Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Eine gefangene Frau (2017)

Arbeitstitel My Marish
Fremdsprachiger TitelA Woman Captured
Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Bernadett Tuza-Ritter
DrehbuchBernadett Tuza-Ritter
Ausführende Produktion Corso Film - und Fer...  
VerleihPartisan Filmverleih...
 
ProduktionslandDeutschland, Ungarn
GenreDoku, Gesellschaft, Porträt

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Bernadett Tuza-Ritter
  Dramaturg|Script Consultant  Bálint Nadas
  Drehbuchübersetzerin  Corinne Le Hong Presskit ENG>DEU
  Kamera Kamerafrau/DoP  Bernadett Tuza-Ritter
  Musik Komponist  Csaba Kalotás
  Producer Produzent  Viki Réka Kiss
  Produzent  Julianna Ugrin
  Regie Regisseurin  Bernadett Tuza-Ritter
  Schnitt Editorin  Bernadett Tuza-Ritter
  Schnittdramaturgin  Mechthild Barth
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Márton Kristóf
  Sounddesigner  Tamás Bohács

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Corso Film - und Fernsehproduktion [de] 
  Éclipse Film [hu]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Partisan Filmverleih, Swobodnik, Zacher, Polzer Deutschland

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Büroservice, -Material, Übersetzungen   Dubdolls  Presskit ENG>DEU

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Bernadett Tuza-Ritter2018Int. Frauenfilmfestival [de]Publikumspreisgewonnen
Bernadett Tuza-Ritter2018GoEast [de]Beste Regiegewonnen
Bernadett Tuza-Ritter2018Dok.fest München [de]Dok.femalenominiert
Bernadett Tuza-Ritter2018GoEast [de]Preis d. int. Filmkritik FI...gewonnen
Bernadett Tuza-Ritter2018Crossing Europe Film Festival [at]Social Awareness Award - Be...gewonnen
Bernadett Tuza-Ritter2018Filmfestival Kitzbühel [at]Documentary Competitionnominiert
Bernadett Tuza-Ritter2018Zurich Film Festival [ch]Reihe: Border Linesnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
EINE GEFANGENE FRAU (A woman captured) handelt von Marisch, einer 52-jährigen Ungarin, die ein Jahrzehnt lang einer Familie diente - bei 20-Stunden-Arbeitstagen und ohne Arbeitslohn. Ihre Unterdrücker konfiszierten ihre Ausweispapiere und sie darf das Haus nur mit ausdrücklicher Erlaubnis verlassen. Sie behandeln sie wie ein Tier, geben ihr nur Essensreste und kein Bett zum Schlafen.
Marisch fristet ihr Dasein in ständiger Angst, träumt jedoch davon, ihr Leben zurückzuerlangen.
Die Präsenz der Kamera hilft ihr zu begreifen, dass sie nicht völlig auf sich allein gestellt ist. Sie beginnt Vertrauen zu fassen; nach zwei Jahren Dreh sammelt sie ihren ganzen Mut zusammen und enthüllt ihren Plan: „Ich werde fliehen.“

Der Film folgt Marischs heroischem Weg zurück in die Freiheit.

Quelle: partisan-filmverleih.de

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 04.10.2018

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 89 Min.
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW - Low-Budget-Förderung Postproduktion: 25.000 € (6/2017)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial HD
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 [de] Deutsche Websitehttps://www.partisan-filmverleih.de/filme/a-woman-captured
 Trailer
 https://vimeo.com/285374878
 Kritiken
 Artikel, Berichte