Kurzspielfilm | 2019-2020 | Drama | Deutschland
Das Projekt "Verstummt" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Drehdaten

Drehbeginn29.09.2019
Drehende01.10.2019

Projektdaten

Lauflänge10 Min.

Kurzinhalt

Die verheiratete und stumme Edith Glasser und ihre Geliebte Marie, die aus dem KZ entkommen ist, führen eine geheime Beziehung zu Zeiten des 2. Weltkriegs und müssen nach dem Ehebruch-Vorwurf von Edith’s Ehemann, der an der Front kämpft, um ihr Leben fürchten. Die wagemutige Marie entschließt sich daraufhin, als Edith verkleidet die Autoritäten von ihrer Unschuld zu überzeugen. Ein Gefährliches Katz und Maus Spiel, mit der ständigen Gefahr, als Hochstaplerin aufzufliegen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Tina Bordihn
Marie [HR]
Armin SchillerObersturmbannführer [NR]
Lina SchneiderEdith Glasser [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Felix Meinhardt Produktion [de]