TV-Film | 2004 | Drama | Deutschland, Österreich

Drehdaten

Drehbeginn16.08.2004
Drehende15.09.2004
DrehorteHamburg, Travemünde und Lübeck

Kurzinhalt

Polina lebt alleine in geordneten Verhältnissen. Eines Nachts findet sie in ihrem Hotel einen fremden Mann schlafend in ihrem Zimmer. Sie verliebt sich in Friedrich, obwohl er undurchsichtig ist; ein ehemaliger Anwalt auf der Flucht vor seinen Gläubigern. Kurz darauf bittet er sie, für ihn in einem Casino Geld zu setzen. Paulina gewinnt ein kleines Vermögen und erliegt zunehmend dem Reiz des Spiels. Sie wird süchtig und verspielt alles was sie hat. Ihre letzte Chance ist der geheimnisvolle fremde Mann, der selbst ein Suchtspieler war.

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Hannelore ElsnerPolina Sieveking [HR]
Erwin SteinhauerFriedrich Mühlbichler [HR]
 Katinka AubergerTanja [NR]
 Theresa BerlageBankangestellte [NR]
 Gesine CukrowskiAnnegret Reuther [NR]
Frank GieringDietrich Schröder [NR]
 Torsten HammannRichard [NR]
 Dominik MaringerJürgen [NR]
 Nina PetriClaudia [NR]
 Marcus PrellGerichtsvollzieher [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorFred Breinersdorfer
DrehbuchVorlageFyodor Dostoyevsky
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Gardy Wurm
KameraKameramann/DoPFrank Brühne
Kamera1. KameraassistentBodo Gierga
Kamera2. Kameraassistent Boye Klüver
KameraStandfotograf Georges Pauly
KamerabühneKamerabühne Arne Schwiers
KamerabühneKamerabühnenassistentOliver Hübner
KostümKostümbildnerin Esther Walz

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKamerabühne CCP Camera Car PlatformsMathieu Rech
LichtBeleuchtung und Zubehör Balloon-Light BerlinBalloonlight

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 24.05.2006