Und plötzlich war es still | ©Daniel Dornhoefer
©Daniel Dornhoefer
Kurzspielfilm | 2020 | Drama | Deutschland
Das Projekt "Und plötzlich war es still" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Kurzinhalt

Und plötzlich war es still befasst sich mit dem Zwiespalt einer Bezugsperson im Umgang zu ihrem psychisch erkrankten Bruder und um dessen inneren Kampf, bei dem er nicht mehr beurteilen kann welche Wahrheit der Wirklichkeit entspricht.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Thomas BartlingHalluzinierte Person 1 [HR]
Stefan WendelLeonard [HR]
Katharina HeißenhuberPsychologin
Stefan PescheckHalluzinierende Person 2
Dieter RuppHalluzinierende Person 3
Anna-Marlene Wirtz
Sabrina
TätigkeitNameAnmerkung
StandfotografDaniel Dornhöfer
RegisseurinMelanie Gräfen
PR FotografDaniel DornhöferPosterdesign