Kurzinhalt

In ihrem neuen Kinofilm erzählt Jeanine Meerapfel die Geschichte einer großen Liebe zwischen politischen Umbrüchen und historischem Wandel. Sulamit, Tochter jüdischer Emigranten aus Deutschland, wächst im Buenos Aires der 50er Jahre auf. In unmittelbarer Nachbarschaft leben hier Juden und Nazis, aus Europa geflohen und in der Fremde erneut zusammengeworfen. Als junges Mädchen trifft Sulamit auf Friedrich, einen deutschen Jungen, der mit seiner Familie im Haus direkt gegenüber wohnt. Zwischen den beiden entsteht schon bald eine ungewöhnliche Nähe. Als Friedrich erkennt, dass sein Vater ein SS-Obersturmbannführer war, bricht er mit seiner Familie und geht nach Deutschland, um sich mit seiner Herkunft auseinanderzusetzen. Bald wird er sich der deutschen Studentenbewegung voller Innbrunst anschließen. Sulamit folgt ihm wenige Jahre später und muss feststellen, dass sein politisches Engagement keinen Raum für ihre Liebe lässt. Sulamit studiert, arbeitet später als Übersetzerin und beginnt eine Beziehung mit Michael, der sie liebt und ihr hilft. Doch ihr Herz hängt an Friedrich. Als der Deutschland verlässt, um sich einer argentinischen Guerillabewegung anzuschließen, bricht der Kontakt ab und Friedrich verschwindet spurlos. Sulamit begibt sich auf eine Suche, die sie bis ins Herz Patagoniens führt. (http://www.der-deutsche-freund.com/?rubrik=der_film&subrubrik=synopsis)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Benjamin SadlerMichael [HR]
Celeste CidSulamit [HR]
Max RiemeltFriedrich [HR]
Nahuel Häfliger
Flaco [NR]
Nathalie Lucia HahnenStudentin [NR]
Verena SchulzeMaria [NR]
Demet FeyClara [TR]
Andreas KonzackPolizeitbeamter [TR]
Michael LippoldRainer [TR]
Louis HuselsteinJunge
TätigkeitNameAnmerkung
VFX SupervisorManfred Büttner
ColoristinFabiana Cardalda
Digital Intermediate AssistantThomas Gieraths
Casting DirectorSusanne Ritter
Komparsen-, KleindarstellercastingChristiane Plum
Komparsen Frankfurt a. Main / Köln
Komparsen Frankfurt a. Main / Köln
FilmgeschäftsführerPit Bug
Kameramann/DoPVictor Kino Gonzalez
Steadicam OperatorErwin Lanzensberger
1. KameraassistentRolf Rosendahl
RED One MX Deutschlandteil
RED One MX Deutschlandteil
DIT Digital Imaging TechnicianChristian Dressler
VideooperatorJasper Techel
1. KamerabühneHarald Reindl
german unit
german unit
KamerabühnenassistentGuido Theis
KostümbildnerinLucia Faust
hist. 50' er, 60' er, 70' er, 80' er
hist. 50' er, 60' er, 70' er, 80' er
KostümbildassistentinMartina Schall
Deutschland /hist. 60ger -80ger
Deutschland /hist. 60ger -80ger
SFX KostümConstanze Schuster
ZusatzgarderobiereTina Schellmann
ZusatzgarderobiereSonia Bouabsa
Komparsenfitting 60-80er Jahre
Komparsenfitting 60-80er Jahre
DirektriceBeate Thein
Anfertigungen für Celeste Cid
Anfertigungen für Celeste Cid
BeleuchterRoman Breitwieser
MaskenbildnerinSabine Schumann
historisch
historisch
ZusatzmaskenbildnerinBirgit Herber
Historisch 1936 - 1983
Historisch 1936 - 1983
ZusatzmaskenbildnerinAmi Häfner (Komatsu)
Historisch
Historisch
KomponistFloros Floridis
ProduzentinJeanine Meerapfel
KoproduzentRicardo Freixa
