Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Radical Movies!
  

Oshima (2010)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Lars Henning
Ausführende Produktion Radical Movies Produ...  
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nina Fog  Izumi  [HR]  
  Yuki Iwamoto  Oshima  [HR]  
  Devid Striesow  Kleinschmidt  [HR]  
  Tanja Dresen  Airline Mitarbeiterin  [NR]  
  Hakan Orbeyi  Momo  [NR]  
  Karolina Dafne Porcari  Laika  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Set Decorator (Ausstatterin)  Andrea Glufke pre Produktion
  Außenrequisiteurin  Stefanie Bauerfeind
  Außenrequisiteurin  Babette Ihle
  Location Scout  Niko Lambertz
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Uta Tscherne
  Kamera Kameramann  Carol Burandt von Kameke
  Steadicam Operator  Alex Traumann S35 2perf 2DT
  Steadicam Operator  Marc Stoppenbach
  1. Kameraassistent  Boye Klüver 1. Drehhälfte Arricam 2-Perf
  1. Kameraassistent  Lukas Taglieber A-Cam 1 DT
  2. Kameraassistent  Lars Buge 35mm ST
  2. Kameraassistent  Max Schulte Ersatz 3 Tage
  Clapper-Loader  Lukas Taglieber ARRICAM ST/ 2te Drehhälfte
  Standfotograf  Rolf Franke vom 1.4. bis 8.4.2010
  Standfotograf  Christoph-Lucas Hütter
  Kamerapraktikantin  Luise Holtz
  Kamerabühne Kamerabühne  Benjamin Rasch
  Kamerabühnenassistent  Florian Al Salk
  Kostüm Kostümbildnerin  Marina Popkova-Sologub
  Kostümbildassistentin  Carolin Zielosko Garderobiere
  Licht Oberbeleuchter  Roger Altmann KHM
  Best Boy  Roman Breitwieser
  Beleuchter  Julius Wirsching
  Beleuchter  Georg Meyer
  Beleuchter  Jan Odenthal
  Beleuchter  Fabian Zenker
  Beleuchter  Chris Yeo
  Zusatzbeleuchter  Jakob Beurle
  Maske Maskenbildnerin  Jenny Uhlig
  Zusatzmaskenbildnerin  Lea Eiselt (1 Drehtag)
  Zusatzmaskenbildnerin  Janine Burg an 4 Drehtagen
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Philip Whitfield
  Producer Produzent  Ulrich Otto
  Producerin  Eva Laass
  Produktion Produktionsleiter  Andreas Kohn
  Produktionsassistentin  Felicitas Valentin
  Erster Aufnahmeleiter  Thomas Padre Kürsten
  Setaufnahmeleiterin  Martina Berger
  Assistent der Set-AL  Vahe Martinian
  Regie Regisseur  Lars Henning
  1. Regieassistentin  Michaela 'Ela' Kluge
  Continuity  Daniel Rixen
  Storyboard Artist  Marc Ewert Moodboards.
  Ton Filmtonassistent  Georg Blumenröhr
  Weitere Crew Fachberater  Bijan Benjamin

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Radical Movies Production GmbH 
  KHM Kunsthochschule für Medien Köln
  BR Bayerischer Rundfunk
  Arte

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Xinetix steadicam rental GmbH  OP: Alex Traumann
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   cologne casting pool Thomas Mü...  div. Komparsen

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Carol Burandt von Kameke 2011Deutscher KamerapreisKurzfilmnominiert
Lars Henning2011Max Ophüls Preis 2011Mittellanger Filmnominiert
Lars Henning2011First Step Award 2011Spielfilme bis 60 Minutennominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der übermüdete Japaner Oshima verpasst seinen Anschlussflug nach Tokio und muss eine Nacht in einer deutschen Großstadt verbringen. Der Jetlag und die schmerzliche Erinnerung an den Verlust seiner Familie lassen ihn nicht schlafen. Er lässt sich mit seinen deutschen Geschäftspartnern durch die fremde Stadt treiben und verliert sich immer mehr in der Nacht. In dieser Nacht verschwindet Oshima spurlos. Er scheint sich in der Nacht aufgelöst zu haben aus Heimweh nach einem Ort, den es nur noch in seiner Erinnerung gibt.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 07.12.2011 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 11
  Drehort/e Köln, Weeze, Hürth, Dormagen
  Lauflänge 33 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial 35mm
  Farbe/SW Farbe