The State is a Lady | © 2012

Der Staat ist eine Frau

  • The state is a lady (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2012-2016 | Fantasy

Drehdaten

Drehbeginn06.02.2012
Drehende12.02.2012
Drehtage5
DrehorteKarlsruhe

Projektdaten

Lauflänge15
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialProRes
BildpositivmaterialDCP
Tonformatdts (5.1, 6 Kanäle)

Szenen

  • DER STAAT IST EINE FRAU - R: Anna Gates - 2012
  • DER STAAT IST EINE FRAU - R: Anna Gates - 2012

Kurzinhalt

Ein Gremium, bestehend aus eigenartigen Kreaturen, Mischungen aus Menschen und Tieren, tagt in einem modernen Sitzungsaal.
Bestürzung macht sich breit, nachdem die Stierfrau „Sicherheit“ durch eine Falltür verschwindet. Doch anstatt sich um ihren Verbleib Gedanken zu machen, reicht es den restlichen Mitgliedern sich über die Falltür zu streiten. Die Chairleaderin erscheint auf der Bühne und übernimmt die Diskussion, während sich Sicherheit in einem schlecht beleuchteten Hinterraum auf einen Operationstisch legt. Zwei Chirurgen, die Amtsinhaber, versuchen sie zu betäuben und beginnen mit einer Operation. Währenddessen warnt die Chairleaderin vor Beklemmung, die aus dem Staat der Gnade
übergelaufen ist und jetzt im Staat der Bedeutung ihr Unwesen treibt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Isabella Bartdorff
Chairleader [HR]
 Sarah Kempin
Security [HR]
 Robert BestaBird [NR]
Timo TankIntimidation [NR]
 Wolf E. RahlfsChirurg [TR]