KoproduzentHans W. Geißendörfer
SzenenbildnerAlexander Scherer
Historisch 60er, 70er
Historisch 60er, 70er
SzenenbildassistentinDebbie Holler
Historisch 1962-1985
Historisch 1962-1985
AußenrequisiteurRolf Dietrich
dt. Teil
dt. Teil
SetrequisiteurThomas Frankenberg
deutscher Teil
deutscher Teil
AußenrequisitenassistentAlexander Nottrodt
Location ScoutYvonne Wassong
Frankfurt
Frankfurt
Location ScoutStefan Möller
BaubühneAli Brambilla
BaubühneManjo Richter
Studiobau NRW i.a A.Scherer
Studiobau NRW i.a A.Scherer
BaubühneJürgen Henn
Bauleitung Deutschland
Bauleitung Deutschland
BaubühneOlaf Beckert
leider nur 2 Wochen
leider nur 2 Wochen
RequisitenfahrerJohannes Krimm
Köln
Köln
RequisitenfahrerVolker Hainbuch
german unit
german unit
AusstattungspraktikantinAna Wall
AusstattungspraktikantinSusanne Grünewald
ProduktionsleiterinElke Sasserath
Dreh Deutschland
Dreh Deutschland
Erster AufnahmeleiterFlorian Holzapfel
Deutschland (Frankfurt & Köln)
Deutschland (Frankfurt & Köln)
MotivaufnahmeleiterRobert Puppel
NRW
NRW
MotivaufnahmeleiterinYvonne Wassong
SetaufnahmeleiterDirk Eberling
German Unit
German Unit
Assistent der Set-ALTobias Hofmann
Assistent der Set-ALUlrich Büchel
Frankfurt
Frankfurt
Absperrhilfe, BlockerWolfram Els
Frankfurt
Frankfurt
ProduktionsfahrerTino Pavlis
Celeste Cid, Max Riemelt
Celeste Cid, Max Riemelt
ProduktionsfahrerSven Schladweiler
Frankfurt a.M., Köln
Frankfurt a.M., Köln
RegisseurinJeanine Meerapfel
1. RegieassistentSchoko Okroy
2. RegieassistentJohannes Lilienthal
Script SupervisorAxel Schill
FilmeditorinAndrea Wenzler
FilmtonmeisterMichael Busch
Drehtage Deutschland
Drehtage Deutschland
FilmtonassistentBennet Switala
Caterer (Setbetreuung)Björn Fechner
Personal AssistantMona Rezazadeh Wishkahi
Regie
Regie

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Neue Visionen Filmverleih GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümAugenweide Optik
antike Fundusbrille
antike Fundusbrille
KostümCouleur & Co. / Constanze Schuster
Kostümbau / Fat Suit
Kostümbau / Fat Suit
KostümTheaterkunst GmbH Kostümausstattung
KB: Lucia Faust
KB: Lucia Faust
Locations und StudiosZeitRaumRechercheLocation
KamerabühneOK-Eventservice
Finanzen, Recht und Versicherungadag Payroll Services GmbH
Komparsenabrechnung
Komparsenabrechnung
ProduktionsservicesAborigines Filmservice e.K.
Mobile
Mobile
Produktionsservicesdelikat & ausgewogen
Catering
Catering
ProduktionsservicesOlaf Michels
Entsorgung in Köln
Entsorgung in Köln
Transport, Reisen und UnterkunftCMS - Car Motion Service GmbH
AP: S. Eppinger
AP: S. Eppinger
Transport, Reisen und UnterkunftKerry Logistics (Germany) GmbH
Betreut durch Multi Hamburg
Betreut durch Multi Hamburg
Ton (Postproduktion)Herold Studios GmbH
Deutsche Synchro
Deutsche Synchro
Ton (Postproduktion)Torus GmbH
Post+ Mix Stefan Korte
Post+ Mix Stefan Korte
CastingSusanne Ritter Casting [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Jeanine Meerapfel2012Hessischer Film- und Kinopreis 2012Spielfilmnominiert
Jeanine Meerapfel2013Festival des deutschen FilmsWettbewerbnominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 01.11.2012