TV-Film | 1988 | ARD [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Rena Burglehn erhält einen Hilferuf von ihrem Sohn Rolf aus Afrika. Voller Sorge reist sie in den Senegal. Doch Rolf ist aus dem Ferien-Club, in dem er als Animateur arbeitete, seit Wochen verschwunden. Vage Hinweise führen zu der Aussteigerin Nele Reuthe. Hat diese Frau etwas mit dem Verschwinden ihres Sohnes zu tun? Da erhält Rena die Nachricht, daß Rolf entführt worden ist.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Hannelore ElsnerNele Reuthe [HR]
Hannes JaenickeRolf Burglehn [HR]
Judy WinterRena Burglehn [HR]
Rolf BeckerBernd Burglehn [NR]
Winfried GlatzederConrad Grund [NR]
Ursula von ReibnitzMutter Rena [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Berengar Pfahl Film GmbH [de]