Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Die Kraft, die Du mir gibst (2013-2014)

Arbeitstitel Von einem Tag zum anderen
Sparte TV-Film
Regie Zoltan Spirandelli  
DrehbuchMartin Douven
Ausführende Produktion MR-FILM Kurt Mrkwick...
 
AuftragssenderARD, Degeto
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Tanja Wedhorn  Maja  [HR]  
  Alexander Beyer  Konrad  [HR]  
   Max Urlacher  Jens Grünberg  [HR]  
  Julia Cencig  Uli Frechen  [NR]  
  Barbara-Magdalena Ahren  Frau Reinhardt  [NR]  
  Hary Prinz  Professor Adler  [NR]  
  Doris Schretzmayer  Sybille  [NR]  
  Michael Schönborn  Ingo Willaschek  [NR]  
  Leonie Ballauf  Jule  [NR]  
  Moritz Uhl  Micha  [NR]  
  Alev Irmak  Schwester Delos  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Conrad Moritz Reinhardt
  Außenrequisiteur  Tom Kratz
  Location Scout  Michael Stegmüller
  Drehbuch Drehbuchautor  Martin Douven
  Kamera Kameramann  Daniel Koppelkamm
  1. Kameraassistent  Christian Temme
  Kamerabühne Kamerabühnenassistent  Markus Vorauer
  Kostüm Kostümbildnerin  Erika Navas
  Kostümbildassistentin  Sonja Ameshofer
  Garderobiere  Lena Parusel
  Licht Best Boy  Jakob Slavicek
  Zusatzbeleuchter  Bernhard Winter 4 Tage Graz
  Maske Maskenbildnerin  Danijela Ibricic Maskenbildnerin
  Maskenbildnerin  Evgenia ´Jenny´ Popova
  Musik Komponist  Arnold Johannes Ratheiser
  Komponist  Roman Kariolou
  Produktion Produktionsleiterin  Nina Lang
  Assistent der Set-AL  Lukas Meisterhofer
  Produktionsfahrer  Dominik Lehenauer Tageweise Set-Aufnahmeleitung
  Regie Regisseur  Zoltan Spirandelli
  1. Regieassistent  Michael Dudek
  Schnitt Editor  Magdolna Rokob
  Schnittassistent  Patrick Primus
  Ton Filmtonmeister  Joe Knauer
  TV/Web Content Redakteurin  Birgit Titze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Maran Film GmbH
  MR-FILM Kurt Mrkwicka Ges.m.b.H. / MR TV-FILM Prod...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Drehbuch   Dr. med. Susanne von der Heydt  med Fachberatung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Hunderttausende Menschen infizieren sich jährlich mit gefährlichen Keimen. In vielen Fällen handelt es sich um den Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus – kurz MRSA. Viele Patienten sterben daran. Dieses brisante Thema greift „Die Kraft, die Du mir gibst“ auf. Zoltan Spirandellis Drama erzählt von einer jungen Familie, deren Leben durch vermeidbare Hygienemängel beinahe zerstört wird. Als passionierte Wissenschaftlerin ist Tanja Wedhorn hin- und hergerissen zwischen ihrem beruflichen Erfolg und der Verantwortung gegenüber ihrem Mann. Alexander Beyer spielt einen lebenslustigen Familienvater, der bald nur noch ein Schatten seiner selbst ist. Die Diagnose ist erschreckend: Bei einer harmlosen Bein-OP infiziert sich Konrad (Alexander Beyer) mit gefährlichen Krankenhauskeimen. Seine Frau Maja (Tanja Wedhorn) steckt in einer Zwickmühle: Die frisch promovierte Molekularbiologin hat gerade ihre erste Stelle angetreten – ausgerechnet in der Klinik, die Konrad behandelt. Die Arbeit lässt sich gut an, gemeinsam mit ihrem Team macht die ambitionierte Forscherin eine bedeutende Entdeckung. Klinikchef Professor Adler (Hary Prinz) ist sehr zufrieden mit ihr. Doch den Fall ihres Mannes will er am liebsten unter den Teppich kehren, zumal ein unabhängiges Hygienegutachten keinerlei Versäumnisse seines Hauses erkennen lässt. Unterdessen verschlechtert sich Konrads Zustand dramatisch. Er muss seinen Beruf als Gärtner aufgeben, zieht sich immer mehr zurück und hängt dunklen Gedanken nach. Maja versucht auf eigene Faust herauszufinden, wie sich Konrad in der Klinik mit den multiresistenten Keimen infizieren konnte. Dabei stößt sie auf erschreckende Mängel bei der Patientenversorgung.
(ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 13.06.2014 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 24.09.2013 bis 25.10.2013
  Drehort/e Graz und Umgebung
  Lauflänge 90'
  Förderungen Cine Styria
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe