Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Hängen im Schacht (1992-1995)

Arbeitstitel Ein starkes Stück Deutschland
Fremdsprachiger TitelBetween a rock and a hard thing
Sparte Mittellanger Spielfilm
Regie Jürgen Schönhoff  
DrehbuchJürgen Schönhoff 
Ausführende Produktion DFFB - Deutsche Film...
VerleihDeutsche Kinemathek
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDokudrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Hans Beerhenke  Walter Koschinski  [HR]  
  Peter Höschler  I. Bevollmächtigter  [HR]  
  Axel Kraus  Ernst Powilke   [HR]  
  Heidrun Rosowski  Journalistin  [HR]  
  Marco Jorge Rudolph  Markus Naulik  [HR]  
  Wichart von Roëll  Vorstandsvorsitzender  [HR]  
  Norbert Eichstädt  Betriebsrat  [NR]  
  Kurt Glockzin  Arbeitsamtleiter  [NR]  
  Tim Harbig  Auszubildener  [NR]  
  Norbert Heisterkamp  Stuntman  [NR]  
  Friedhardt Kazubko  Alter Gewerkschaftler  [NR]  
  Helmut Michael  Betriebsmeister  [NR]  
  Robert Ohlbrück  Rentner  [NR]  
  Nezihi Özer  Mustafa Öztürk  [NR]  
  Arthur Sauerland  Wirt  [NR]  
  Peter Schwarz  Arbeiter im Zweigwerk  [NR]  
  Jürgen Altenheiner  Stadtplaner   [TR]  
  Ute Einhaus  Freundin von Markus Naulik  [TR]  
  Peter Nadarzy  Hochofenkletterer  [TR]  
  Siegfried Schliebs  Chef Werbeagentur  [TR]  
  Martin Hoppe  Erzählerstimme   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteurin  Hanne Slodowski
  Drehbuch Drehbuchautor  Jürgen Schönhoff
  Co-Autor  Achim von Borries
  Kamera Kameramann  Gruscha Rode
  1. Kameraassistentin  Ivonne Gärber
  Standfotograf  Roman von Götz
  Kostüm Kostümbildner  Sibel Özer
  Garderobier  Marga Gibbs
  Licht Beleuchter  Thomas Winkelkotte
  Beleuchter  Frank Stein
  Maske Maskenbildner  Marga Gibbs
  Musik Komponist  Rainer Homburg
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Hans W. Müller
  Produktionsleiter  Tobias Palmer
  Setaufnahmeleiter  Thomas Lappe
  Produktionsfahrer  Peer Sporbert
  Regie Regisseur  Jürgen Schönhoff
  1. Regieassistent  Ernst Feiler
  Schnitt Editor  Alida Babel
  Additional Editor  Bettina Böhler
  Ton Filmtonmeister  Tom Weber OTon
  Filmtonassistent  Lars Figge
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Martin Steyer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DFFB - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Deutsche Kinemathek

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Daß es auch sie einmal treffen könnte, daran hätten sie nie geglaubt. Eines der letzten noch arbeitenden Stahlwerke im Revier schließt. Einst von Kohle und Stahl geprägt, verändert eine ganze Region unaufhaltsam ihr Gesicht. Die Filmemacher sind immer dabei, mehr als nur flüchtig hinter die Kulissen blickend.





Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Ruhrgebiet
  Lauflänge 34 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen Europe (1 : 1,66)
  Bildnegativmaterial Super 16
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe