Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Steven Santoro - 2 Tickets 2 Paradise (2006)

Sparte Musikvideo
Regie Philip Hollerbach
DrehbuchPhilip Hollerbach
Ausführende Produktion New Art Deco Product...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Martin Sauber  Steven Santoro  [HR]  
  Janine Bossecker  Dancer  [NR]  
  Kerstin Brodmerkel  Ghetto Bitch  [NR]  
  Nikolai Herrmann  Member of the Gang  [NR]  
  Agnes Kamysz  Dancer  [NR]  
  Marzena Kamysz  Dancer  [NR]  
  Daniela Puhan  Dancer  [NR]  
  Janina Schwab  Femme fatale  [NR]  
  Tim Stanzel  Member of the Gang  [NR]  
  Karina Sukatschew  Dancer  [NR]  
  Alina Sytch  Dancer  [NR]  
  Bernhard Vogel  Member of the Gang  [NR]  
  Tom Wehner  Gang Leader  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Construction Coordinator  Christian Heßdörfer
  Drehbuch Drehbuchautor  Philip Hollerbach
  Kamera Kameramann  Sami Karim
  1. Kameraassistent  Nikolai Herrmann
  Standfotograf  Michael Hollerbach
  Kamerabühne Kamerabühne  Roberto Schmeltz
  Kostüm Kostümbildnerin  Annika Löffler
  Licht Oberbeleuchter  Sami Karim
  Maske Maskenbildnerin  Katja Wallisch
  Producer Produzent  Philip Hollerbach
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Bianca Riechmann
  Setaufnahmeleiter  Christian Heßdörfer
  Regie Regisseur  Philip Hollerbach
  Schnitt Editor  Miguel Diaz
  Public Relation Marketing | PR  Alexandra Bauer
  Weitere Crew DVD Author  Bernhard Vogel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  New Art Deco Productions GbR

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Clip spielt bei Nacht auf dem Gelände einer alten Fabrikanlage, einer scary Atmosphäre, verraucht, nass, urban, 80er-Jahre Style. Der Plot spielt hauptsächlich outdoor auf der Straße, die Performance indoor. Es gibt mehrere Backflashs: Die Storyline wird nicht chronologisch erzählt, fängt mitten in der Geschichte an, macht mit der Vergangenheit weiter, um die Gegenwart zu erklären und entlässt dann den Zuschauer mit einem Blick in die Zukunft, einem Open End...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe