski
  Filmtonassistent  David Hilgers
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Clemens Grulich
  Sounddesignerin  Kirsten Kunhardt
  Geräuschemacher  Peter Deininger
  TV-/Web-Content Redakteurin  Jana Brandt
  Redakteurin  Franka Bauer
  Redakteur  Dr. Klaus Lintschinger ORF

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  UFA FICTION GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Architektur-Modelle-Hennig - H...  1. Baubühne, Drehbet...
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu...  alle Bereiche
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Produktionsservices   Wöpke Catering & Service 
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   Cine Impuls Film und Video Gmb... 
  Ton (Postproduktion)   Cine Impuls Film und Video Gmb... 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur filmissimo Inh. Antje ...  Komparsen und Kleind...

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Nico Hofmann2015Filmfest MünchenBernd Burgemeister Fernsehp...nominiert
Stefan Schaller2015Filmfest MünchenNeues Deutsches Fernsehennominiert
Merlin Rose 2016Günter-Strack-FernsehpreisBester Nachwuchsdarstellergewonnen
Merlin Rose 2016Deutsche Akademie für FernsehenSchauspieler-Hauptrollenominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der anstrengendste, liebenswerteste, unberechenbarste Junge der Welt läuft jetzt fast rund – es wird auch Zeit. Jahrelang haben die Eltern für ihren 17-jährigen Sohn Milan die eigenen Bedürfnisse hinten angestellt. Jetzt hat seine Mutter Susann sich einen Traum erfüllt:die eigene Praxis. Auch sein Vater Gustav schaut sich nach neuen beruflichen Herausforderungen um. In dieser Neuausrichtung der Familie baut Milan einen schlimmen Unfall mit dem Wagen seines Vaters und mit 1,7 Promille im Blut. Was wie der Übermut eines typisch postpubertären Jugendlichen aussieht, entpuppt sich als Selbstmordversuch. Den Grund kennt vorläufig nur Milan selbst: Im betrunkenen Überschwang hat er seinen besten Freund Christoph geküsst und damit sein Innerstes offenbart. Milan ist schwul. Erst eine Affäre mit dem älteren Fotografen Harro gibt Milan die Kraft, es seinen Eltern zusagen. Susann und Gustav fällt es wie Schuppen von den Augen. Für einen Moment scheinen alle Probleme gelöst. Doch Gustav nutzt die Chance und tritt einen neuen Job in Berlin an. Susann nimmt ihm seine einsame Entscheidung übel und setzt in einer Trotzreaktion ihre Ehe aufs Spiel. Und Milan? Muss erkennen, dass er sich in seiner neuen Liebe getäuscht hat. Und statt zu resignieren, findet er Energie auf der Suche nach seiner sexuellen Identität. Dabei wird die Familie vor ganz neue Fragen gestellt. (http://www.ufa-fiction.de/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 09.03.2016 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 26.08.2014 bis 26.09.2014
  Drehort/e Halle, Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe