Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Lasdin / 3sat
  

Solo für Geige - Viviane Hagner bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern (2009)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Servet Ahmet Golbol
Ausführende Produktion AVE Publishing GmbH  
 
Auftragssender3sat
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Marc Hennicke
  2nd Unit Kameramann  Tobias Kaufmann
  Kamerabühne Kamerabühne  Franz Gottschalk
  Licht Oberbeleuchter  Frank Semerau
  Producer Producer  Bernhard von Hülsen
  Regie Regisseur  Servet Ahmet Golbol
  Ton Filmtonmeister  Immo Trümpelmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  AVE Publishing GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kamerabühne   Cinorama  GF-9 Kamerakran, Reg...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Mittelpunkt der Dokumentation über die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2009 steht eine der weltweit gefragtesten jungen Geigerinnen: die Deutsch-Koreanerin Viviane Hagner. Als "Artist in Residence" tritt sie in die Fußstapfen der Violinistin Julia Fischer und des Cellisten Daniel Müller-Schott, die 3sat in den Jahren 2007 und 2008 porträtierte.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe