Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Schmitke (2013-2014)

Arbeitstitel Julius Schmitke
Sparte Spielfilm
Regie Stepan Altrichter  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
VerleihZauberland Filmverle...
 
ProduktionslandDeutschland, Tschechische Republik
GenreMystery, Thriller, Tragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Peter Kurth  Julius Schmitke  [HR]  
  Lana Cooper  Anne Schmitke  [NR]  
  Andrea Christina Furrer  Journalistin  [NR]  
  Stephan Grossmann  Günther Bernau  [NR]  
  Johann Jürgens  Thomas Gruber  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Nadine Schmidt Deutschland
  Set Dresser  Fam Johnsen
  Baubühne  Karina Ferg
  Drehbuch Drehbuchautor  Jan Fusek
  Drehbuchautor  Tomas Koncinsky
  Drehbuchautor  Stepan Altrichter
  Kamera Kameramann  Cristian Pirjol
  1. Kameraassistentin  Theresa Maué
  Licht Oberbeleuchter  Johannes Obermaier 18 DT Tschechien, 7 DT Berlin
  Oberbeleuchter  Gernot Bayer zeitweise
  Best Boy  Maik Uhlig
  Beleuchterin  Julia Vogel
  Beleuchter  Johannes Greisle
  Beleuchter  Christian D. Schmidt 14 tage
  Maske Maskenbildnerin  Marie Reyter
  Musik Komponist  Johannes Repka
  Producer Produzent  Jörg Trentmann
  Produzentin  Susann Schimk
  Koproduzent  Marc-Oliver Dreher
  Producerin  Claudia Schebesta Producer
  Producer  Tomas Vach
  Assistentin des Produzenten  Liza Cramer
  Produktion Produktionsleiterin  Claudia Schebesta
  Postproduktionskoordinator  Niklas Warnecke
  Produktionsassistent  Urs Kind
  Produktionsassistent  Jan Mocka
  Erster Aufnahmeleiter  Florian Gradmann
  Setaufnahmeleiter  Malte Berkmann
  Assistent der Aufnahmeleitung  Henning Wagner
  Assistent der Set-AL  Henning Wagner
  Produktionsfahrer  Dirk Kuring Berlin und Tschechien
  Produktionsfahrer  Daniel Fehr
  Regie Regisseur  Stepan Altrichter
  Continuity  Rosa Schein
  Schnitt Editor  Philipp Wenning
  Ton Filmtonmeister  Philipp Schneider [1] 
  Filmtonassistent  Kai Ziarkowski
  Filmtonassistent  Richard Kretschmar
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Philipp Schneider [1] 
  Mischtonmeister  Christoph de la Chevallerie Kinomischung; +Musikproduktion
  Sounddesignerin  Katharina Grischkowski
  Sounddesigner  Paul Wollstadt Atmos
  Sounddesignerin  Alexandra Praet
  Sounddesignassistent  Malte Audick
  Sounddesignassistent  Christoph Walter
  Sounddesignassistent  Paul Rischer
  Dialog Editor  Philipp Schneider [1] 
  Geräuschemacher  Freddy Fleïng
  Technical Supervisor ADR  Eric Lehmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  credofilm GmbH 
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  Mamoko Entertainment  Koproduzent
  PRODUKCE RADIM PROCHÁZKA

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Zauberland Filmverleih

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Ludwig Kameraverleih GmbH 
  Produktion Produktionsservices   Gourmetschlitten 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Stepan Altrichter 2014Filmfestival CottbusPreis für den besten Debütf...gewonnen
Stepan Altrichter 2015Festival des Deutschen FilmsWettbewerbnominiert
Johannes Repka 2015Filmkunstfest MVBeste Musikgewonnen
Christoph de la Chevalleri... 2015Filmkunstfest MVBester Tongewonnen
Johannes Repka 2016Czech Lion Award [cz]Best Musicgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Julius Schmitke ist ein 57-jähriger deutscher Ingenieur für Windkraftanlagen. Er fühlt sich kränklich, sein Körper altert, knarzt, knirscht und ächzt. Eines Tages wird er irgendwo ins tschechische Erzgebirge geschickt, um eins seiner alten Patente zu reparieren, eine mysteriöse C 174, die ebenfalls nicht aufhören will zu knarzen und zu quietschen.
Aber das ist nicht das einzige Geheimnis, das ihn dort erwartet. Sein Kollege Thomas verschwindet, es geschehen merkwürdige Dinge, und Schmitke beginnt den Geist des Waldes um sich herum zu spüren. Je länger Julius durch die rauen und nebligen Wälder streift, desto mehr überrascht es ihn, dass die gesamte Expedition in den rätselhaften, unbekannten Wald eine Rückkehr zu alten, bekannten Orten in ihm selbst zu sein scheint. (http://www.credofilm.de/filme/schmitke.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 05.11.2015

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.03.2013 bis 18.05.2013
  Drehort/e Berlin, Erzgebirge (Tschechische Republik)
  Förderungen Medienboard Berlin-Brandenburg: 80.000 €
Czech State Fund for the Support and Development of Czech Cinematography
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe