Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Magnus Entertainment GmbH
  

Goy (2006)

Arbeitstitel Goj
Sparte Kinospielfilm
Regie diverse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Magnus Entertainment...
 
ProduktionslandUSA
GenreThriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Matthias Hues  Teichman  [HR]  
  Christopher Kriesa  George  [HR]  
  Candace Moon  Laura  [HR]  
  Keith Stone  Nick  [HR]  
  Ivonne Zima  Trish  [HR]  
  Kamilla Bjorlin  Diana  [NR]  
  Chris Hainka  SS-Officer  [NR]  
  Kerstin Linnartz  Rosie  [NR]  
  Eric Mcintire  Keith  [NR]  
  Marcel Miller  Dr. Kruger  [NR]  
  Billy Million  Desk Clerk  [NR]  
  Christopher Mitchum  Harald  [NR]  
  Blair Redford  Paul  [NR]  
  Dave Reinprecht  Calvin  [NR]  
  Sebastian Rockefeller  Young Boy  [NR]  
  Al Ruscio  Donald  [NR]  
  Ivonne Zima  Trish  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Cameron Hallenbeck
  Art Director  Kevin Dwyer
  Concept Artist  Kalae Gam
  Set Dresser  Karine Grigorian
  Location Scout  Laura Irvine
  Setbaubühne  Kevin Winstor
  Prop Store Managerin  Gina Melfi
  Besetzung Casting Director  Catherine Wilshire
  Casting Director  Steve Nave
  Drehbuch Drehbuchautor  Marc Schaumburg
  Drehbuchautor  Felix Kersting
  Script Doctor  Mark Myers
  Kamera Kameramann/DoP  David Wexler
  Kameramann/DoP  Marc Beyer Nachdreh
  2nd Unit Kameramann  John Luker
  Kamera Operator  Drew Lauer
  Steadicam Operator  Daniel Pille
  Steadicam Operator  Jason Blount
  Kamerabühne Rigging Grip  Hank Palan
  Kranoperator  Michael Dwyer
  Kostüm Kostümbildnerin  Sandra Burns
  Licht Oberbeleuchter  John Rogers
  Best Boy  William Waters
  Maske Maskenbildnerin  Heather Coleman
  Maskenbildnerin  Heather O'Boyle
  Chefmaskenbildner  Nikki Greene
  Hairdresser  Keri Payne
  Maskenbildassistentin  Jennifer Rosa
  Maskenbildassistent  Chika Inone
  SFX Maskenbildnerin  Donna Sexton
  Musik Komponist  Les Hooper
  Producer Produzent  Felix Kersting
  Koproduzent  Mark Burman
  Koproduzent  Peter Scheerer
  Koproduzentin  Marcel Neumüller
  Executive Producer  Andreas Conrad
  Executive Producer  Andreas Lettau
  Producer  Eric Ricart
  Produktion Produktionsleiter  Jon D. Wagner
  Produktionskoordinatorin  Megan Duffy
  Set Runner  Ryan Manuel
  Set Runner  Peter Kwon
  Produktionsfahrer  Christopher Field
  Produktionsfahrerin  Elizabeth Rypel
  Regie Regisseur  Marc Schaumburg
  Regisseur  Felix Kersting
  2nd Unit Regisseur  Cameron Hallenbeck
  1. Regieassistent  Chris Debenedetto
  Continuity  James D. Clayton
  Spezialeffekte Waffentechniker  David Fordham
  Stunts Stunt Koordinator  Bobby C. King
  Ton Filmtonmeister  Mike Weinstein
  Filmtonassistent  Jose Barocio
  2. Filmtonassistent  Edwin Dennis
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Marcel Knuth Sound Designer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Accomm Entertainment GmbH & Co. KG Accomm Entertainment
  Magnus Entertainment Filmproduktionsgesellschaft m... Magnus Entertainment
  Networxx Film - Management

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der unter jüdischer Identität lebende Dr. George Rosenberg (alias Dr. Kruger) führt als angesehener und wohlhabender Mann ein nach außen hin normales Leben. Niemand kennt seine dunkle Vergangenheit.

Als junger Arzt führt er im Konzentrationslager Auschwitz im Auftrag der SS eine Vielzahl von menschenverachtenden Versuchen an Häftlingen durch, die scheinbar keines seiner Opfer überlebt hat. Im März 1945, kurz vor der Befreiung des Lagers durch die anrückende Rote Armee, nimmt Dr. Heinrich Kruger - so sein wahrer Name - die Identität eines toten Juden an und flieht in die USA, wo er sich eine erfolgreiche Karriere als jüdischer Arzt aufbaut.

Niemand konnte seine Spur verfolgen. Wirklich niemand? Dr. Rosenberg feiert seinen 90. Geburtstag in der Villa eines Bekannten, nachdem sein Anwesen unter mysteriösen Umständen niedergebrannt ist. Doch die Feier endet in einem Alptraum. Die Villa entpuppt sich als tödliche Falle.

Die nichts ahnenden Rosenbergs befinden sich in den Fängen des einzigen Überlebendem der Versuchssektion V in Auschwitz. Die Familienmitglieder sind Gegenstand eines brutalen und psychologisch vernichtenden Rachespieles. Im Keller der Villa wartet schon die gesamte Klaviatur des Schreckens, ein detailgetreuer Nachbau der Vernichtungsapparaturen von Auschwitz. Das Grauen beginnt erneut...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 30
  Drehzeit 16.10.2006 bis 06.11.2006
  Drehort/e Los Angeles, Caliornien, USA
  Lauflänge 80
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   Yvonne Zima und Keith Stone
 Presseunterlagen
   Keith Stone Promo
 Hinter den Kulissen
   blutige Nase
   Al Ruscio im Regen
   Storyboard 1
   Storyboard 2